Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.09.2014 | Ständige Rubriken | Ausgabe 16/2014

JOT Journal für Oberflächentechnik 16/2014

Produkte

Zeitschrift:
JOT Journal für Oberflächentechnik > Ausgabe 16/2014
Von IGP Pulvertechnik speziell entwickelte Korrosionsschutzpulver eignen sich aufgrund ihrer jeweiligen besonderen Eigenschaften für Untergründe wie Stahl, verzinkten Stahl und Aluminium. Dabei sind die Untergründe qualifiziert vorzubehandeln. Die zu erzielende Schutzwirkung wird durch die Korrosionsschutz-Kategorien gemäß DIN EN ISO 12944-2 in Kombination mit der Schutzdauer (kurz, mittel, lang) definiert. IGP Pulvertechnik bietet ein umfassendes Angebot an Prüfzertifikaten für diverse Systemlösungen an: Neben den bereits vorhandenen, durch Qualicoat zertifizierten Zweischichtsystemen auf Aluminium (für die Bewitterungsklassen 1, 2 und 3) bietet der Pulverlackhersteller ab sofort auch umfassende Zertifikate für Korrosionsschutz auf Stahl an. Mit der Erfüllung der Vorgaben der Gütegemeinschaften QIB und Qualisteelcoat in den Korrosionsschutzkategorien C4-H auf gestrahltem Stahl (ST2) und C5I-H auf feuerverzinktem Stahl (HD2) werden die Zweischichtsysteme von IGP den durch die neue DIN EN 1090, Teil 1-3 geforderten Schutzwirkungen für tragende Metallkonstruktionen gerecht. Die Zweischichtsysteme erfüllen noch eine weitere Vorgabe dieser europaweit harmonisierenden Norm - den zusätzlichen Kantenschutz bei Schutzdauern von mehr als fünf Jahren. Dem Beschichtungsbetrieb wird damit der Nachweis der Einhaltung von Schutzdauer und Korrosivitätskategorie gegenüber dem Auftraggeber vereinfacht. Die europaweit anerkannten Gütesiegel QIB (Qualitätsgemeinschaft Industriebeschichtung) sowie die internationale Qualisteelcoat als Gütegemeinschaft für die Beschichtung von Stahlbauteilen in der Architektur, garantieren über die Verifizierung und Zulassung der Zweischichtsysteme von IGP nicht nur einen starken Korrosionsschutz für Tragwerke aus Stahl, sondern in Kombination mit den zertifizierten Decklacken der IGP-Produktserie IGP-Duraface 58 auch eine gute Witterungsstabilität der Fassadenprodukte. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

JOT - Die Nr. 1 in Sachen Oberflächentechnik

JOT berichtet praxisnah und anwenderorientiert über sämtliche Themen der Oberflächentechnik. Jetzt testen!


Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe​​​​​​​




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 16/2014

JOT Journal für Oberflächentechnik 16/2014 Zur Ausgabe

Premium Partner

    Marktübersichten

    Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

    Bildnachweise