Skip to main content
main-content

Personalentwicklung

Aus der Redaktion

16.01.2019 | Change Management | Im Fokus | Onlineartikel

Welche Trends die Arbeitswelt in 15 Jahren prägen

New Work heißt das Zauberwort vieler Unternehmen auf ihrem Weg in die digitale Zukunft. Der Begriff umfasst zwar diverse Trends der Arbeitswelt, doch allein mit Homeoffice, Chef-Duzen oder Gratis-Obst ist wenig erreicht.

15.01.2019 | Filiale | Kolumne | Onlineartikel

Bankmitarbeiter brauchen neue Kompetenzen

Die Zahl der Bankfilialen nimmt stetig ab. Dennoch wollen die Geldhäuser nicht ganz auf die Präsenz vor Ort verzichten und suchen nach neuen Konzepten. Das wirkt sich auch auf die Kompetenzen der Mitarbeiter aus.

14.01.2019 | Aus- und Weiterbildung | Im Fokus | Onlineartikel

Agile Coaches auswählen und ausbilden

Welche Mitarbeiter sollten zu Agile Coaches ausgebildet werden? Bei dieser Frage sind Unternehmen oft unsicher. Denn die Trainer brauchen das passende Mindset und eine agile Haltung, um die gewünschten Veränderungen zu bewirken. 

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Spezifisch

Zeitschriftenartikel

01.12.2018 | Personal | Ausgabe 12/2018

Den Absprung von Mitarbeitern verhindern

In Führungskräfteseminaren mit Angehörigen der öffentlichen Verwaltung zum Thema Frust und Innere Kündigung wird immer wieder darüber diskutiert, wie mit diesem Thema umgegangen werden sollte. Es darf aber nichts kosten, sollte leicht handhabbar …

01.12.2018 | Strategie | Ausgabe 12/2018

"Wir müssen die Kommunen stärker einbinden"

Die Kooperation zwischen Bund, Ländern und Kommunen verbessern, die FITKO gründen, den Portalverbund realisieren und den IT-Planungsrat besser vernetzen. Das sind einige Themen, die sich Henning Lühr für seine Amtszeit als Vorsitzender im …

05.11.2018 | Hauptbeiträge - Thementeil | Ausgabe 4/2018

Bindung(en) in der Arbeitswelt

Schwindende oder nachlassende Bindung ist ein Seismograph der Veränderung der Arbeitsgesellschaft. Davon sind zum einen die Erwerbsarbeit und unser Commitment an Organisationen betroffen und zum anderen unsere Bindungen, die wir in …

05.11.2018 | Hauptbeiträge - Thementeil | Ausgabe 4/2018

Generationen-Management und Mitarbeiterbindung

Ziel der hier vorgestellten Studie war es, herauszufinden, ob sich die antizipierte schwindende Loyalität von jüngeren Mitarbeiter/innen mittels einer quantitativen Methode nachweisen lässt. Darüber hinaus sollte das Spektrum an relevanten …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Best Practice – Die richtige Vorbereitung für ein Personalbindungsprogramm in chinesischen Auslandsunternehmen

Im Mittelpunkt dieses Kapitels steht das „100-Tageprogramm“, das zeigt, wie man mit exakt durchgeplanten und –geführten Schritten eine erfolgreiche Personalbindungspolitik betreiben kann. Es hilft dem für die Senkung der Fluktuationsrate …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Personalbindung

Kap. 10 stellt „Das magische Dreieck“ vor, ein Modell, das helfen soll, eine geringere Fluktuationsquote durch stärkere Personalbindung zu erreichen. Das magische Dreieck beinhaltet drei Eckpunkte: 1. Monetäre Anreize: Gerade in Ballungsräumen …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Alters- und alternsgerechte Personalentwicklung

Die Personalentwicklung darf sich wieder um die Befindlichkeiten der Menschen kümmern. Das war nicht immer so selbstverständlich, wie ein kurzer Blick auf die Geschichte dieses noch jungen Zweigs des Personalmanagements zeigt. Der Begriff wurde …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Stärkenorientierter Personaleinsatz

Die Antwort auf die Alterung der Belegschaft kann aus Sicht des Personaleinsatzes nur lauten: stärkenorientierter Einsatz und Begleitung des Mitarbeiters während der gesamten Zeit in der Organisation. Stärken der Mitarbeiter sind nicht eine Frage …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

  • 07.01.2019 | 80 Jahre MTZ | In eigener Sache | Onlineartikel

    Die MTZ feiert Jubiläum

    80 Jahre MTZ: Unsere Motortechnische Zeitschrift feiert Jubiläum. Die MTZ war bei ihrer Gründung 1939 das erste deutschsprachige Magazin, das sich vollkommen dem Verbrennungsmotor widmete. Heute befasst sie sich mit allen Arten von Antrieben.

    Autor:
    Christiane Köllner

Bücher

Bildergalerien

21.11.2018 | Wissensmanagement | Bildergalerie | Galerie

Infografiken aus der digitalen Fachbibliothek

Themen schnell verstehen, komplexe Probleme leicht lösen - das schaffen nur anschauliche Infografiken. Daher bieten wir Ihnen regelmäßig grafisch aufbereitete Themen aus unserer digitalen Fachbibliothek.

19.07.2016 | Stressmanagement | Bildergalerie | Galerie

Wie Unternehmen den Schlaf ihrer Mitarbeiter verbessern können

Mehr Tempo, mehr Stress, mehr Ruhelosigkeit – und immer mehr Schlafstörungen bei den Mitarbeitern. Es lohnt sich für Unternehmen, bei der Gesundheitsprävention auch das Thema Schlaf und Erholung aufzugreifen.

Veranstaltungen

21.02.2019 - 22.02.2019 | Verwaltungsmanagement | Bremen | Veranstaltung

24. Europäischer Verwaltungskongress

Der diesjährige Kongress beschäftigt sich mit dem Thema: Vernetzt denken, vernetzt handeln: Erfolgreiche Verwaltungen im Digitalen Zeitalter

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Wieviel digitale Transformation steckt im Informationsmanagement? Zum Zusammenspiel eines etablierten und eines neuen Managementkonzepts

Das Management des Digitalisierungsprozesses ist eine drängende Herausforderung für fast jedes Unternehmen. Ausgehend von drei aufeinander aufbauenden empirischen Untersuchungen lesen Sie hier, welche generellen Themenfelder und konkreten Aufgaben sich dem Management im Rahmen dieses Prozesses stellen. Erfahren Sie hier, warum das Management der digitalen Transformation als separates Konzept zum Informationsmanagement zu betrachten
und so auch organisatorisch separiert zu implementieren ist. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise