Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

11. Produktentstehungsprozess

verfasst von: Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Hans-Hermann Braess, Prof. Dr.-Ing. Thomas Breitling, Jürgen Weissinger, Dipl.-Ing. Norbert Grawunder, Dr.-Ing. Ulrich Hackenberg, Prof. Dr.-Ing. Volker Liskowsky, Dr.-Ing. Ulrich Widmann

Erschienen in: Vieweg Handbuch Kraftfahrzeugtechnik

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Zusammenfassung

In ihrem Vorwort charakterisieren die Herausgeber die Produktentstehung sehr treffend als einen hochkomplexen Prozess, dessen Gestaltung und Optimierung immer größere Bedeutung gewinnt. Letztendlich muss dieser Prozess termingerecht zu einem Fahrzeug führen, das für die Zielkunden so attraktiv ist, dass sie es zu einem Preis erwerben wollen, der mit den Renditevorstellungen des Automobilunternehmens im Einklang steht und damit dessen Wettbewerbsfähigkeit sichert Abb. 11.1 umreißt einen Produktentstehungsprozess schematisch.
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Winterkorn, M.: Anforderungen an die Produktentwicklung im Automobilbau. Graz (2000). Tagung Motor und Umwelt Winterkorn, M.: Anforderungen an die Produktentwicklung im Automobilbau. Graz (2000). Tagung Motor und Umwelt
2.
Zurück zum Zitat Winterkorn, M., Ludanek, H.: Weltweit landesspezifische Fahrzeuganforderungen für Material und Funktionen. Stahl-Dokumentation. Bd. 747. Dresden (2002) Winterkorn, M., Ludanek, H.: Weltweit landesspezifische Fahrzeuganforderungen für Material und Funktionen. Stahl-Dokumentation. Bd. 747. Dresden (2002)
3.
Zurück zum Zitat Hackenberg, U.: Virtuelle Aufbau-Entwicklung bei Audi, 7. Automobiltechnische Konferenz, Stuttgart, 30. Juni/06. Juli 2003 Hackenberg, U.: Virtuelle Aufbau-Entwicklung bei Audi, 7. Automobiltechnische Konferenz, Stuttgart, 30. Juni/06. Juli 2003
4.
Zurück zum Zitat Tang, T.: Integriertes Produktdatenmanagement im virtuellen Produktentstehungsprozess. 7. Automobiltechnische Konferenz, Stuttgart, 30. Juni/1. Juli 2003 Tang, T.: Integriertes Produktdatenmanagement im virtuellen Produktentstehungsprozess. 7. Automobiltechnische Konferenz, Stuttgart, 30. Juni/1. Juli 2003
5.
Zurück zum Zitat Heinrich, A., Müller, K., Fehrling, J., Paggel, A., Schneider, I.: Versionsmanagement für Transparenz und Prozesssicherheit in der Steuergeräte-Entwicklung. Internationale Tagung Elektronik im Kraftfahrzeug, Baden-Baden, 2003 Heinrich, A., Müller, K., Fehrling, J., Paggel, A., Schneider, I.: Versionsmanagement für Transparenz und Prozesssicherheit in der Steuergeräte-Entwicklung. Internationale Tagung Elektronik im Kraftfahrzeug, Baden-Baden, 2003
6.
Zurück zum Zitat Oehlschläger, H., Krebs, J.: Neue virtuelle Entwicklungswerkzeuge für frühe Phasen des Fahrzeug-Produktentstehungsprozesses bei Volkswagen. VDI Bericht, Bd. 1876. VDI-Verlag, Düsseldorf (2005) Oehlschläger, H., Krebs, J.: Neue virtuelle Entwicklungswerkzeuge für frühe Phasen des Fahrzeug-Produktentstehungsprozesses bei Volkswagen. VDI Bericht, Bd. 1876. VDI-Verlag, Düsseldorf (2005)
7.
Zurück zum Zitat Hackenberg, U.: Produktentstehung. Vortrag, Automobilforum, Stuttgart, 2006 Hackenberg, U.: Produktentstehung. Vortrag, Automobilforum, Stuttgart, 2006
8.
Zurück zum Zitat Lindemann, U., Reichwald, R., Zäh, M.-F.: Komplexitäts- und Variantenmanagement der AUDI AG. VDI-Buch, Berlin, Heidelberg (2006) Lindemann, U., Reichwald, R., Zäh, M.-F.: Komplexitäts- und Variantenmanagement der AUDI AG. VDI-Buch, Berlin, Heidelberg (2006)
9.
Zurück zum Zitat Seiffert, U., Rainer, G. (Hrsg.): Virtuelle Produktentstehung für Fahrzeug und Antrieb im Kfz. Vieweg+Teubner, Wiesbaden (2008) Seiffert, U., Rainer, G. (Hrsg.): Virtuelle Produktentstehung für Fahrzeug und Antrieb im Kfz. Vieweg+Teubner, Wiesbaden (2008)
10.
Zurück zum Zitat VDI: SIMVEC – Berechnen, Simulieren und Erproben im Fahrzeugbau. Baden-Baden (2010) VDI: SIMVEC – Berechnen, Simulieren und Erproben im Fahrzeugbau. Baden-Baden (2010)
11.
Zurück zum Zitat Der neue Audi A6. ATZ extra (Januar 2011) Der neue Audi A6. ATZ extra (Januar 2011)
12.
Zurück zum Zitat Minx, E., Waschke, T.: Mobilität von morgen – Konzepte der Automobilindustrie. Internationales Verkehrswesen Sonderheft: 100 Jahre Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft (2008) Minx, E., Waschke, T.: Mobilität von morgen – Konzepte der Automobilindustrie. Internationales Verkehrswesen Sonderheft: 100 Jahre Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft (2008)
13.
Zurück zum Zitat Tattersall, S., Renner, G.: Untersuchung von Kundenanforderungen an aktive Sicherheit und an Fahrerassistenzsysteme durch den Real-life Analysis Ansatz. VDI-Tagung Integrierte Sicherheit und Fahrerassistenzsysteme, Wolfsburg, 12./13. Oktober 2006 Tattersall, S., Renner, G.: Untersuchung von Kundenanforderungen an aktive Sicherheit und an Fahrerassistenzsysteme durch den Real-life Analysis Ansatz. VDI-Tagung Integrierte Sicherheit und Fahrerassistenzsysteme, Wolfsburg, 12./13. Oktober 2006
14.
Zurück zum Zitat Flögel, H.-H., Kauf, F., Wahl, D., Frühauf, F.: Wärme- und Energiemanagement Gesamtfahrzeug – Simulationstool VehEMent. In: Deußen, N. (Hrsg.) Wärmemanagement des Kraftfahrzeugs II. Expert-Verlag (2000); 2. Tagung Wärmemanagement, Essen, Haus der Technik, 18.–19. September 2000 Flögel, H.-H., Kauf, F., Wahl, D., Frühauf, F.: Wärme- und Energiemanagement Gesamtfahrzeug – Simulationstool VehEMent. In: Deußen, N. (Hrsg.) Wärmemanagement des Kraftfahrzeugs II. Expert-Verlag (2000); 2. Tagung Wärmemanagement, Essen, Haus der Technik, 18.–19. September 2000
15.
Zurück zum Zitat Brückner, B.: Neue Möglichkeiten der Ergonomieabsicherung. Ramsis User Conference, Human Solutions GmbH, Kaiserslautern, 21./22. September 2009 Brückner, B.: Neue Möglichkeiten der Ergonomieabsicherung. Ramsis User Conference, Human Solutions GmbH, Kaiserslautern, 21./22. September 2009
16.
Zurück zum Zitat Daimler: Die neue Mercedes-Benz S-Klasse: Voraus schauen – voraus fahren. Pressemappe, TecDay 2, Stuttgart, 09. August 2005 Daimler: Die neue Mercedes-Benz S-Klasse: Voraus schauen – voraus fahren. Pressemappe, TecDay 2, Stuttgart, 09. August 2005
17.
Zurück zum Zitat Käding, W., Zeeb, E.: 25 years driving simulator research for active safety. In: Proc. International Symposium on Advanced Vehicle Control (AVEC 2010), Loughborough, August 2010 Käding, W., Zeeb, E.: 25 years driving simulator research for active safety. In: Proc. International Symposium on Advanced Vehicle Control (AVEC 2010), Loughborough, August 2010
18.
Zurück zum Zitat Zeeb, E.: Daimler’s new full-scale, high-dynamic driving simulator – A technical overview. In: Conference Proc. Driving Simulator Conference Europe, Paris, September 2010 Zeeb, E.: Daimler’s new full-scale, high-dynamic driving simulator – A technical overview. In: Conference Proc. Driving Simulator Conference Europe, Paris, September 2010
19.
Zurück zum Zitat Okamura, H.: Approach of engineering concept design for optimisation problem. 29. ISATA Konferenz, Paper 96 ME 028, 1996 Okamura, H.: Approach of engineering concept design for optimisation problem. 29. ISATA Konferenz, Paper 96 ME 028, 1996
20.
Zurück zum Zitat Braess, H.-H., et al.: Methodik und Anwendung eines parametrischen Fahrzeugauslegungsmodells. Automobil-Industrie 5, 627–637 (1985) Braess, H.-H., et al.: Methodik und Anwendung eines parametrischen Fahrzeugauslegungsmodells. Automobil-Industrie 5, 627–637 (1985)
21.
Zurück zum Zitat Hänschke, A., et al.: Parametrischer Bauraum – synchronisierter Fahrzeugentwurf. SIMVEC – Berechnung und Simulation im Fahrzeugbau 2010, Baden-Baden, 16./17. November 2010 Hänschke, A., et al.: Parametrischer Bauraum – synchronisierter Fahrzeugentwurf. SIMVEC – Berechnung und Simulation im Fahrzeugbau 2010, Baden-Baden, 16./17. November 2010
22.
Zurück zum Zitat Volz, A.K.: Systemorientierter Karosserie-Konzeptentwurf am Beispiel der Crashsimulation. Dissertation, TU Ilmenau (2000) Volz, A.K.: Systemorientierter Karosserie-Konzeptentwurf am Beispiel der Crashsimulation. Dissertation, TU Ilmenau (2000)
23.
Zurück zum Zitat Wallentowitz, H.: Vertikal/Querdynamik von Fahrzeugen, 6. Aufl. Schriftenreihe Automobiltechnik 35(96) (2002) Wallentowitz, H.: Vertikal/Querdynamik von Fahrzeugen, 6. Aufl. Schriftenreihe Automobiltechnik 35(96) (2002)
24.
Zurück zum Zitat Ammon, D.: Modellbildung und Systementwicklung in der Fahrdynamik, Habil.-Schr., Uni Karlsruhe (1996). Teubner, Stuttgart (1997) Ammon, D.: Modellbildung und Systementwicklung in der Fahrdynamik, Habil.-Schr., Uni Karlsruhe (1996). Teubner, Stuttgart (1997)
25.
Zurück zum Zitat Hänschke, A., Hilmann, J.: Der Einsatz vereinfachter Modelle zur verbesserten Auslegung der passiven Sicherheit. 10. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, Berichtsband, S. 471–493 (2001) Hänschke, A., Hilmann, J.: Der Einsatz vereinfachter Modelle zur verbesserten Auslegung der passiven Sicherheit. 10. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, Berichtsband, S. 471–493 (2001)
26.
Zurück zum Zitat Botev, S.: Digitale Gesamtfahrzeugabstimmung für Ride und Handling. Fortschr.-Ber. VDI Reihe 12, Bd. 684. VDI-Verlag, Düsseldorf (2008) Botev, S.: Digitale Gesamtfahrzeugabstimmung für Ride und Handling. Fortschr.-Ber. VDI Reihe 12, Bd. 684. VDI-Verlag, Düsseldorf (2008)
27.
Zurück zum Zitat Seiffert, U.: Fahrzeugtechnik. In: Dubbel Taschenbuch für den Maschinenbau, 21. Aufl. Springer, Heidelberg, Berlin, New York (2005) Seiffert, U.: Fahrzeugtechnik. In: Dubbel Taschenbuch für den Maschinenbau, 21. Aufl. Springer, Heidelberg, Berlin, New York (2005)
28.
Zurück zum Zitat Virtual Product Creation. Congress Documentation. Vieweg (2003/2004/2005) Virtual Product Creation. Congress Documentation. Vieweg (2003/2004/2005)
29.
Zurück zum Zitat Kögl, M., Klimetzek, F.R., Pletschen, B., Möller, J.-S., Füllbier, K.-P., Pfeiffer, M.: Multidisziplinäre Optimierung des Fahrzeugrohbaus. VDI Tagung Berechnung und Simulation im Fahrzeugbau, Baden-Baden, 2008 Kögl, M., Klimetzek, F.R., Pletschen, B., Möller, J.-S., Füllbier, K.-P., Pfeiffer, M.: Multidisziplinäre Optimierung des Fahrzeugrohbaus. VDI Tagung Berechnung und Simulation im Fahrzeugbau, Baden-Baden, 2008
30.
Zurück zum Zitat Berechnung und Simulation im Fahrzeugbau. VDI Berichte 1559, 1613, 1701, 1833, 1846, 1967 Berechnung und Simulation im Fahrzeugbau. VDI Berichte 1559, 1613, 1701, 1833, 1846, 1967
31.
Zurück zum Zitat Seiffert, U., Rainer, G. (Hrsg.): Virtuelle Produktentstehung für Fahrzeug und Antrieb im Kfz. Vieweg+Teubner, Wiesbaden (2008) Seiffert, U., Rainer, G. (Hrsg.): Virtuelle Produktentstehung für Fahrzeug und Antrieb im Kfz. Vieweg+Teubner, Wiesbaden (2008)
32.
Zurück zum Zitat Kuhlmann, A., Thole C.-A., Trottenberg, U.: AUTOBENCH/AUTO-OPT: Towards an integrated construction environment for virtual prototyping in the automotive industry. In: Dongarra, Laforenza, Orlando, V. (Hrsg.) Lecturer Notes in Computer Science. (2003) Kuhlmann, A., Thole C.-A., Trottenberg, U.: AUTOBENCH/AUTO-OPT: Towards an integrated construction environment for virtual prototyping in the automotive industry. In: Dongarra, Laforenza, Orlando, V. (Hrsg.) Lecturer Notes in Computer Science. (2003)
33.
Zurück zum Zitat Volz, K.: Car body design in the concept stage of vehicle development. 2. European LS – DYNA Conference. Gothenburg, Schweden, 14./15. Juni 1999 Volz, K.: Car body design in the concept stage of vehicle development. 2. European LS – DYNA Conference. Gothenburg, Schweden, 14./15. Juni 1999
34.
Zurück zum Zitat TOP 500. Liste der Supercomputer. Erstellt durch das Rechenzentrumder Universitat Mannheim TOP 500. Liste der Supercomputer. Erstellt durch das Rechenzentrumder Universitat Mannheim
35.
Zurück zum Zitat Klein, B.: FEM – Grundlagen und Anwendungen der Finite-Element-Methode im Maschinen- und Fahrzeugbau. Springer (2015) Klein, B.: FEM – Grundlagen und Anwendungen der Finite-Element-Methode im Maschinen- und Fahrzeugbau. Springer (2015)
36.
Zurück zum Zitat Bathe, K.-J., Wilson, E.: Numerical methods in Finite Element Analysis. Prentice-Hall, Englewood Cliffs Bathe, K.-J., Wilson, E.: Numerical methods in Finite Element Analysis. Prentice-Hall, Englewood Cliffs
37.
Zurück zum Zitat Zienkiewicz, O.C.: Methode der Finiten Elemente. Hanser, München (1984) Zienkiewicz, O.C.: Methode der Finiten Elemente. Hanser, München (1984)
38.
Zurück zum Zitat Trzesniowski, M.: Rennwagentechnik. Vieweg + Teubner (2012) Trzesniowski, M.: Rennwagentechnik. Vieweg + Teubner (2012)
39.
Zurück zum Zitat FAT-Schriftenreihe Nr 96, 101, 108, 126, 128, 135, 137, 139, 140, 150, 153, 157, 174, 177, 179 FAT-Schriftenreihe Nr 96, 101, 108, 126, 128, 135, 137, 139, 140, 150, 153, 157, 174, 177, 179
40.
Zurück zum Zitat Waltz, M., Chmielewski, R., de Bruyne, F., Heuler, P.: Rechnerische Bewertung geschweißter Karosseriestrukturen mit einer Submodelltechnik. ATZ/MTZ Konferenz 2005 Waltz, M., Chmielewski, R., de Bruyne, F., Heuler, P.: Rechnerische Bewertung geschweißter Karosseriestrukturen mit einer Submodelltechnik. ATZ/MTZ Konferenz 2005
41.
Zurück zum Zitat Widmann, U.: Virtuelle Aufbauentwicklung bei Audi. In: Faszination Karosserie. 2. Braunschweiger Symposium (2005) Widmann, U.: Virtuelle Aufbauentwicklung bei Audi. In: Faszination Karosserie. 2. Braunschweiger Symposium (2005)
42.
Zurück zum Zitat Meyer, M., van Gemmeren, J., Boyle, M.: Akustiksimulation am Beispiel einer Lenksäule. ATZ 06/2014, 50–55 (2014) Meyer, M., van Gemmeren, J., Boyle, M.: Akustiksimulation am Beispiel einer Lenksäule. ATZ 06/2014, 50–55 (2014)
43.
Zurück zum Zitat Petterson, BAT.: Numerische Methoden. In: Müller, G., Möser, M. (Hrsg.) Taschenbuch der Technischen Akustik. Springer (2004) Petterson, BAT.: Numerische Methoden. In: Müller, G., Möser, M. (Hrsg.) Taschenbuch der Technischen Akustik. Springer (2004)
44.
Zurück zum Zitat Lyon, R.H., de Jong, R.D.: Statistical Energy analysis. 2. Aufl. Butterworth-Heinemann, Bosten (1996) Lyon, R.H., de Jong, R.D.: Statistical Energy analysis. 2. Aufl. Butterworth-Heinemann, Bosten (1996)
45.
Zurück zum Zitat Desmet, W., Pluymers, B., Atak, O.: ‘‘MID-FREQUENCY’’ – CAE Methodologies for Mid-Frequency Analysis in Vibration and Acoustics. Universiteit Leuven (2012) Desmet, W., Pluymers, B., Atak, O.: ‘‘MID-FREQUENCY’’ – CAE Methodologies for Mid-Frequency Analysis in Vibration and Acoustics. Universiteit Leuven (2012)
46.
Zurück zum Zitat Tanner, G., et al.: Dynamical energy analysis on FEM grids – a new tool for describing the vibro-acoustic response of car-body parts. Simvec (2012) Tanner, G., et al.: Dynamical energy analysis on FEM grids – a new tool for describing the vibro-acoustic response of car-body parts. Simvec (2012)
47.
Zurück zum Zitat Nitzschke, S. et al.: Simulation der Kolbendynamik unter Berücksichtigung der EHD-Kopplung. 9. Magdeburger Maschinenbau-Tage (2009) Nitzschke, S. et al.: Simulation der Kolbendynamik unter Berücksichtigung der EHD-Kopplung. 9. Magdeburger Maschinenbau-Tage (2009)
48.
Zurück zum Zitat Basshysen, R., Schäfer, F. (Hrsg.): Handbuch Verbrennungsmotor. ATZ/MTZ-Fachbuch. Springer Vieweg (2015) Basshysen, R., Schäfer, F. (Hrsg.): Handbuch Verbrennungsmotor. ATZ/MTZ-Fachbuch. Springer Vieweg (2015)
49.
Zurück zum Zitat Merker, G. P., Teichmann, R. (Hrsg.): Grundlagen Verbrennungsmotoren. ATZ/MTZ-Fachbuch. Springer Vieweg (2014) Merker, G. P., Teichmann, R. (Hrsg.): Grundlagen Verbrennungsmotoren. ATZ/MTZ-Fachbuch. Springer Vieweg (2014)
50.
Zurück zum Zitat Paulus, S., Gaberan, T., Lechner, B.: Modellierung von Permanentmagnet-Synchronmaschinen mit Daten aus der Finite-Elemente-Methode. Simvec (2012) Paulus, S., Gaberan, T., Lechner, B.: Modellierung von Permanentmagnet-Synchronmaschinen mit Daten aus der Finite-Elemente-Methode. Simvec (2012)
51.
Zurück zum Zitat Blumcke, E.: Integration der Giessimulation in die Fahrzeug-Funktionsauslegung bei Audi. MAGMA-Forum, Eigenschaften gegossener Leichtmetallbauteile (2004) Blumcke, E.: Integration der Giessimulation in die Fahrzeug-Funktionsauslegung bei Audi. MAGMA-Forum, Eigenschaften gegossener Leichtmetallbauteile (2004)
52.
Zurück zum Zitat Siebenpfeiffer, W.: Leichtbau-Technologien im Automobilbau. ATZ/MTZ-Fachbuch, Springer Vieweg (2014) Siebenpfeiffer, W.: Leichtbau-Technologien im Automobilbau. ATZ/MTZ-Fachbuch, Springer Vieweg (2014)
53.
Zurück zum Zitat Cuntze, R., et al.: Neue Bruchkriterien und Festigkeitsnachweise für unidirektionalen Faserkunststoffverbund unter mehrachsiger Beanspruchung – Modellbildung und Experimente. VDI Forschungsbericht, Reihe 5: Grund- und Werkstoffkunde, Nr. 506 (1997) Cuntze, R., et al.: Neue Bruchkriterien und Festigkeitsnachweise für unidirektionalen Faserkunststoffverbund unter mehrachsiger Beanspruchung – Modellbildung und Experimente. VDI Forschungsbericht, Reihe 5: Grund- und Werkstoffkunde, Nr. 506 (1997)
54.
Zurück zum Zitat Hinterhölzl, R.M.: Simulation of Draping, Infiltration and Curing of Composites. FACC Technical Colloquium ‘‘Advances in Composites’’ (2012) Hinterhölzl, R.M.: Simulation of Draping, Infiltration and Curing of Composites. FACC Technical Colloquium ‘‘Advances in Composites’’ (2012)
55.
Zurück zum Zitat Leutz, D., Drechsler, K.: Draping Simulation: Modelling different Materials and Processes. CCeV Engineering (2011) Leutz, D., Drechsler, K.: Draping Simulation: Modelling different Materials and Processes. CCeV Engineering (2011)
56.
Zurück zum Zitat Döbrich, O., Gereke, T., Cherif, C.: Drape Simulation: Textile Material Model for Correct Property Reproduction to Improve the Preform Development Process of Fiber-Reinforced Structures. 12th International LS-DYNA Users Conference (2012) Döbrich, O., Gereke, T., Cherif, C.: Drape Simulation: Textile Material Model for Correct Property Reproduction to Improve the Preform Development Process of Fiber-Reinforced Structures. 12th International LS-DYNA Users Conference (2012)
57.
Zurück zum Zitat Staack, H., et al.: Versuchsbasierte Entwicklung eines industriellen Bruchkriteriums für Kunststoffkomponenten in der Fußgängerschutzauslegung. Simvec (2014) Staack, H., et al.: Versuchsbasierte Entwicklung eines industriellen Bruchkriteriums für Kunststoffkomponenten in der Fußgängerschutzauslegung. Simvec (2014)
58.
Zurück zum Zitat Marsolek J.: Energieabsorptionsverhalten zylinderschalenförmiger Strukturelemente aus Metall und Faserverbundwerkstoff. Dissertation, RWTH Aachen (2002) Marsolek J.: Energieabsorptionsverhalten zylinderschalenförmiger Strukturelemente aus Metall und Faserverbundwerkstoff. Dissertation, RWTH Aachen (2002)
59.
Zurück zum Zitat Feindler, N.: Charakterisierungs- und Simulationsmethodik zum Versagensverhalten energieabsorbierender Faserverbundstrukturen. Dissertation, TU München (2012) Feindler, N.: Charakterisierungs- und Simulationsmethodik zum Versagensverhalten energieabsorbierender Faserverbundstrukturen. Dissertation, TU München (2012)
60.
Zurück zum Zitat Marx, B., Kalka, D., Jankowski, U.: Crash-Sicherheit von Elektrofahrzeugen: Herausforderungen und Lösungsansätze. 13. ATZ-Fachtagung Karosseriebautage Hamburg, 2014 Marx, B., Kalka, D., Jankowski, U.: Crash-Sicherheit von Elektrofahrzeugen: Herausforderungen und Lösungsansätze. 13. ATZ-Fachtagung Karosseriebautage Hamburg, 2014
61.
Zurück zum Zitat Jones, N., Wierzbicki, T. (Hrsg.): Structural crashworthiness. Butterworths (1983) Jones, N., Wierzbicki, T. (Hrsg.): Structural crashworthiness. Butterworths (1983)
62.
Zurück zum Zitat Haufe, A., Keding, B.: Zur Berücksichtigung der Ergebnisse der Umformsimulation in der Crash-Berechnung am Beispiel LS-Dyna. Altair Technology Seminar (2004) Haufe, A., Keding, B.: Zur Berücksichtigung der Ergebnisse der Umformsimulation in der Crash-Berechnung am Beispiel LS-Dyna. Altair Technology Seminar (2004)
63.
Zurück zum Zitat Shigeta, K., Kitagawa, Y., Yasuki, T.: Development of Next Generation Human FE-Model Capable of Organ Infury Prediction. U. S. Department of Transportation (2009) Shigeta, K., Kitagawa, Y., Yasuki, T.: Development of Next Generation Human FE-Model Capable of Organ Infury Prediction. U. S. Department of Transportation (2009)
64.
Zurück zum Zitat Yigit, E., et al.: Anwendung eines aktiven FE Menschmodells in der Pre-Crash Insassensimulation. Simvec (2014) Yigit, E., et al.: Anwendung eines aktiven FE Menschmodells in der Pre-Crash Insassensimulation. Simvec (2014)
65.
Zurück zum Zitat Neubohn, A., Weiss, C., Keck, F., Kuhn, A.: KISS – Gesamtheitlicher Ansatz zur Auslegung von Insassenschutzsystemen. Airbag 2004, Karlsruhe, 1. Dezember 2004 Neubohn, A., Weiss, C., Keck, F., Kuhn, A.: KISS – Gesamtheitlicher Ansatz zur Auslegung von Insassenschutzsystemen. Airbag 2004, Karlsruhe, 1. Dezember 2004
66.
Zurück zum Zitat Adamski, D.: Simulation in der Fahrwerktechnik – Einführung in die Erstellung von Komponenten- und Gesamtfahrzeugmodellen. ATZ/MTZ-Fachbuch. Springer (2014) Adamski, D.: Simulation in der Fahrwerktechnik – Einführung in die Erstellung von Komponenten- und Gesamtfahrzeugmodellen. ATZ/MTZ-Fachbuch. Springer (2014)
67.
Zurück zum Zitat Spickenreuther, M., Bersiner, F., Fricke, E.: Virtuelle Auslegung und Absicherung im Schwingungskomfort. Simvec (2012) Spickenreuther, M., Bersiner, F., Fricke, E.: Virtuelle Auslegung und Absicherung im Schwingungskomfort. Simvec (2012)
68.
Zurück zum Zitat Starr, J., Glaser, H.: Das Fahrwerk des neuen Audi A6. ATZ (Sonderheft Audi A6) (2011) Starr, J., Glaser, H.: Das Fahrwerk des neuen Audi A6. ATZ (Sonderheft Audi A6) (2011)
69.
Zurück zum Zitat Braess,H.-H.: Konstruktion, Berechnung und Versuch – zunehmende Partnerschaft in der Automobilindustrie. ATZ, 327–330 (1985) Braess,H.-H.: Konstruktion, Berechnung und Versuch – zunehmende Partnerschaft in der Automobilindustrie. ATZ, 327–330 (1985)
70.
Zurück zum Zitat Hagerodt, B., et al.: Der Golf VII – Rechnerische Konzept- und Bauteilauslegungen für den Komfort- und Akustikanspruch. Simvec (2012) Hagerodt, B., et al.: Der Golf VII – Rechnerische Konzept- und Bauteilauslegungen für den Komfort- und Akustikanspruch. Simvec (2012)
71.
Zurück zum Zitat Kessing, N.: Anwendung von CAE in der Fahrkomfortentwicklung. In: Kudritzki, D. (Hrsg.) Tagung: Fahrzeugschwingungen – Fahrkomfort und Fahrwerk, H030-06-006-0. Haus der Technik, Essen, Juni 2000 Kessing, N.: Anwendung von CAE in der Fahrkomfortentwicklung. In: Kudritzki, D. (Hrsg.) Tagung: Fahrzeugschwingungen – Fahrkomfort und Fahrwerk, H030-06-006-0. Haus der Technik, Essen, Juni 2000
72.
Zurück zum Zitat Keppler, V., Wank, V.: Biomechanisches PKW-Fahrermodell. Simvec (2014) Keppler, V., Wank, V.: Biomechanisches PKW-Fahrermodell. Simvec (2014)
73.
Zurück zum Zitat Seifert, A., et al.: Integration eines dynamischen Menschmodells in die NVH-Analyse des Gesamtfahrzeugs. Simvec (2012) Seifert, A., et al.: Integration eines dynamischen Menschmodells in die NVH-Analyse des Gesamtfahrzeugs. Simvec (2012)
74.
Zurück zum Zitat Galvac, M., Schmidt, E.: Erlebbare Digitale NVH Auslegung der neuen Mercedes-Benz C-Klasse. Simvec (2014) Galvac, M., Schmidt, E.: Erlebbare Digitale NVH Auslegung der neuen Mercedes-Benz C-Klasse. Simvec (2014)
75.
Zurück zum Zitat Spickenreuther, M., Bersiner, F., Fricke, E.: Virtuelle Auslegung und Absicherung im Schwingungskomfort. Simvec (2012) Spickenreuther, M., Bersiner, F., Fricke, E.: Virtuelle Auslegung und Absicherung im Schwingungskomfort. Simvec (2012)
76.
Zurück zum Zitat Keijsers, R.: MKS-Gesamtfahrzeugsimulation zu Lastwechselschwingungen und Triebwerksbewegungen. Fahrwerk-Tech 2001. TÜV Akademie (März 2001) Keijsers, R.: MKS-Gesamtfahrzeugsimulation zu Lastwechselschwingungen und Triebwerksbewegungen. Fahrwerk-Tech 2001. TÜV Akademie (März 2001)
77.
Zurück zum Zitat Rasenack, W.: Analyse von Missbrauchslastfällen bei der Fahrwerkentwicklung auf Basis expliziter FEM-Berechnungen. Simvec (2014) Rasenack, W.: Analyse von Missbrauchslastfällen bei der Fahrwerkentwicklung auf Basis expliziter FEM-Berechnungen. Simvec (2014)
78.
Zurück zum Zitat Kaindl, S., Meindl, W.: Betriebsfestigkeitsbewertung eines Nutzfahrzeugmotorlagers. Simvec (2014) Kaindl, S., Meindl, W.: Betriebsfestigkeitsbewertung eines Nutzfahrzeugmotorlagers. Simvec (2014)
79.
Zurück zum Zitat Hucho, W.-H.: (Hrsg.) Aerodynamik des Automobils. 6. Aufl. Vieweg, Wiesbaden (2013) Hucho, W.-H.: (Hrsg.) Aerodynamik des Automobils. 6. Aufl. Vieweg, Wiesbaden (2013)
80.
Zurück zum Zitat Ferzinger, J., Peric, M.: Numerische Strömungssimulation. Springer (2007) Ferzinger, J., Peric, M.: Numerische Strömungssimulation. Springer (2007)
81.
Zurück zum Zitat Wesseling, P.: Principles of Computational Fluid Dynamics. Springer (2010) Wesseling, P.: Principles of Computational Fluid Dynamics. Springer (2010)
82.
Zurück zum Zitat Betz, J., Lührmann, L., Kobs, T., Micko, S.: Beitrag der Strömungssimulation zur effizienten Karosserieentwicklung des neuen A6. Mobiles 30 (2004) Betz, J., Lührmann, L., Kobs, T., Micko, S.: Beitrag der Strömungssimulation zur effizienten Karosserieentwicklung des neuen A6. Mobiles 30 (2004)
83.
Zurück zum Zitat Raman, G. (Hrsg.): Computational Aeroacoustics. Multi Science Pub (2008) Raman, G. (Hrsg.): Computational Aeroacoustics. Multi Science Pub (2008)
84.
Zurück zum Zitat Genuit, K. (Hrsg.): Sound-Engineering im Automobilbereich: Methoden zur Messung und Auswertung von Geräuschen und Schwingungen. Springer (2010) Genuit, K. (Hrsg.): Sound-Engineering im Automobilbereich: Methoden zur Messung und Auswertung von Geräuschen und Schwingungen. Springer (2010)
85.
Zurück zum Zitat Frontczak, M., Wargocki, P.: Literature survey on how different factors influence human comfort in indoor environments. Building and Environment 46(4), 922–937 (2011) Frontczak, M., Wargocki, P.: Literature survey on how different factors influence human comfort in indoor environments. Building and Environment 46(4), 922–937 (2011)
86.
Zurück zum Zitat Patil, M., Pise, A., Gokhale, N.: Simulation of Conjugate Heat Transfer (CHT) Between Engine Head and Cooling Medium of Diesel Engine. SAE Technical Paper 2015-01-1662 (2015) Patil, M., Pise, A., Gokhale, N.: Simulation of Conjugate Heat Transfer (CHT) Between Engine Head and Cooling Medium of Diesel Engine. SAE Technical Paper 2015-01-1662 (2015)
87.
Zurück zum Zitat Eiser, A., Doerr, J., Jung, M., Adam, S.: Der neue 1,8l-TFSI-Motor von Audi; Teil 1: Grundmotor und Thermomanagement. MTZ 72. Jahrgang 06/2011, Wiesbaden (2011) Eiser, A., Doerr, J., Jung, M., Adam, S.: Der neue 1,8l-TFSI-Motor von Audi; Teil 1: Grundmotor und Thermomanagement. MTZ 72. Jahrgang 06/2011, Wiesbaden (2011)
88.
Zurück zum Zitat Wurms, R., Jung, M., Adam, S., Dengler, S., Heiduk, Th., Eiser, A.: Innovative Technologies of Current and Future TFSI Engines from Audi. In: 20. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, Aachen (2011) Wurms, R., Jung, M., Adam, S., Dengler, S., Heiduk, Th., Eiser, A.: Innovative Technologies of Current and Future TFSI Engines from Audi. In: 20. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, Aachen (2011)
89.
Zurück zum Zitat Islam, M.: Numerical and experimental investigations of high-pressure diesel sprays. Imperial College of Science, Technology and Medicine, London (2002) Islam, M.: Numerical and experimental investigations of high-pressure diesel sprays. Imperial College of Science, Technology and Medicine, London (2002)
90.
Zurück zum Zitat Merker, G., Schwarz, C., Stiesch, G., Otto, F.: Verbrennungsmotoren – Simulation der Verbrennung und Schadstoffbildung. B.G. Teubner, Wiesbaden (2004) Merker, G., Schwarz, C., Stiesch, G., Otto, F.: Verbrennungsmotoren – Simulation der Verbrennung und Schadstoffbildung. B.G. Teubner, Wiesbaden (2004)
91.
Zurück zum Zitat Franz, J.: EMV: Störungssicherer Aufbau elektronsicher Schaltungen, Springer Vieweg (2012) Franz, J.: EMV: Störungssicherer Aufbau elektronsicher Schaltungen, Springer Vieweg (2012)
92.
Zurück zum Zitat Huneke, B., Frei, S.: Simulationsmodelle für Kfz-Antennen zur Bewertung der Störaussendung. Elektromagnetische Verträglichkeit in der KFZ-Technik – GMM-Fachtagung (2005) Huneke, B., Frei, S.: Simulationsmodelle für Kfz-Antennen zur Bewertung der Störaussendung. Elektromagnetische Verträglichkeit in der KFZ-Technik – GMM-Fachtagung (2005)
93.
Zurück zum Zitat Hippeli, H., et al.: Simulatorische Bestimmung der Störeinkopplung durch leistungselektronische Komponenten in Kfz-Antennensysteme. EMV-Düsseldorf (2010) Hippeli, H., et al.: Simulatorische Bestimmung der Störeinkopplung durch leistungselektronische Komponenten in Kfz-Antennensysteme. EMV-Düsseldorf (2010)
94.
Zurück zum Zitat Bogdanov, F., et al.: Computational Techniques for Automotive Antenna Simulations. In: Chiaberge, M. (Hrsg.), New Trends and Developments in Automotive System Engineering, INTECH (2011) Bogdanov, F., et al.: Computational Techniques for Automotive Antenna Simulations. In: Chiaberge, M. (Hrsg.), New Trends and Developments in Automotive System Engineering, INTECH (2011)
95.
Zurück zum Zitat Tazi, H.: Integration of Numerical Simulation Approaches in the Virtual Development of Automotive Antenna Systems. Dissertation, TU München (2012) Tazi, H.: Integration of Numerical Simulation Approaches in the Virtual Development of Automotive Antenna Systems. Dissertation, TU München (2012)
96.
Zurück zum Zitat Kiel, H.: Bewertung von Kraftfahrzeugscheinwerfern mit Lichtsimulation. Dissertation, TU Ilmenau (2012) Kiel, H.: Bewertung von Kraftfahrzeugscheinwerfern mit Lichtsimulation. Dissertation, TU Ilmenau (2012)
97.
Zurück zum Zitat Gigler, M., Gruber, K.: Virtuelle Absicherung der Bordnetzstabilität. Simvec (2012) Gigler, M., Gruber, K.: Virtuelle Absicherung der Bordnetzstabilität. Simvec (2012)
98.
Zurück zum Zitat Liebl, J., et al.: Energiemanagement im Kraftfahrzeug. ATZ/MTZ-Fachbuch. Springer Vieweg (2014) Liebl, J., et al.: Energiemanagement im Kraftfahrzeug. ATZ/MTZ-Fachbuch. Springer Vieweg (2014)
99.
Zurück zum Zitat Schröder, D.: Leistungselektronische Schaltungen: Funktionen, Auslegung und Anwendung. Springer (2012) Schröder, D.: Leistungselektronische Schaltungen: Funktionen, Auslegung und Anwendung. Springer (2012)
100.
Zurück zum Zitat Alimeling, J.H.: PLECS-piece-wise linear electrical circuit simulation for Simulink. IEEE International Conference on Power Electronics and Drive Systems (1999) Alimeling, J.H.: PLECS-piece-wise linear electrical circuit simulation for Simulink. IEEE International Conference on Power Electronics and Drive Systems (1999)
101.
Zurück zum Zitat Dimitrijev, S.: Principles of Semiconductor Devices. Oxford University Press (2011) Dimitrijev, S.: Principles of Semiconductor Devices. Oxford University Press (2011)
102.
Zurück zum Zitat Richter, R.: Elektrische Maschinen. Bd- I–IV, Springer (1924–1936) Richter, R.: Elektrische Maschinen. Bd- I–IV, Springer (1924–1936)
103.
Zurück zum Zitat Ponick, B., Müller, G., Vogt, K.: Berechnung elektrischer Maschinen. 6. Aufl. Wiley-VCH (2012) Ponick, B., Müller, G., Vogt, K.: Berechnung elektrischer Maschinen. 6. Aufl. Wiley-VCH (2012)
104.
Zurück zum Zitat Brune, K.: Betriebsverhalten von Induktionsmaschinen mit fehlenden Spulen in der Ständerwicklung. Shaker (2005) Brune, K.: Betriebsverhalten von Induktionsmaschinen mit fehlenden Spulen in der Ständerwicklung. Shaker (2005)
105.
Zurück zum Zitat Herrmann, M.: Entwurf, Berechnung und Regelung magnetischer Reluktanzaktoren. Dissertation, TU München (2008) Herrmann, M.: Entwurf, Berechnung und Regelung magnetischer Reluktanzaktoren. Dissertation, TU München (2008)
106.
Zurück zum Zitat Bittner, F.: Modellgestützte multikriterielle Optimierung von permanenterregten Synchronmaschinen für Hybrid- und Elektrofahrzeuge. Universität Erlangen-Nürnberg (2015) Bittner, F.: Modellgestützte multikriterielle Optimierung von permanenterregten Synchronmaschinen für Hybrid- und Elektrofahrzeuge. Universität Erlangen-Nürnberg (2015)
107.
Zurück zum Zitat Herschold-Pließnig, G., Suzzi, D., Jagsch, S.: CAE-gekoppelte Methode zur thermischen Analyse eines Li-Ion-Fahrzeugbatteriesystems. Simvec (2012) Herschold-Pließnig, G., Suzzi, D., Jagsch, S.: CAE-gekoppelte Methode zur thermischen Analyse eines Li-Ion-Fahrzeugbatteriesystems. Simvec (2012)
108.
Zurück zum Zitat Kostetzer, L., et al.: Electro-thermal battery modeling at the level of finite elements. Simvec (2012) Kostetzer, L., et al.: Electro-thermal battery modeling at the level of finite elements. Simvec (2012)
109.
Zurück zum Zitat Schulz, V., Burgard, K.: Echtzeitmodelle von Fahrzeug und Lithium-Ionen-Batterie. Simvec (2010) Schulz, V., Burgard, K.: Echtzeitmodelle von Fahrzeug und Lithium-Ionen-Batterie. Simvec (2010)
110.
Zurück zum Zitat Fell, S., et al.: Li-ion Battery Simulation Strategies and Validated Implementations for the Virtual Development Process of Electrified Vehicles. Simvec (2012) Fell, S., et al.: Li-ion Battery Simulation Strategies and Validated Implementations for the Virtual Development Process of Electrified Vehicles. Simvec (2012)
111.
Zurück zum Zitat Kostetzer, L., et al.: Li-ion Battery Simulation Strategies and Validated Implementations for the Virtual Development Process of Electrified Vehicles. Simvec (2010) Kostetzer, L., et al.: Li-ion Battery Simulation Strategies and Validated Implementations for the Virtual Development Process of Electrified Vehicles. Simvec (2010)
112.
Zurück zum Zitat Herb, F.: Alterungsmechanismen in Lithium-Ionen-Batterien und PEM-Brennstoffzellen und deren Einfluss auf die Eigenschaften von daraus bestehenden Hybrid-Systemen. Dissertation, Universität Ulm (2010) Herb, F.: Alterungsmechanismen in Lithium-Ionen-Batterien und PEM-Brennstoffzellen und deren Einfluss auf die Eigenschaften von daraus bestehenden Hybrid-Systemen. Dissertation, Universität Ulm (2010)
113.
Zurück zum Zitat Kvesic, M.: Modellierung und Simulation von Hochtemperatur-Polymerelektrolyt-Brennstoffzellen. Dissertation, RWTH Aachen (2012) Kvesic, M.: Modellierung und Simulation von Hochtemperatur-Polymerelektrolyt-Brennstoffzellen. Dissertation, RWTH Aachen (2012)
115.
Zurück zum Zitat Jansen, J.: Ein Werkstoffmodell fur Aluminium- Druckgusslegierungen unter statischen und dynamischen Beanspruchungen. Schriftenreihe Forschungsergebnisse aus der Kurzzeitdynamik (2005) Jansen, J.: Ein Werkstoffmodell fur Aluminium- Druckgusslegierungen unter statischen und dynamischen Beanspruchungen. Schriftenreihe Forschungsergebnisse aus der Kurzzeitdynamik (2005)
116.
Zurück zum Zitat Cupito, G.: IDEAL Mid Term Report, GRD2-2001-50042 (2004) Cupito, G.: IDEAL Mid Term Report, GRD2-2001-50042 (2004)
117.
Zurück zum Zitat Von Prondzinski, L.: Autocrash: Computermodell simuliert erstmals Biegeverhalten der Nieten. VDI Verlag GmbH (2014) Von Prondzinski, L.: Autocrash: Computermodell simuliert erstmals Biegeverhalten der Nieten. VDI Verlag GmbH (2014)
118.
Zurück zum Zitat Awiszus, B., et al.: Flach-Clinchen – Simulationsbasierte Optimierung und Weiterentwicklung einer einseitig ebenen, einstufig gefügten Clinch-Verbindung. UTF Science (2009) Awiszus, B., et al.: Flach-Clinchen – Simulationsbasierte Optimierung und Weiterentwicklung einer einseitig ebenen, einstufig gefügten Clinch-Verbindung. UTF Science (2009)
119.
Zurück zum Zitat Drossel, W.-G., Israel, M., Falk, T.: Robustheitsbewertung und Werkzeugoptimierung beim Umformfügen. 9. Weimarer Optimierungs- und Stochastiktage (2012) Drossel, W.-G., Israel, M., Falk, T.: Robustheitsbewertung und Werkzeugoptimierung beim Umformfügen. 9. Weimarer Optimierungs- und Stochastiktage (2012)
120.
Zurück zum Zitat Schlimmer, M.: Robustheitsbewertung und Werkzeugoptimierung beim Umformfügen. 6. LS-DYNA Anwenderforum (2007) Schlimmer, M.: Robustheitsbewertung und Werkzeugoptimierung beim Umformfügen. 6. LS-DYNA Anwenderforum (2007)
121.
Zurück zum Zitat Retka, J., Höfer, P., Lion, A. (Hrsg.): Robustheitsbewertung und Werkzeugoptimierung beim Umformfügen. Beiträge zur Materialtheorie 1/07 (2007) Retka, J., Höfer, P., Lion, A. (Hrsg.): Robustheitsbewertung und Werkzeugoptimierung beim Umformfügen. Beiträge zur Materialtheorie 1/07 (2007)
122.
Zurück zum Zitat Schwenk, C., Rethmeier, M., Dilger, K., Michailov, V.: Sensitivity analysis of welding simulation depending on material properties value variation. In: Cerjak, H., Bhadeshia, H.K.D.H., Kozeschnik, E. (Hrsg.): Mathematical Modelling Of Weld Phenomena. Bd. 8. Verlag der Technischen Universitat Graz, Graz (2007) Schwenk, C., Rethmeier, M., Dilger, K., Michailov, V.: Sensitivity analysis of welding simulation depending on material properties value variation. In: Cerjak, H., Bhadeshia, H.K.D.H., Kozeschnik, E. (Hrsg.): Mathematical Modelling Of Weld Phenomena. Bd. 8. Verlag der Technischen Universitat Graz, Graz (2007)
123.
Zurück zum Zitat Ye, Q., Domnick, J., Scheibe, A.: Numerical simulation of electrostatic spraypainting processes in the automotive industry. In: Krause, E. (Hrsg.): High Performance Computing in the Science and Engineering 2004: Transactions for the High Performance Computing Center. Stuttgart (HLRS) 2004. 7th HLRS results and review workshop on October 4–5 at the HLRS. 261–275. Springer, Berlin (2005) Ye, Q., Domnick, J., Scheibe, A.: Numerical simulation of electrostatic spraypainting processes in the automotive industry. In: Krause, E. (Hrsg.): High Performance Computing in the Science and Engineering 2004: Transactions for the High Performance Computing Center. Stuttgart (HLRS) 2004. 7th HLRS results and review workshop on October 4–5 at the HLRS. 261–275. Springer, Berlin (2005)
124.
Zurück zum Zitat Zelder, G., Steinbeck-Behrens, C.: Prozesssimulation in der Karosserielackierung. JOT Journal für Oberflächentechnik 50(3), 30–32 (2010) Zelder, G., Steinbeck-Behrens, C.: Prozesssimulation in der Karosserielackierung. JOT Journal für Oberflächentechnik 50(3), 30–32 (2010)
125.
Zurück zum Zitat Neumeyer, J.: Vom Strom bis zum Gefüge: FE-Simulation des induktiven Härtens. Simvec (2014) Neumeyer, J.: Vom Strom bis zum Gefüge: FE-Simulation des induktiven Härtens. Simvec (2014)
126.
Zurück zum Zitat Getos, S., Krügel, K.: Die virtuelle Absicherung in der Praxis. Simvec (2014) Getos, S., Krügel, K.: Die virtuelle Absicherung in der Praxis. Simvec (2014)
127.
Zurück zum Zitat Simon, P., Bewersdorff, S., Lehmpfluhl, T.: Absicherung und Freigabe der ESC-Gespannstabiliesierung für den Weltmarkt. Simvec (2014) Simon, P., Bewersdorff, S., Lehmpfluhl, T.: Absicherung und Freigabe der ESC-Gespannstabiliesierung für den Weltmarkt. Simvec (2014)
128.
Zurück zum Zitat Geneder, S., et al.: Hardware-in-the-Loop-Test von GPS-basierten Assistenzfunktionen in der virtuellen Fahrzeugerprobung durch Echtzeitsimulation der Satellitensignale. Simvec (2012) Geneder, S., et al.: Hardware-in-the-Loop-Test von GPS-basierten Assistenzfunktionen in der virtuellen Fahrzeugerprobung durch Echtzeitsimulation der Satellitensignale. Simvec (2012)
129.
Zurück zum Zitat Jäger, B., Neugebauer, P., Parspour, N.: Hardware-in-the-Loop Fahrdynamikprüfstand für 4WD-Elektrofahrzeuge. Simvec (2014) Jäger, B., Neugebauer, P., Parspour, N.: Hardware-in-the-Loop Fahrdynamikprüfstand für 4WD-Elektrofahrzeuge. Simvec (2014)
130.
Zurück zum Zitat Mezger, J., et al.: Protecting Know-How In Cross-Organisational Functional Mock-Up by a Service-Oriented Approach with Trust Centres. 9th IEEE International Conference on Industrial Informatics (INDIN) (2011) Mezger, J., et al.: Protecting Know-How In Cross-Organisational Functional Mock-Up by a Service-Oriented Approach with Trust Centres. 9th IEEE International Conference on Industrial Informatics (INDIN) (2011)
131.
Zurück zum Zitat Laschinsky, Y. et al.: Evaluation of an active safety light – using virtual test drive within vehicle in the loop. IEEE-ICIT 2010 CHILE (2010) Laschinsky, Y. et al.: Evaluation of an active safety light – using virtual test drive within vehicle in the loop. IEEE-ICIT 2010 CHILE (2010)
132.
Zurück zum Zitat Neumann-Cosel, K., et al.: Virtual test drive – provision of a consistent tool-set for [d,h,s,v]-in-the-loop. Driving Simulation Conference Monaco (2009) Neumann-Cosel, K., et al.: Virtual test drive – provision of a consistent tool-set for [d,h,s,v]-in-the-loop. Driving Simulation Conference Monaco (2009)
133.
Zurück zum Zitat Neumann-Cosel, K., et al.: Preadjustment of a vision-based lane tracker – using virtual test drive within a hardware in the loop simulator. Driving Simulation Conference Monaco (2009) Neumann-Cosel, K., et al.: Preadjustment of a vision-based lane tracker – using virtual test drive within a hardware in the loop simulator. Driving Simulation Conference Monaco (2009)
134.
Zurück zum Zitat Bock, T., et al.: Vehicle in the Loop – Ein innovativer Ansatz zur Kopplung virtueller mit realer Erprobung. ATZ 01/2008, Springer Vieweg (2008) Bock, T., et al.: Vehicle in the Loop – Ein innovativer Ansatz zur Kopplung virtueller mit realer Erprobung. ATZ 01/2008, Springer Vieweg (2008)
135.
Zurück zum Zitat Ramm, E., Schwarz, S., Kemmler, R., Lipka, A.: Structural optimization – The interaction of form and mechanics. 18. CAD-FEM Users’ Meeting, Friedrichshafen, 20.-22. September 2000 Ramm, E., Schwarz, S., Kemmler, R., Lipka, A.: Structural optimization – The interaction of form and mechanics. 18. CAD-FEM Users’ Meeting, Friedrichshafen, 20.-22. September 2000
136.
Zurück zum Zitat Gregersen, M. M., Othmer, C.: Automatic aerodynamic shape optimisation based on the adjoint method. Simvec (2014) Gregersen, M. M., Othmer, C.: Automatic aerodynamic shape optimisation based on the adjoint method. Simvec (2014)
137.
Zurück zum Zitat Bachem, et al.: Multidisziplinare numerische Parameter und Shape optimierung von Karosseriebauteilen am Anwendungsbeispiel Fußgängerschutz. LS-Dyna Anwenderforum (2004) Bachem, et al.: Multidisziplinare numerische Parameter und Shape optimierung von Karosseriebauteilen am Anwendungsbeispiel Fußgängerschutz. LS-Dyna Anwenderforum (2004)
138.
Zurück zum Zitat Hoffmann R., et al.: Stochastische Simulation in der Entwicklung und Verifikation von automobilen Systemen. LS-Dyna Anwenderkonferenz (2002) Hoffmann R., et al.: Stochastische Simulation in der Entwicklung und Verifikation von automobilen Systemen. LS-Dyna Anwenderkonferenz (2002)
139.
Zurück zum Zitat Benedikt, M., et al.: Forschungsprojekt ACoRTA: Modellbasierte Kopplung zur Lösung des Echtzeit-Co-Simulationsproblems. Simvec (2014) Benedikt, M., et al.: Forschungsprojekt ACoRTA: Modellbasierte Kopplung zur Lösung des Echtzeit-Co-Simulationsproblems. Simvec (2014)
140.
Zurück zum Zitat Bauer, S., et al.: Entwicklung einer Co-Simulationsprozesskette und deren Integration in den Prozess. Simvec (2012) Bauer, S., et al.: Entwicklung einer Co-Simulationsprozesskette und deren Integration in den Prozess. Simvec (2012)
141.
Zurück zum Zitat Soppa, A., Bindick, S., Dobmann, M.: Virtuelle Fahrzeugentwicklung auf Basis von Co-Simulationen und FMI. Simvec (2014) Soppa, A., Bindick, S., Dobmann, M.: Virtuelle Fahrzeugentwicklung auf Basis von Co-Simulationen und FMI. Simvec (2014)
142.
Zurück zum Zitat Giebenhain, C., et al.: Forschungsprojekt ACoRTA: Echtzeitfähige Cosimulation am Virtuellen Fahrerplatz. Simvec (2014) Giebenhain, C., et al.: Forschungsprojekt ACoRTA: Echtzeitfähige Cosimulation am Virtuellen Fahrerplatz. Simvec (2014)
143.
Zurück zum Zitat Mehrere Autoren: 100 Jahre Automobil. VDI-Ber. 595 (1986) Mehrere Autoren: 100 Jahre Automobil. VDI-Ber. 595 (1986)
144.
Zurück zum Zitat Troesch, M.: Die Alpenstraßen als Prüffeld für Automobile. Katalognummer 1955 der Automobil Revue, Bern, S. 101–105 (1955) Troesch, M.: Die Alpenstraßen als Prüffeld für Automobile. Katalognummer 1955 der Automobil Revue, Bern, S. 101–105 (1955)
145.
Zurück zum Zitat Mehrere Autoren: Mess- und Versuchstechnik im Automobilbau. VDI-Berichte 632 (1987) Mehrere Autoren: Mess- und Versuchstechnik im Automobilbau. VDI-Berichte 632 (1987)
146.
Zurück zum Zitat Mehrere Autoren: Mess- und Versuchstechnik im Automobilbau. VDI-Berichte 681 (1988) Mehrere Autoren: Mess- und Versuchstechnik im Automobilbau. VDI-Berichte 681 (1988)
147.
Zurück zum Zitat Mehrere Autoren: Mess- und Versuchstechnik im Automobilbau. VDI-Berichte 741 (1989) Mehrere Autoren: Mess- und Versuchstechnik im Automobilbau. VDI-Berichte 741 (1989)
148.
Zurück zum Zitat Mehrere Autoren: Mess- und Versuchstechnik im Automobilbau. VDI-Berichte 791 (1990) Mehrere Autoren: Mess- und Versuchstechnik im Automobilbau. VDI-Berichte 791 (1990)
149.
Zurück zum Zitat Mehrere Autoren: Mess- und Versuchstechnik im Automobilbau. VDI-Berichte 893 (1991) Mehrere Autoren: Mess- und Versuchstechnik im Automobilbau. VDI-Berichte 893 (1991)
150.
Zurück zum Zitat Mehrere Autoren: Mess- und Versuchstechnik im Automobilbau. VDI-Berichte 974 (1992) Mehrere Autoren: Mess- und Versuchstechnik im Automobilbau. VDI-Berichte 974 (1992)
151.
Zurück zum Zitat Mehrere Autoren: Mess- und Versuchstechnik im Automobilbau. VDI-Berichte 1189 (1995) Mehrere Autoren: Mess- und Versuchstechnik im Automobilbau. VDI-Berichte 1189 (1995)
152.
Zurück zum Zitat Mehrere Autoren: Mess- und Versuchstechnik im Automobilbau. VDI-Berichte 1335 (1997) Mehrere Autoren: Mess- und Versuchstechnik im Automobilbau. VDI-Berichte 1335 (1997)
153.
Zurück zum Zitat Mehrere Autoren: Mess- und Versuchstechnik im Automobilbau. VDI-Berichte 1470 (1999) Mehrere Autoren: Mess- und Versuchstechnik im Automobilbau. VDI-Berichte 1470 (1999)
154.
Zurück zum Zitat Mehrere Autoren: Mess- und Versuchstechnik im Automobilbau. VDI-Berichte 1616 (2001) Mehrere Autoren: Mess- und Versuchstechnik im Automobilbau. VDI-Berichte 1616 (2001)
155.
Zurück zum Zitat Mehrere Autoren: Mess- und Versuchstechnik im Automobilbau. VDI-Berichte 1755 (2003) Mehrere Autoren: Mess- und Versuchstechnik im Automobilbau. VDI-Berichte 1755 (2003)
156.
Zurück zum Zitat Mehrere Autoren: Mess- und Versuchstechnik im Automobilbau. VDI-Berichte 1900 (2005) Mehrere Autoren: Mess- und Versuchstechnik im Automobilbau. VDI-Berichte 1900 (2005)
157.
Zurück zum Zitat Mehrere Autoren: Mess- und Versuchstechnik im Automobilbau. VDI-Berichte 1967 (2006) Mehrere Autoren: Mess- und Versuchstechnik im Automobilbau. VDI-Berichte 1967 (2006)
158.
Zurück zum Zitat Mehrere Autoren: Erprobung und Simulation in der Fahrzeugentwicklung. VDI-Ber. 1990 (2007) Mehrere Autoren: Erprobung und Simulation in der Fahrzeugentwicklung. VDI-Ber. 1990 (2007)
159.
Zurück zum Zitat Mehrere Autoren: 14. Tagung 2009, VDI-Bericht 2031 (2008), 2107 (2010), 2169 (2012) Mehrere Autoren: 14. Tagung 2009, VDI-Bericht 2031 (2008), 2107 (2010), 2169 (2012)
160.
Zurück zum Zitat Mehrere Autoren: VDI-Bericht 2106 (2010) Mehrere Autoren: VDI-Bericht 2106 (2010)
161.
Zurück zum Zitat Drews, R., Jongen, H.: Modulares Experimentalfahrzeug für Betriebslastenmessungen. ATZ , 44–54 (2002) Drews, R., Jongen, H.: Modulares Experimentalfahrzeug für Betriebslastenmessungen. ATZ , 44–54 (2002)
162.
Zurück zum Zitat Hauke, M.: Simulation des Missbrauchverhalten von Gesamtfahrzeugen. Diss., TU München (2003) Hauke, M.: Simulation des Missbrauchverhalten von Gesamtfahrzeugen. Diss., TU München (2003)
163.
Zurück zum Zitat Klingenberg, H.: Automobil-Messtechnik. Bd. A: Akustik, Bd. B: Optik, Bd. C: Abgasmesstechnik. Springer (1988, 1994, 1995) Klingenberg, H.: Automobil-Messtechnik. Bd. A: Akustik, Bd. B: Optik, Bd. C: Abgasmesstechnik. Springer (1988, 1994, 1995)
164.
Zurück zum Zitat Schöggl, P., Steinmeier, C.: Rollenprüfstände als fester Bestandteil der Fahrzeug-Entwicklungskette. ATZ , 686–693 (2002) Schöggl, P., Steinmeier, C.: Rollenprüfstände als fester Bestandteil der Fahrzeug-Entwicklungskette. ATZ , 686–693 (2002)
165.
Zurück zum Zitat Weibel, K.-P.: Mehr als 10 Jahre Betriebsfestigkeitsprüfung mit den Mehrkomponenten-Prüfständen der BMW AG. ATZ , 193–198 (1987) Weibel, K.-P.: Mehr als 10 Jahre Betriebsfestigkeitsprüfung mit den Mehrkomponenten-Prüfständen der BMW AG. ATZ , 193–198 (1987)
166.
Zurück zum Zitat Kostka, J., Ziegler, P.: Int. Symp. Verbrennungsdiagnostik. MTZ 6, 142–147 (2005) Kostka, J., Ziegler, P.: Int. Symp. Verbrennungsdiagnostik. MTZ 6, 142–147 (2005)
167.
Zurück zum Zitat Kubach, H.: Ionenstrom als Sensorsignal der dieselmotorischen Verbrennung. Diss., Uni. Karlsruhe (2004) Kubach, H.: Ionenstrom als Sensorsignal der dieselmotorischen Verbrennung. Diss., Uni. Karlsruhe (2004)
168.
Zurück zum Zitat Hagemann, G., et al.: Universelle Prüfumgebung für Untersuchungen des Antriebsstrangs. ATZ , 128–136 (2003) Hagemann, G., et al.: Universelle Prüfumgebung für Untersuchungen des Antriebsstrangs. ATZ , 128–136 (2003)
169.
Zurück zum Zitat Potthoff, J., et al.: Die neue Laufbandtechnik im IVK-Aeroakustik-Fahrzeugwindkanal der Universität Stuttgart. ATZ , 53–61, 150–160 (2004) Potthoff, J., et al.: Die neue Laufbandtechnik im IVK-Aeroakustik-Fahrzeugwindkanal der Universität Stuttgart. ATZ , 53–61, 150–160 (2004)
170.
Zurück zum Zitat Hucho, W.H.: Aerodynamik des Automobils. Vieweg, Wiesbaden (2005) Hucho, W.H.: Aerodynamik des Automobils. Vieweg, Wiesbaden (2005)
171.
