Skip to main content
main-content

Personalentwicklung

Aus der Redaktion

25.09.2018 | Personalentwicklung | Im Fokus | Onlineartikel

Neue Rollen für den B2B-Vertrieb

Bis zum Jahr 2020 prognostiziert Forrester allein in den USA den Wegfall von rund einer Million Arbeitsplätzen im B2B-Vertrieb. Robotic Process Automation löst viele Sales Manager ab. Was der Rollenwandel für den Vertrieb bedeutet.

19.09.2018 | Kommunikation | Im Fokus | Onlineartikel

Gesellschaftliche Verantwortung ist kein notwendiges Übel

In diesem Jahr müssen kapitalmarktorientierte Unternehmen erstmals über nicht-finanzielle Aspekte ihrer Geschäftstätigkeit informieren. CSR-Berichterstattung ist ihnen aber keine lästige Pflicht.

10.09.2018 | Risikosteuerung | Infografik | Onlineartikel

Banken verbuchen Milliarden-Schäden durch operationelle Risiken

Für ihre finanziellen Risiken haben Finanzdienstleister weltweit ausgefeilte Risikomanagement-Systeme entwickelt. Laut einer Studie kämpfen die Institute im operationellen Bereich allerdings mit großen Risiken und Verlusten.  

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Spezifisch

Zeitschriftenartikel

01.09.2018 | Titel | Ausgabe 9/2018

Flexible Zeiten brechen an

Der Büroalltag in Banken und Sparkassen verändert sich zunehmend. Viele Tätigkeiten werden künftig zeitlich und auch örtlich flexibler. Damit alle Mitarbeiter die neuen digitalen Prozesse mittragen, sollten Arbeitgeber für eine umfassende Weiterbildung ihrer Beschäftigten sorgen.

01.09.2018 | Titel | Ausgabe 9/2018

Arbeitswelten von morgen sind flexibel

Die Beschäftigungslandschaft verändert sich: Arbeitsplätze werden zeitlich und örtlich flexibler und digitaler. Ein attraktiver Arbeitgeber kümmert sich um die Weiterentwicklung jedes Einzelnen und nimmt seine Belegschaft auch mit ins digitale Zeitalter.

01.09.2018 | Karrierechancen | Sonderheft 6/2018

Einstieg in die Automobilbranche Trends und Mythen

Invensity beschreibt in der Automobilindustrie vorherrschende Trends mit ihren Auswirkungen auf Recruiting und Personalführung. Die Technologie- und Innovationsberatung präsentiert zudem Ergebnisse einer Umfrage unter rund 600 Bewerbern zum Thema …

01.08.2018 | Schwerpunkt | Ausgabe 4/2018

Lust am Lernen

In den vergangenen Jahren haben wir deshalb verschiedene globale Qualifizierungsprogramme aufgesetzt. Eines adressiert Mitarbeiter mit Kundenkontakt und bildet diese zu Lösungsanbietern im Bereich der industriellen Datenkommunikation aus. Fast die …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Berufsfelder für Forscher und Dozenten

Das folgende Kapitel bezieht sich auf Tätigkeiten und Arbeitsbedingungen von Psychologen, die an Universitäten beschäftigt sind und dort vorrangig Aufgaben im Bereich der Forschung und Lehre übernehmen. Anhand eines Beispielszenarios wird zunächst …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Berufsfelder für Wirtschaftspsychologen

In diesem Kapitel werden die vielfältigen Tätigkeitsfelder von Wirtschaftspsychologen dargestellt, beispielsweise in der Arbeitspsychologie, in der Personalpsychologie und in der Markt- und Meinungsforschung.

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Weitere Berufsfelder

Neben den unter den Überkapiteln ″Klinische Psychologie″, ″Wirtschaftspsychologie″, ″Pädagogische Psychologie″ und ″Forschung und Lehre″ dargestellten Berufsbildern gibt es zahlreiche weitere Beschäftigungsmöglichkeiten für Psychologinnen und …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Transfersteuerung in der Personalentwicklung: Sine-qua-non der betrieblichen Wertschöpfung

Die betriebliche Personalentwicklung zählt zu den unterstützenden Aktivitäten der betrieblichen Wertschöpfung. Die Bestgestaltung eines Personalentwicklungssystems ist insofern ein Baustein zum betrieblichen Erfolg. Ohne laufende Qualifizierungen …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

Bildergalerien

19.07.2016 | Stressmanagement | Bildergalerie | Galerie

Wie Unternehmen den Schlaf ihrer Mitarbeiter verbessern können

Mehr Tempo, mehr Stress, mehr Ruhelosigkeit – und immer mehr Schlafstörungen bei den Mitarbeitern. Es lohnt sich für Unternehmen, bei der Gesundheitsprävention auch das Thema Schlaf und Erholung aufzugreifen.

Premium Partner

Stellmach & BröckersBBL | Bernsau BrockdorffMaturus Finance GmbHPlutahww hermann wienberg wilhelm

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Best Practices zu agiler Qualität

Eine der wichtigsten Erkenntnisse der letzten Jahre aus agilen Kundenprojekten ist, dass die meisten agil arbeitenden Projekte entwicklergetrieben sind und deshalb leider meistens die Test- und QS/QM-Themen zu kurz zu kommen drohen. So gibt es immer noch Scrum-Befürworter, die ernsthaft der Meinung sind, dass es in agilen Projekten nur noch zwei Arten von Tests gibt: Unittests (durch die Entwickler) und Akzeptanztests (durch den Product Owner). Das ist ein sehr einfaches und bequemes Bild, vor allem aber ist es zu einfach und vielen Produktrisiken schlichtweg nicht angemessen. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise