Skip to main content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Bankmagazin 1/2016

01.01.2016 | Karriere

Personen

Erschienen in: Bankmagazin | Ausgabe 1/2016

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Wolfgang Kirsch wird die künftige genossenschaftliche Zentralbank führen, die im August 2016 aus der Vereinigung der DZ und der WGZ Bank entstehen soll. Kirsch wird damit knapp sein zehnjähriges Jubiläum als Vorstandsvorsitzender der DZ Bank, wie sie heute ist, verpassen. Stellvertretender Vorstandsvorsitzender des neuen Spitzeninstituts soll Hans-Bernd Wolberg werden, der noch die WGZ Bank führt. Alle Alt-Vorstände werden auch dem künftigen Führungsgremium angehören. Aufsichtsratschef wird überraschend Helmut Gottschalk, der aktuell die DZ Bank beaufsichtigt. Eigentlich war mit der Ernennung von Werner Böhnke gerechnet worden, der zurzeit die WGZ Bank kontrolliert.
Metadaten
Titel
Personen
Publikationsdatum
01.01.2016
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
Bankmagazin / Ausgabe 1/2016
Print ISSN: 0944-3223
Elektronische ISSN: 2192-8770
DOI
https://doi.org/10.1007/s35127-015-0701-6

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2016

Bankmagazin 1/2016 Zur Ausgabe

Premium Partner