Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Es ist Ralf Kreutzer wieder gelungen, die richtigen Schwerpunkte zu setzen. Er macht überzeugend deutlich, dass die bewährten Basics im Marketing auch im Online- und Digital-Zeitalter Gültigkeit haben. Prädiktat: besonders lesenswert!
Univ.-Prof. Dr. Dr. h. c. Wolfgang Fritz, Technische Universität Braunschweig und Universität Wien

Die 6. Auflage wurde umfassend überarbeitet und um wichtige, aktuelle Themen des Online-Marketings und der Digitalisierung ergänzt. Dadurch werden die Stärken der vorherigen Auflagen noch ausgebaut.
Prof. Dr. Klaus Gutknecht, Hochschule für Angewandte Wissenschaften München

Der Autor fördert durch die Nutzung von „Merk-Boxen“ und „Denkanstößen“ die kritische Auseinandersetzung mit den präsentierten Inhalten. Sehr gut!
Prof. Dr. Sabine Haller, Hochschule für Wirtschaft und Recht, Berlin

Eine unverzichtbare Orientierung im sich immer schneller wandelnden Marketingalltag. Das Buch liefert umsetzungs- und praxisnahes Know-how, ohne sich in Details zu verlieren.
Univ.-Prof. Dr. Michael Lingenfelder, Philipps-Universität Marburg

Ein weiterer Beweis für die besondere Kompetenz von Ralf T. Kreutzer im Marketing, seine große Leidenschaft für die bestmögliche Vermittlung von Wissen und seine besondere Fähigkeit zur Identifikation der wirklich relevanten Themen.
Prof. Dr. Wolfgang Merkle, UE – University of Europe for Applied Sciences, Präsident Marketing Club Hamburg

Besonders hervorzuheben ist die Erweiterung des klassischen Marketingmix um das fünfte P für Personal. Denn am Ende sind es nach wie vor die Mitarbeiter, die gutes Marketing machen!
Prof. Dr. Karsten Kilian, Hochschule Würzburg-Schweinfurt und Markenlexikon.com

Prägnante Sprache, überzeugende Gedankenführung, anschauliche Beispiele und zielführende Transferfragen bilden eine geradezu ideale Grundlage, um sich die Welt des Marketings zu erschließen.

Univ.-Prof. Dr. Klaus-Peter Wiedmann, Leibniz Universität Hannover

Neu ab der 6. Auflage

Neu hinzugekommen sind Kapitel zu den Themen Customer Journey Map, spezielle Marktforschungs-Konzepte und Sonderformen der statischen Preis- und Konditionengestaltung.
Zusatzmaterial erhalten Sie via App: Laden Sie die Springer Nature Flashcards-App herunter und nutzen Sie exklusive Inhalte, um Ihr Wissen zu prüfen.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

1. Allgemeine Grundlagen des Marketings

Zusammenfassung
In diesem Kapitel lernt der Leser, Marketing in seinen unterschiedlichen Ausprägungen zu erkennen, Entwicklung des Marketings nachzuvollziehen, verschiedene Marketing-Konzeptionen zu unterscheiden, marketingrelevante Einflussfaktoren zu ermitteln, unterschiedliche Kategorien von Produkten und ihre Relevanz für den Marketing-Einsatz zu erkennen, Begriffe zur Beschreibung von Märkten anzuwenden, Marktformen und ihre Implikationen für das Marketing zu erfassen, verhaltenswissenschaftliche Aspekte des Marketings zu verstehen und bei der Ausgestaltung des Marketings zu berücksichtigen, Erkenntnisse des Neuro-Marketings bei der Ausgestaltung des Marketings sicher zu berücksichtigen und Unterschiede zwischen B2B- und B2C-Marketing zu beherrschen.
Ralf T. Kreutzer

2. Marketing-Planung und Marketing-Forschung

Zusammenfassung
In diesem Kapitel lernt der Leser, die Bedeutung der Planung für Unternehmen nachzuvollziehen, unterschiedliche Planungskonzepte einzusetzen, die Bedeutung strategischer Geschäftseinheiten zu erkennen, zwischen strategischer und operativer Planung in ihren Inhalten und ihren Fristigkeiten zu unterscheiden und Erkenntnisziele, Aufgabenstellungen und Methoden der Marketing-Analyse im Rahmen der Marketing-Forschung sicher zu beherrschen.
Ralf T. Kreutzer

3. Marketing-Ziel

Zusammenfassung
In diesem Kapitel lernt der Leser, die Relevanz von Zielen für das Marketing und darüber hinaus zu erkennen, spezifische Anforderungen für die Zielformulierung umzusetzen, verschiedene Zielkonzepte in ihrer Bedeutung zu verstehen, die Markenwertschöpfungskette als konkreten Zielrahmen einzusetzen, Key Performance Indicators für unterschiedliche Phasen der Markenwertschöpfungskette hinsichtlich ihrer Relevanz zu bewerten und die Bedeutung und den Aufbau einer Balanced Scorecard für das Unternehmen und das Marketing zu verstehen.
Ralf T. Kreutzer

4. Marketing-Strategie

Zusammenfassung
In diesem Kapitel lernt der Leser, verschiedene Strategiekonzepte kritisch zu bewerten und einzusetzen, die Ausgestaltung der wettbewerbsorientierten Strategien nachzuvollziehen, kundenorientierte Strategien für verschiedene Unternehmen zu entwickeln und unterschiedliche Konzepte der Marktsegmentierung zu erläutern und einzusetzen.
Ralf T. Kreutzer

5. Marketing-Instrumente

Zusammenfassung
In diesem Kapitel werden die fünf Marketing-Instrument des Marketing-Diamanten im Detail erläutert und praxisorientiert aufbereitet. Dies sind: Produkt- und Programmpolitik, Preis- und Konditionenpolitik, Distributionspolitik, Kommunikationspolitik und Personalpolitik.
Ralf T. Kreutzer

6. Entwicklung einer geschlossenen Marketing-Konzeption

Zusammenfassung
In diesem Kapitel lernt der Leser, den Aufbau eines strategischen sowie eines operativen Marketing-Plans nachzuvollziehen, einen Marketing-Plan eigenständig zu erstellen und spezifische Marketing-Aktivitäten idealtypisch den einzelnen Phasen des Produktlebenszyklus zuzuordnen.
Ralf T. Kreutzer

7. Marketing-Controlling

Zusammenfassung
In diesem Kapitel lernt der Leser, zu erkennen, welche wichtige Bedeutung dem Marketing-Controlling zukommt, die Aufgaben des strategischen und operativen Marketing-Controllings zu unterscheiden, die Relevanz des Marketing-Audits zu erkennen und dieses zielorientiert einzusetzen, Instrumente des operativen Marketing-Controllings sicher zu beherrschen und Methoden des Instrumental-Audits gezielt einzusetzen.
Ralf T. Kreutzer

8. Marketing-Organisation

Zusammenfassung
In diesem Kapitel lernt der Leser, zu erkennen, dass es „die“ optimale Organisationsform nicht geben kann, zwischen Ablauf- und Aufbauorganisation zu unterscheiden, zu verstehen, welche Prozesse zur Ablauforganisation zählen, verschiedene Konzepte zur Ausgestaltung der Aufbauorganisation zu unterscheiden, Gestaltungselemente der Aufbauorganisation anzuwenden und verschiedene Arten der Marketing-Organisation zu unterscheiden.
Ralf T. Kreutzer

Backmatter

Weitere Informationen