Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.04.2015 | Ständige Rubriken | Ausgabe 5/2015

JOT Journal für Oberflächentechnik 5/2015

Produkte

Zeitschrift:
JOT Journal für Oberflächentechnik > Ausgabe 5/2015
Finishing Brands vertreibt seit kurzem die automatischen Spritzpistolen der Serie AG-360 von DeVilbiss. Die Pistolen wurden für eine Vielzahl industrieller Anwendungen und Lackierarbeiten unter schwierigen Bedingungen entwickelt. Sie sind in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich und je nach Typ für verschiedene Beschichtungsaufgaben besonders gut geeignet. Die Variante AG-361 etwa zeichnet sich durch ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis und eine einfache Wartung aus. Sie ist besonders für Präzisionsbeschichtungen und allgemeine Industrieanwendungen geeignet. Die AG-361E ist mit Düsen und Nadeln aus Edelstahl, gehärtetem Stahl und Hartmetall ausgestattet und für die Verarbeitung abrasiver Beschichtungsmaterialien vorgesehen. Dank einer speziellen Nadeldichtung für wasserlösliches Material mit reibenden Partikeln werden hohe Standzeiten bei der Beschichtung von Sanitärobjekten, Geschirr und allen Arten von Keramikprodukten erreicht. Die AG-362-Pistolen wiederum zeichnen sich durch Vielseitigkeit aus. Die AG-362 wurde für die allgemeine Industrie und die AG-362P insbesondere für den Keramikbereich entwickelt. Um zwischen der Konfiguration des Luft- beziehungsweise Materialanschlusses und dem Pistolenanschlusssystem wählen zu können, sind die AG-362 Pistolen mit zwei verschiedenen Adapterausführungen lieferbar. Die Version AG-362L ist mit einem Schnellwechselanschluss ausgestattet, während die kleinere Variante, AG-362S mit Schraubgewinde, für die Montage an einer Vielzahl von Maschinen geeignet ist. Alle AG-360-Pistolen verfügen serienmäßig über eine Farbnadeleinstellung mit 18 Klick/Umdrehung über die Dosierschraube. Für den Einsatz mit Robotern und automatischen Maschinen verfügen die Pistolen über Ventile mit Einstellschrauben für die manuelle Justierung der Spritzstrahlbreite und der Zerstäuberluft. Ein Adapter für den Anschluss an eine externe Steuerung der Luftzufuhr ist als Zubehör lieferbar. Für die Pistolen sind Luftkappen in den Technologien TransTech, HVLP und Konventionell verfügbar. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

JOT - Die Nr. 1 in Sachen Oberflächentechnik

JOT berichtet praxisnah und anwenderorientiert über sämtliche Themen der Oberflächentechnik. Jetzt testen!


Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe​​​​​​​​​​​​​​

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2015

JOT Journal für Oberflächentechnik 5/2015 Zur Ausgabe

Reinigen & Vorbehandeln

Rollladen gegen Verdunstung

Ständige Rubriken

Namen & Trends

Premium Partner

    Marktübersichten

    Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

    Bildnachweise