Skip to main content
Erschienen in:

01.05.2016

Produkte

verfasst von: Springer Fachmedien Wiesbaden

Erschienen in: AnlagePraxis | Ausgabe 6/2016

Einloggen

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche, um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Auszug

+++ Der Schweizer Vermögensverwalter UBS hat einen neuen ETF auf den CMCI Ex-Agriculture SF Index (ISIN: IE00BZ2GV965) im Xetra-Segment der Deutschen Börse emittiert. Der Indexfonds bildet die Wertentwicklung des UBS Bloomberg CMCI Ex-Agriculture Ex-Livestock Capped nach und legt damit breit diversifiziert in Rohstoffmärkte an. Konkret sind Öl und Gas sowie Edel- und Industriemetalle enthalten, während Agrarrohstoffe und Nutztiere außen vor bleiben. Zugleich bietet das Produkt seinen Investoren eine Mischung aus Terminkontrakten mit unterschiedlich langen Laufzeiten. +++ Der von Union Investment neu aufgelegte Multi-Asset-Fonds Uni Ausschüttung (ISIN: LU1390462189) basiert auf regelmäßigen und planbaren Dividenden, Zinsen oder Optionsprämien. Anlageschwerpunkt des Fonds sind die globalen Aktien- und Rentenmärkte sowie Geldmarktinstrumente. Ins Portfolio kommen Aktien von Unternehmen mit einer starken und nachhaltigen Dividendenpolitik, ebenso wie attraktiv festverzinste Papiere, beispielsweise Staatsanleihen aus Schwellenländern. Der Fonds schüttet grundsätzlich quartalsweise aus. +++ Die neue Bonitätsanleihe 4 bis 8 (ISIN: DE000SG6C972) von der Société Générale hat eine Laufzeit von vier Jahren und sieben Monaten und bietet Anlegern einen Kupon von 3,75 Prozent p. a. Mit dem variabel verzinsten Produkt setzen Anleger auf den iTraxx Europe Main Index und damit auf die Zahlungsfähigkeit der 125 führenden europäischen Investment-Grade- Unternehmen. Sollte eine der Firmen im Index zahlungsunfähig werden, schützt ein Sicherheitspuffer bei bis zu drei Kreditereignissen vor Verlusten. Werden mehr als drei Indexmitglieder zahlungsunfähig, werden der Kupon pro Referenzschuldner um 0,75 Prozentpunkte sowie der Rückzahlungsbetrag um 20 Prozentpunkte pro Referenzschuldner reduziert. Dadurch kann es bei der Zins- und auch bei der Rückzahlung der Anleihe zu einem Totalverlust kommen. +++ Janus Capital legt einen neuen Absolut Return Income- Fonds (ISIN: IE00BZ76W439) auf. Das Produkt strebt eine positive absolute Rendite gegenüber dem gesamten Marktzyklus an. Weitere Ziele sind der Kapitalerhalt und die Ertragsgenerierung. Zu diesem Zweck liegt bei der Auswahl der festverzinslichen Wertpapiere im Portfolio ein besonderes Augenmerk auf dem Risikomanagement sowie auf einer möglichst niedrigen Volatilität. +++ Anlageschwerpunkt des neuen National-Bank Dividendenstrategie Deutschland-Fonds (ISIN: DE000A141WB4) sind ausschüttungsstarke Unternehmen mit Sitz in der Bundesrepublik. Das Anlageuniversum umfasst ein Portfolio von rund 450 Titeln aus dem Dax, HDax und CDax sowie aus dem MSCI Germany. Daraus werden 30 bis 40 Papiere anhand quantitativer und qualitativer Parameter ausgewählt. Neben Blue Chips werden auch die Aktien von Unternehmen mit einer kleinen bis mittleren Marktkapitalisierung berücksichtigt. Weitere wichtige Selektionskriterien sind die Höhe und die Kontinuität der Dividendenrendite sowie das Risikomanagement der Firmen. +++

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

BANKMAGAZIN

BANKMAGAZIN ist die größte, unabhängige Zeitschrift der Bankenbranche im deutschsprachigen Raum. Unabhängige und renommierte Experten berichten für Sie monatlich über die wichtigsten Themen aus der Bankenwelt: Unternehmensstrategie, Branchenentwicklung, Marketing, Vertrieb, Personal, IT, Finanzprodukte.

Metadaten
Titel
Produkte
verfasst von
Springer Fachmedien Wiesbaden
Publikationsdatum
01.05.2016
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
AnlagePraxis / Ausgabe 6/2016
Print ISSN: 0172-7419
Elektronische ISSN: 2364-0189
DOI
https://doi.org/10.1007/s40975-016-0019-y

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2016

AnlagePraxis 6/2016 Zur Ausgabe

Thema des Monats

Thema des Monats

Rechtstipps

Oeko_und_DDV

Markt des Monats

Markt des Monats