Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.09.2012 | Ausgabe 9/2012

JOT Journal für Oberflächentechnik 9/2012

PRODUKTE

Zeitschrift:
JOT Journal für Oberflächentechnik > Ausgabe 9/2012
Die spalt- und totraumfreien Ecotube-Verschraubungen von Schwer Fittings eignen sich hauptsächlich für Anwendungen, bei denen möglichst glatte und molchbare Übergänge im Rohrinnenbereich gefordert werden, wie zum Beispiel in Lackieranlagen oder Vakuumförderanlagen. Die Verschraubungen bestehen aus wenigen Teilen – dem Bundstutzen, dem Gewindestutzen mit Dichtring und der Überwurfmutter. Bundstutzen und Gewindestutzen werden mittels der Überwurfmutter mit dem Gewinde zusammengeschraubt. Beim Zusammenfügen von Bundstutzen und Gewindestutzen werden diese durch angearbeitete Geometrie-Elemente zentriert, dadurch werden die Verschraubungsteile im µm Bereich fixiert. Die Überwurfmutter ist an der Außenkontur mit einem Sechs- oder Achtkant ausgeführt, der Gewindestutzen mit einem Zweikant. Somit ist ein exaktes Verspannen der Verschraubungsteile bei der Endmontage mit Gabelschlüsseln gewährleistet. Die Schweißenden vom Bund- und Gewindestutzen sind je nach Maßgabe des Anwenders für die gewählten Schweißtechniken ausgeführt. Die Zentriertiefe von Bundstutzen zu Gewindestutzen ist minimal, so dass ein relativ leichtes Demontieren von Rohrelementteilen ohne großen Aufwand in axialer Richtung erfolgen kann. Die Dichtfunktion übernimmt ein O-Ring. Dieser kann je nach Anwendungsfall mit einem handelsüblichen Elastomer oder auch FEP ummantelt sein. Die Dichtelemente sind ringsum gekammert und liegen außerhalb des Medienstroms und sind somit nicht direkt mit dem Medium im Kontakt. Es kommen also auch keine Partikel des Dichtelements in den Mediumraum. Durch diese Einbausituation sind die Dichtungen auch bestens für Vakkumanwendungen geeignet. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

JOT - Die Nr. 1 in Sachen Oberflächentechnik

JOT berichtet praxisnah und anwenderorientiert über sämtliche Themen der Oberflächentechnik. Jetzt testen!


Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2012

JOT Journal für Oberflächentechnik 9/2012 Zur Ausgabe

Reinigen & Vorbehandeln

Drei Probleme, drei Lösungen

Premium Partner

    Marktübersichten

    Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

    Bildnachweise