Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: WASSERWIRTSCHAFT 12/2017

01.12.2017 | Praxis

Personen und Firmen

verfasst von: Springer Fachmedien Wiesbaden

Erschienen in: WASSERWIRTSCHAFT | Ausgabe 12/2017

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Am 12. Dezember 2017 jährt sich der Geburtstag von Prof. Dr. Dr. E. h. Daniel L. Vischer zum 85. Mal. Daniel Vischer studierte Bauingenieurwesen an der ETH Zürich und promovierte an der damaligen Technischen Hochschule in Karlsruhe bei Prof. Heinrich Wittmann. Anschließend zog es ihn in die Wasserbaupraxis. Er war bei der Motor Columbus Ingenieurunternehmung in Baden bei Zürich in vielfältigen Projekten der Talsperren- und Wasserkraftplanung tätig, bis er 1970 einen Ruf an die ETH Zürich erhielt. Dort hatte er von 1970 bis 1998 die Professur für Wasserbau inne und war gleichzeitig Direktor der Versuchsanstalt für Wasserbau, Hydrologie und Glaziologie (VAW). Unter seiner Ägide wurden neben dem klassischen konstruktiven Wasser- und Flussbau insbesondere schutzwasserbauliche Fragen und Themen der Naturgefahrenprävention intensiv bearbeitet. Weitere Schwerpunkte lagen in den Tätigkeitsfeldern Hydrologie und Glaziologie.
Metadaten
Titel
Personen und Firmen
verfasst von
Springer Fachmedien Wiesbaden
Publikationsdatum
01.12.2017
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
WASSERWIRTSCHAFT / Ausgabe 12/2017
Print ISSN: 0043-0978
Elektronische ISSN: 2192-8762
DOI
https://doi.org/10.1007/s35147-017-0223-0

Weitere Artikel der Ausgabe 12/2017

WASSERWIRTSCHAFT 12/2017 Zur Ausgabe

OriginalPaper

Wasser und Recht