Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

8. Photovoltaik

verfasst von : Verena Jülch, Niklas Hartmann, Noha Saad Hussein, Thomas Schlegl

Erschienen in: Energietechnologien der Zukunft

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Zusammenfassung

Die Photovoltaik (PV)-Technologien wandeln mittels photoelektrischen Effekts solare Strahlung direkt in elektrische Energie um. Ein PV-System besteht im Allgemeinen aus den folgenden Komponenten: Solarmodule, Wechselrichter, Verkabelung und Aufständerung. In den Modulen wandeln die PV-Zellen die solare Strahlungsenergie in elektrische Energie, in Gleichstrom, um. Wechselrichter transformieren diesen in Wechselstrom, um ihn in das Stromnetz einspeisen zu können. Die Verkabelung dient der Zusammenführung des in den Modulen erzeugten Stromes und der Anbindung an das Stromnetz. Mittels Aufständerung oder anderen Halterungssystemen wird das PV-System auf ein Dach angebracht oder in der Freifläche aufgestellt. Zusätzlich kann über die Aufständerung der Winkel der PV-Module zur Einstrahlungsrichtung festgelegt werden.
PV-Module bestehen aus mehreren miteinander verschalteten PV-Zellen. Die zugrunde liegendenMaterial- und Zellkonzepte dienen der technologischen Klassifizierung der PVSysteme. In den folgenden Unterkapiteln werden verschiedene Konzepte beschrieben.
Literatur
5.
Zurück zum Zitat NREL (2011) Considerations for How to Rate CPV. Conference Paper. National Renewable Energy Laboratory NREL (2011) Considerations for How to Rate CPV. Conference Paper. National Renewable Energy Laboratory
7.
Zurück zum Zitat Kost C, Mayer J, Thomsen J, Hartmann N, Senkpiel C, Philipps S, Nold S, Lude S, Schlegl T (2013) Stromgestehungskosten Erneuerbare Energien. Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE, Freiburg Kost C, Mayer J, Thomsen J, Hartmann N, Senkpiel C, Philipps S, Nold S, Lude S, Schlegl T (2013) Stromgestehungskosten Erneuerbare Energien. Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE, Freiburg
9.
10.
Zurück zum Zitat EPIA, PhotoVoltaic Technology Platform (2010) Solar Europe Industry Initiative Implementation Plan 2010–2012. EPIA, PhotoVoltaic Technology Platform (2010) Solar Europe Industry Initiative Implementation Plan 2010–2012.
11.
Zurück zum Zitat IEA-ETSAP, IRENA (2013) Solar Photovoltaics – Technology Brief. IEA-ETSAP, IRENA (2013) Solar Photovoltaics – Technology Brief.
12.
Zurück zum Zitat trend:research (2013) Anteile einzelner Marktakteure an Erneuerbare Energien-Anlagen in Deutschland. 2. Auflage, Institut für Trend- und Marktforschung trend:research (2013) Anteile einzelner Marktakteure an Erneuerbare Energien-Anlagen in Deutschland. 2. Auflage, Institut für Trend- und Marktforschung
13.
Zurück zum Zitat EPIA (2013) Global Market Outlook for Photovoltaics 2013–2017. EPIA (2013) Global Market Outlook for Photovoltaics 2013–2017.
14.
Zurück zum Zitat FVEE (2013) Forschungsziele 2013. Gemeinsam forschen für die Energie der Zukunft. ForschungsVerbund Erneuerbare Energien, Berlin FVEE (2013) Forschungsziele 2013. Gemeinsam forschen für die Energie der Zukunft. ForschungsVerbund Erneuerbare Energien, Berlin
Metadaten
Titel
Photovoltaik
verfasst von
Verena Jülch
Niklas Hartmann
Noha Saad Hussein
Thomas Schlegl
Copyright-Jahr
2015
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-07129-5_8