Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.06.2015 | Übersichtsbeitrag | Ausgabe 2/2015

Gesunde Pflanzen 2/2015

Pflanzenbiotechnologie 3.0

Zeitschrift:
Gesunde Pflanzen > Ausgabe 2/2015
Autor:
Matthias Fladung

Zusammenfassung

Die Biotechnologie reicht bis in die Anfänge der Geschichte des modernen Menschen zurück. Der Mensch hat Bakterien und Pilze entdeckt, die Lebensmittel umwandeln oder haltbar machen, oder medizinische Wirkstoffe (z. B. Antibiotika) produzieren. Die moderne Biotechnologie wird gerne in die Bereiche Medizin, Agrar sowie Industrie eingeteilt. Die Pflanzenbiotechnologie begann mit der Zell- und Gewebekultur und wird heute mit der Übertragung von fremden Genen in Pflanzen assoziiert, auch als ‚grüne Gentechnik‘ bezeichnet. Während die erste Generation von gentechnisch veränderten (transgenen) Pflanzen hinsichtlich Integration, Expression und Vererbung der übertragenen Gene überprüft wurde, berücksichtigte die zweite Generation bereits wirtschaftlich wichtige Merkmale wie Herbizid-, Trockenheit- und Salztoleranz, Insektenresistenz, sowie Wuchseigenschaften. Mit der dritten Generation transgener Pflanzen wurden methodische Optimierungen sowie aktuelle ökologische und umweltpolitische Themen aufgegriffen. Wie können Pflanzen effizienter die immer knapper werdenden Nährstoffe effizienter nutzen? Wie können sie fit für den bevorstehenden Klimawandel gemacht werden? Können Pflanzen Erdöl-basierte Rohstoffe herstellen? Sind Pflanzen in der Lage, recycelbare oder kompostierbare Biokunststoffe herzustellen? Können Pflanzen als Bioreaktoren oder Biofabriken für die kostengünstige Herstellung von Biokraftstoffen, Pharmazeutika und Medikamente dienen? Neue Entwicklungen in der Molekulargenetik und Genomsequenziertechnik bieten Perspektiven für eine verbesserte Erzeugung von Nahrungs- und Nutzpflanzen („Next generation“ Pflanzenbiotechnologie).

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2015

Gesunde Pflanzen 2/2015 Zur Ausgabe