Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.08.2016 | Regular Paper | Ausgabe 2/2016

Knowledge and Information Systems 2/2016

Phoneme sequence recognition via DTW-based classification

Zeitschrift:
Knowledge and Information Systems > Ausgabe 2/2016
Autoren:
Hossein Hamooni, Abdullah Mueen, Amy Neel

Abstract

Phonemes are the smallest units of sound produced by a human being. Automatic classification of phonemes is a well-researched topic in linguistics due to its potential for robust speech recognition. With the recent advancement of phonetic segmentation algorithms, it is now possible to generate datasets of millions of phonemes automatically. Phoneme classification on such datasets is a challenging data mining task because of the large number of classes (over a hundred) and complexities of the existing methods. In this paper, we introduce the phoneme classification problem as a data mining task. We propose a dual-domain (time and frequency) hierarchical classification algorithm. Our method uses a dynamic time warping (DTW)-based classifier in the top layers and time–frequency features in the lower layer. We cross-validate our method on phonemes from three online dictionaries and achieved up to 35 % improvement in classification compared with existing techniques. We further modify our vowel classifier by adopting DTW distance over time–frequency coefficients and gain an additional 3 % improvement. We provide case studies on classifying accented phonemes and speaker-invariant phoneme classification. Finally, we show a demonstration of how phoneme classification can be used to recognize speech.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2016

Knowledge and Information Systems 2/2016 Zur Ausgabe

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Best Practices für die Mitarbeiter-Partizipation in der Produktentwicklung

Unternehmen haben das Innovationspotenzial der eigenen Mitarbeiter auch außerhalb der F&E-Abteilung erkannt. Viele Initiativen zur Partizipation scheitern in der Praxis jedoch häufig. Lesen Sie hier  - basierend auf einer qualitativ-explorativen Expertenstudie - mehr über die wesentlichen Problemfelder der mitarbeiterzentrierten Produktentwicklung und profitieren Sie von konkreten Handlungsempfehlungen aus der Praxis.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise