Skip to main content
main-content

Personalmanagement

Aus der Redaktion

21.02.2018 | Vergütung | Infografik | Onlineartikel

In diesen Bundesländern stimmt das Gehalt

Wie der Gehaltsatlas 2018 zeigt, gibt es  bei der Bezahlung nach wie vor starke regionale Unterschiede. Im schlimmsten Fall erhalten Arbeitnehmer in einigen Bundesländern für denselben Beruf ein Viertel weniger Gehalt.  

20.02.2018 | Konstruktion + Entwicklung | Nachricht | Onlineartikel

Innovationskraft von KMU stärken

Ein neues Forschungsprojekt soll die Innovationskraft von kleinen und mittelständischen Unternehmen durch den Aufbau praxisorientierter Forschungskapazitäten stärken.

19.02.2018 | Personalentwicklung | Im Fokus | Onlineartikel

Generationsbegriffe aus dem Reich der Mythen

Gen Y, X oder Boomer: Altersstereotype sind so heimtückisch wie selbsterfüllende Prophezeiungen und spiegeln nichts anderes wider als die Angst vor dem Individuellen. Was das für die Personalentwicklung bedeutet, beschreibt eine Studie der Jacobs University.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Verwandt

Spezifisch

Zeitschriftenartikel

01.02.2018 | Personal | Ausgabe 1-2/2018

Integriertes Personalmanagement

Das öffentliche Personalmanagement steht vor massiven Herausforderungen und ein erheblicher Anteil des öffentlichen Dienstes ist in ausgelagerten Organisationseinheiten tätig. Künftig bedarf es daher eines integrierten Personalmanagements für …

26.01.2018 | Hauptbeiträge

Warum Chamäleons (manchmal) beruflich erfolgreich sind

Wenn Personen ihr Verhalten strategisch dazu einsetzen, ein berufliches Ziel zu erreichen, dann werden sie fallweise als „sozial kompetent“, aber auch als „Blender“ oder „Chamäleons“ bezeichnet. Das Konstrukt „Self-Monitoring“ vereint diese …

26.01.2018 | Hauptbeiträge

Karriereerfolg als Ergebnis des Personalmanagements

Bislang fehlt ein Nachweis, ob Personalmanagementsysteme Karrieren fördern und welche Maßnahmen des Personalmanagements Karrieren voranbringen. In der bestehenden Forschung wurden einzelne Maßnahmen des Personalmanagements (z. B. Training und …

01.01.2018 | Karriere | Ausgabe 2-3/2018

Mitarbeiter stolz machen

Eine durch Befragungen untermauerte Personaler-Weisheit lautet: „Sie kommen wegen des Images und gehen wegen des Chefs.“ Durch die Finanzkrise hat das Ansehen der Geldhäuser nachgelassen. Die Zufriedenheit der Beschäftigten muss trotzdem nicht …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Das unterschätzte Potenzial – Fokussierung auf ältere Mitarbeitende als Erfolgsfaktor für Unternehmen

Das betriebliche Kompetenz- und Talentmanagement ist in vielen Organisationen auf die Generationen X und Y ausgerichtet, also auf die derzeit größte Altersgruppe und die jüngere Nachfolgegeneration. Jedoch wird bei der Konzentration auf bestimmte …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Benchmarking für ein lebensphasenorientiertes Kompetenzmanagement in der Informations- und Kommunikationsbranche

Digitalisierung und demografische Veränderungen sind wesentliche Veränderungstreiber für die Personal- und Kompetenzentwicklung in wissensintensiven Unternehmen. Traditionelle Konzepte und Maßnahmen der Wissensvermittlung stoßen hier angesichts …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Berufs- und Tätigkeitsmigration in der Dienstleistung: Beschäftigungswandel und lebensphasenorientierte Kompetenzanpassung durch Digitalisierung

In diesem Beitrag werden wissenschaftlich fundierte Prognosen zur Berufs- und Tätigkeitsmigration durch Digitalisierung für die Branche der Dienstleistung näher untersucht und kritisch gewürdigt. Der Finanzwirtschaft als eine Teilbranche, die …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Lebensphasen und internationale Karriere: Bildungswege und Arbeitsmigration Hochqualifizierter

Bereits 72 % der deutschen Unternehmen haben die Auslandsentsendung ihrer Mitarbeitenden ausgebaut, die Tendenz ist weiter steigend. Viele dieser Unternehmen setzen auf „Hauskarrieren“ und verringern damit die Chancen für den internationalen …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

Bildergalerien

19.07.2016 | Stressmanagement | Bildergalerie | Galerie

Wie Unternehmen den Schlaf ihrer Mitarbeiter verbessern können

Mehr Tempo, mehr Stress, mehr Ruhelosigkeit – und immer mehr Schlafstörungen bei den Mitarbeitern. Es lohnt sich für Unternehmen, bei der Gesundheitsprävention auch das Thema Schlaf und Erholung aufzugreifen.

Premium Partner

Neuer InhaltNeuer InhaltNeuer InhaltPluta LogoNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Wie können Sie Stress im Fernstudium bewältigen?

Ein Fernstudium erfordert ein hohes Maß an Selbstorganisation und Disziplin. Das bedeutet oft Stress - Prüfungsstress, Abgabetermine, Zeitdruck… Stress wird dann zum Problem, wenn wir ihn nicht mehr im Griff haben. Wenn wir die Ursachen und auch Auswirkungen von Stress verstehen, ist das ein wichtiger Schritt hin zu einem erfolgreichen Stressmanagement. Lesen Sie in diesem Auszug aus dem Fachbuch "Stressmanagement im Fernstudium" wie Sie Ihren Stress effektiv bewältigen können. Inklusive Selbsttest. 
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise