Skip to main content
main-content

Personalführung

Aus der Redaktion

13.09.2018 | Führungsqualität | Im Fokus | Onlineartikel

Führung Fehlanzeige

Führungskräfte sollen führen und nicht nur managen. Soweit die Theorie. Doch in der Praxis sieht es ganz anders aus. Die individuelle Förderung und Betreuung von Mitarbeitern und Teams bleibt zumeist auf der Strecke. Das hat nicht nur Konsequenzen für die Zusammenarbeit.

06.09.2018 | Mitarbeitermotivation | Im Fokus | Onlineartikel

Ambitionierte Zielvorgaben motivieren

Wenn die Unternehmensleitung entscheidet, wie hoch die finanziellen Ziele für das Geschäftsjahr gesteckt werden sollen, ist Fingerspitzengefühl gefragt. Denn das Ergebnis kann Mitarbeiter frustrieren oder motivieren.

05.09.2018 | Transformation | Interview | Onlineartikel

"Unbequemen Veränderungen vorurteilsfrei begegnen"

Die Frage, wie Menschen mit den rasanten Entwicklungen der Digitalisierung Schritt halten können, stellen sich viele. Springer-Autor Jörg Hawlitzeck ist sich sicher, die Antwort darauf zu kennen: Es kommt auf das richtige Mindset an, erklärt er im Gespräch.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Spezifisch

Zeitschriftenartikel

01.07.2018 | Betriebspraxis & Führung | Ausgabe 7-8/2018

Wertschätzung statt Boni

Motivierte Mitarbeiter im Vertrieb sind Gold wert. Wer sich mit seinem Job und seinem Arbeitgeber voll identifiziert, ist nachweislich erfolgreicher. Motivationsfaktoren wie Gehalt, Boni und Incentives allein reichen heute nicht mehr, um das …

24.10.2017 | Hauptbeiträge | Ausgabe 4/2017

Unternehmen erfolgreich in (die) Zukunft führen

Dieser Beitrag der Zeitschrift „Gruppe. Interaktion. Organisation (GIO)“ zeigt, wie sich das Verständnis von Leadership mit der digitalen Transformation grundlegend verändert. Er beleuchtet erfolgreiche und erfolgsversprechende Herangehensweisen …

01.07.2017 | Zeitgespräch | Ausgabe 7/2017

Arbeiten 4.0 — Folgen der Digitalisierung für die Arbeitswelt

Die voranschreitende Digitalisierung wird die Arbeitswelt verändern und dies auf verschiedene Weise: Zum einen werden neue Geschäftsmodelle und Wettbewerbsstrukturen entstehen, zum anderen werden sich Arbeitsinhalte und die Organisation von …

01.07.2017 | Start & Szene | Ausgabe 2/2017

Verteilen und Vereinen

Die digitale Welt der unbegrenzten Möglichkeiten liegt Ihnen zwar zu Füßen, aber Sie betrachten sich, Ihr Umfeld und denken: Ich bin hier wohl eher im Digital der Ahnungslosen. Das Einzige, was bei uns ein 4.0 als Anhängsel verdient hätte, ist das …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Maria Groß

Maria Groß erkochte 2013 ihren ersten Michelin-Stern für das Restaurant Clara im Kaisersaal in Erfurt, wo sie als Küchendirektorin unter anderem für die Bankettküche und den Lutherkeller zuständig war. Mit diesem Stern avancierte sie zu …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Betriebswirtschaftslehre als Einzelwissenschaft

Es ist üblich, die Welt in unterschiedliche Lebensbereiche aufzuteilen und ausdifferenzierte Wissenschaftsdisziplinen zu fordern, die sich auf die Bearbeitung spezifischer Lebensbereiche spezialisieren. Diese Sichtweise unterstellt, dass es …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Einleitung

Deutschsprachige Lehrbuchautoren differenzieren das Fach Betriebswirtschaftslehre in Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und spezielle Betriebswirtschaftslehren. Die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre beschäftigt sich mit wirtschaftlichen …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Entscheidungstheoretische Konzepte

Betriebswirtschaftslehre, so konnte festgestellt werden, beschäftigt sich mit wirtschaftlichen Handlungen in Unternehmen und von Unternehmen. Wirtschaftliche Handlungen wurden als bewusste Handlungen qualifiziert und von im Affekt ausgeführten …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

Premium Partner

Stellmach & BröckersBBL | Bernsau BrockdorffMaturus Finance GmbHPlutahww hermann wienberg wilhelm

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Best Practices zu agiler Qualität

Eine der wichtigsten Erkenntnisse der letzten Jahre aus agilen Kundenprojekten ist, dass die meisten agil arbeitenden Projekte entwicklergetrieben sind und deshalb leider meistens die Test- und QS/QM-Themen zu kurz zu kommen drohen. So gibt es immer noch Scrum-Befürworter, die ernsthaft der Meinung sind, dass es in agilen Projekten nur noch zwei Arten von Tests gibt: Unittests (durch die Entwickler) und Akzeptanztests (durch den Product Owner). Das ist ein sehr einfaches und bequemes Bild, vor allem aber ist es zu einfach und vielen Produktrisiken schlichtweg nicht angemessen. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise