Skip to main content
main-content

Polymerwerkstoffe

Aus der Redaktion

25.04.2018 | Textilwerkstoffe | Nachricht | Onlineartikel

Kostengünstige Carbonfasern für den Leichtbau

Noch immer ist das Herstellen von Carbonfasern für den Massenmarkt zu teuer. Mit der ComCarbon-Technik des Fraunhofer IAP soll sich das nun ändern. Im Fokus steht ein kostengünstiges Schmelzspinnverfahren mit speziellen, schmelzbaren PAN-Copolymeren.

23.04.2018 | Additive Fertigung | Nachricht | Onlineartikel

Origami nach Ohrwurmart

Forscher der ETH Zürich entwickelten multifunktionale Origami-Strukturen und stellten diese mit dem 3D-Drucker her. Das den Formen zugrunde liegende Prinzip schauten sie dem Ohrwurm ab.

22.03.2018 | Werkstoffprüfung + Materialanalyse | Nachricht | Onlineartikel

Ganzheitliche Werkstoffcharakterisierung

Die Fraunhofer-Institute für Zerstörungsfreie Prüfverfahren IZFP, für Werkstoffmechanik IWM und für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF bieten gemeinsam ein umfassendes Portfolio für eine ganzheitliche Werkstoffcharakterisierung von Kunststoffen und Faserverbunden für die Bauteilauslegung an.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.03.2018 | Titelthema | Ausgabe 3/2018

OME - Partikelbewertung unter Realfahrbedingungen

Der Verbrennungsmotor erfährt aktuell in der öffentlichen Diskussion aufgrund der vorgegebenen Klimaschutzziele sowie anhaltender Herausforderungen bei der Luftqualität in Ballungsräumen starke Kritik. Synthetisch hergestellte, klimaneutrale und …

01.09.2016 | Dünne Schichten | Ausgabe 9/2016

Funktionale Schicht zur Reibwertsteigerung

Eine Diamantschicht sorgt für die abstandslose, kraftschlüssige Verbindung zwischen zwei Bauteilen, wodurch sich der Reibwert zwischen ihnen dauerhaft maximiert und so die übertragbaren Kräfte im Motor, Antriebsstrang und Fahrwerk wesentlich …

01.06.2016 | Original Paper | Ausgabe 6/2016

Fitting of the strength hypotheses

The equivalent stress approach allows the comparison of arbitrary multiaxial stress states with a uniaxial one. Based on the concept of the equivalent stress, several strength hypotheses (limit surfaces) were formulated. These hypotheses take into …

01.05.2016 | Entwicklung | Ausgabe 5/2016

Multi-Material-Systeme für Karosserie-Außenhautbauteile von Nutzfahrzeugen

Innerhalb des vom BMBF geförderten MultiKab-Forschungsprojekts sind großserientaugliche Multi-Material-Systeme zur Fertigung von komplexen, strukturell belastbaren Nutzfahrzeugbauteilen erarbeitet worden. Im verfolgten Hybridisierungsansatz werden …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Standvermögen

Zur Beschreibung des Werkstoff- und des Schneidstoffverhaltens während der Zerspanung wurde der Begriff des Standvermögens eingeführt, für den folgende Definition gilt: …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Theoretische Grundlagen

Kugelgelenke in Fahrzeugachsen dienen der beweglichen Verbindung zweier Körper. Dabei werden grundsätzlich rotatorische Bewegungen in mehreren Freiheitsgraden zugelassen, während translatorische Verschiebungen innerhalb des Gelenks unterbunden …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Polymerwerkstoffe

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Polymerwerkstoffe

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Künstliche Intelligenz und die Potenziale des maschinellen Lernens für die Industrie

Maschinelles Lernen ist die Schlüsseltechnologie für intelligente Systeme. Besonders erfolgreich ist in den letzten Jahren das Lernen tiefer Modelle aus großen Datenmengen – „Deep Learning“. Mit dem Internet der Dinge rollt die nächste, noch größere Datenwelle auf uns zu. Hier bietet die Künstliche Intelligenz besondere Chancen für die deutsche Industrie, wenn sie schnell genug in die Digitalisierung einsteigt.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise