Skip to main content
Erschienen in: return 3/2022

01.06.2022 | Szene

Positionen

verfasst von: Thorsten Garber

Erschienen in: return | Ausgabe 3/2022

Einloggen

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Auszug

Imelda Labbé, bislang Sprecherin der Geschäftsführung der Volkswagen Originalteile Logistik GmbH, wird zum 1. Juli neue Vorständin für Vertrieb, Marketing und After Sales bei Volkswagen Pkw. Thomas Schäfer, schon seit 1. April neuer Chief Operating Officer (COO) der Marke Volkswagen, übernimmt zum 1. Juli den Vorsitz der Marke Volkswagen und wird zusätzlich Verantwortlicher für die "Markengruppe Volumen". Ralf Brandstätter bleibt CEO von Volkswagen bis zum 30. Juni und leitet dann das Vorstandsressort "China". COO Schäfer wird zunächst auch weiter die Marke Škoda Auto führen. Sein Nachfolger als Vorstandsvorsitzender wird zum 1. Juli Klaus Zellmer (im Bild rechts), derzeit noch in der Funktion, die bald Imelda Labbé übernimmt.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

return - Magazin für Transformation und Turnaround

Aufklärung statt Aussichtslosigkeit: „return“ berich­tet praxisnah, wie man Krisen frühzeitig erkennt und wie man sie im besten Fall vermeidet.

Metadaten
Titel
Positionen
verfasst von
Thorsten Garber
Publikationsdatum
01.06.2022
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
return / Ausgabe 3/2022
Print ISSN: 2199-8841
Elektronische ISSN: 2520-8187
DOI
https://doi.org/10.1007/s41964-022-0935-4

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2022

return 3/2022 Zur Ausgabe

Entrepreneurship

Bewusst robust

Entrepreneurship

Der Fall des B. B.