Zurück zum Zitat Moog, W.: Ähnlichkeits- und Analogielehre. VDI-Verlag, Düsseldorf (1985) Moog, W.: Ähnlichkeits- und Analogielehre. VDI-Verlag, Düsseldorf (1985)
172.
Zurück zum Zitat Czichos, H. (Hrsg.): Handbook of Materials Measurement Methods. Springer (2005) Czichos, H. (Hrsg.): Handbook of Materials Measurement Methods. Springer (2005)
173.
Zurück zum Zitat Signer, M.: Leistungstests von Kraftstoffen und Schmierölen. MTZ , 112–115 (2005) Signer, M.: Leistungstests von Kraftstoffen und Schmierölen. MTZ , 112–115 (2005)
174.
Zurück zum Zitat Gühmann, C., Riese, J.: Testautomatisierung in der Hardware-in-the-Loop Simulation. VDI-Ber. Bd. 1672, S. 511–527 (2002) Gühmann, C., Riese, J.: Testautomatisierung in der Hardware-in-the-Loop Simulation. VDI-Ber. Bd. 1672, S. 511–527 (2002)
175.
Zurück zum Zitat Kluge, J., Klages, B.: Hardware-in-the-Loop-Simulation und Testautomatisierung. ATZ/MTZ (VW Phaeton-Sonderausgabe), 138–144 (2002) Kluge, J., Klages, B.: Hardware-in-the-Loop-Simulation und Testautomatisierung. ATZ/MTZ (VW Phaeton-Sonderausgabe), 138–144 (2002)
176.
Zurück zum Zitat Honisch, A., et al.: Vollautomatisierter Test von Steuergeräte-Netzwerken. ATZ/MTZ (Sonderausgabe Mercedes A-Klasse), 36–39 (2004) Honisch, A., et al.: Vollautomatisierter Test von Steuergeräte-Netzwerken. ATZ/MTZ (Sonderausgabe Mercedes A-Klasse), 36–39 (2004)
177.
Zurück zum Zitat Mehrere Autoren: Subjektive Fahreindrücke sichtbar machen. Haus der Technik Essen, 30.11./1.12.1998. Expert-Verlag, (2000, 2002, 2006) Mehrere Autoren: Subjektive Fahreindrücke sichtbar machen. Haus der Technik Essen, 30.11./1.12.1998. Expert-Verlag, (2000, 2002, 2006)
178.
Zurück zum Zitat Heißing, B., Brandl, H.J.: Subjektive Beurteilung des Fahrverhaltens. Vogel (2002) Heißing, B., Brandl, H.J.: Subjektive Beurteilung des Fahrverhaltens. Vogel (2002)
179.
Zurück zum Zitat Gundler, E.: Lässt sich gefühlte Qualität objektiv beurteilen? Techn. Rundschau , 36–39 (2004) Gundler, E.: Lässt sich gefühlte Qualität objektiv beurteilen? Techn. Rundschau , 36–39 (2004)
180.
Zurück zum Zitat Gruening, I.: Driving simulation. SAE-Paper 980223 Gruening, I.: Driving simulation. SAE-Paper 980223
181.
Zurück zum Zitat Mehrere Autoren: Simulation und Simulatoren – Mobilität virtuell gestalten. VDI-Ber. 1745 (2003) Mehrere Autoren: Simulation und Simulatoren – Mobilität virtuell gestalten. VDI-Ber. 1745 (2003)
182.
Zurück zum Zitat Mehrere Autoren: Integrierte Sicherheit und Fahrerassistenzsysteme. VDI-Ber. 1864 (2004) Mehrere Autoren: Integrierte Sicherheit und Fahrerassistenzsysteme. VDI-Ber. 1864 (2004)
183.
Zurück zum Zitat Langerl J.W.: Entwicklung einer Simulation zur Abprüfung einer 12-Jahre-Gewährleistung gegen Durchrostung. Symp. „Steel and Automotive Body“, Cannes, 17. Juni 1999 Langerl J.W.: Entwicklung einer Simulation zur Abprüfung einer 12-Jahre-Gewährleistung gegen Durchrostung. Symp. „Steel and Automotive Body“, Cannes, 17. Juni 1999
184.
Zurück zum Zitat Michler, T.: Bionisches Diagnoseassistentsystem für die Dauererprobung autonom fahrender Personenkraftwagen. Diss., TU Braunschweig (2002) Michler, T.: Bionisches Diagnoseassistentsystem für die Dauererprobung autonom fahrender Personenkraftwagen. Diss., TU Braunschweig (2002)
185.
Zurück zum Zitat Geuer, A.: Einsatzpotential des Rapid Prototyping in der Produktentwicklung. Diss., TU München (1996) Geuer, A.: Einsatzpotential des Rapid Prototyping in der Produktentwicklung. Diss., TU München (1996)
186.
Zurück zum Zitat Eckstein, L., van Gijssel, A.: HMI guidelines and their effect on process, product and traffic safety. SAE 2006-01-0574 Eckstein, L., van Gijssel, A.: HMI guidelines and their effect on process, product and traffic safety. SAE 2006-01-0574
187.
Zurück zum Zitat Kleppmann, W.: Taschenbuch Versuchsplanung. Hanser, München (2001) Kleppmann, W.: Taschenbuch Versuchsplanung. Hanser, München (2001)
188.
Zurück zum Zitat Röpke, K.: Design of Experiments in der Motorenentwicklung. MTZ , 414–415 (2002) Röpke, K.: Design of Experiments in der Motorenentwicklung. MTZ , 414–415 (2002)
189.
Zurück zum Zitat Lütkemeyer, G., et al.: Effektive Strategien für Motorsteuerungsapplikationen. MTZ , 602–604 (2002) Lütkemeyer, G., et al.: Effektive Strategien für Motorsteuerungsapplikationen. MTZ , 602–604 (2002)
190.
Zurück zum Zitat Deuschl, M.: Gestaltung eines Prüffelds für die Fahrwerksentwicklung unter Berücksichtigung der virtuellen Produktentwicklung. Diss., TU München (2005) Deuschl, M.: Gestaltung eines Prüffelds für die Fahrwerksentwicklung unter Berücksichtigung der virtuellen Produktentwicklung. Diss., TU München (2005)
191.
Zurück zum Zitat Denkmayr, K., et al.: Die load-Matrix – Der Schlüssel zum intelligenten Dauerlauf. MTZ , 924–930 (2003) Denkmayr, K., et al.: Die load-Matrix – Der Schlüssel zum intelligenten Dauerlauf. MTZ , 924–930 (2003)
192.
Zurück zum Zitat Dick, M.: Virtuelle Probefahrt mit dem neuen Audi A6. Automobil- und Motortechn., Konf. Virtual Product Creation, Stuttgart, 2004 Dick, M.: Virtuelle Probefahrt mit dem neuen Audi A6. Automobil- und Motortechn., Konf. Virtual Product Creation, Stuttgart, 2004
193.
Zurück zum Zitat Leucht, R., et al.: Abstimmung und Erprobung – Komfort auf vier Rädern. ATZ/MTZ (Sonderausgabe „Der neue Maybach“ September 2002), 152–159 (2002) Leucht, R., et al.: Abstimmung und Erprobung – Komfort auf vier Rädern. ATZ/MTZ (Sonderausgabe „Der neue Maybach“ September 2002), 152–159 (2002)
194.
Zurück zum Zitat Dippold, J.: In der ganzen Welt zu Hause. ATZ/MTZ (Sonderausgabe 6er BMW), 168–173 (2004) Dippold, J.: In der ganzen Welt zu Hause. ATZ/MTZ (Sonderausgabe 6er BMW), 168–173 (2004)
195.
Zurück zum Zitat Meisenzahl, J., et al.: Innovation und Zuverlässigkeit durch systematische Testplanung und Testspezifikation. VDI-Ber. Bd. 1907, S. 175–198 (2005) Meisenzahl, J., et al.: Innovation und Zuverlässigkeit durch systematische Testplanung und Testspezifikation. VDI-Ber. Bd. 1907, S. 175–198 (2005)
196.
Zurück zum Zitat Röser, P., et al.: Testergebnisse im Klimawindkanal von Modine Europe in Übereinstimmung mit Straßenmessungen, Bd. 2, S. 245–264. 7. Int. Stuttgarter Symposium Automobil- und Motorentechnik, 20./21. März 2007 Röser, P., et al.: Testergebnisse im Klimawindkanal von Modine Europe in Übereinstimmung mit Straßenmessungen, Bd. 2, S. 245–264. 7. Int. Stuttgarter Symposium Automobil- und Motorentechnik, 20./21. März 2007
197.
Zurück zum Zitat Sterneus, J.: Installation of a moving ground simulation system in the Volvo wind tunel, Bd. 2, S. 281–294. 7. Int. Stuttgarter Symposium Automobil- und Motorentechnik, 20./21. März 2007 Sterneus, J.: Installation of a moving ground simulation system in the Volvo wind tunel, Bd. 2, S. 281–294. 7. Int. Stuttgarter Symposium Automobil- und Motorentechnik, 20./21. März 2007
198.
Zurück zum Zitat Mehrere Autoren: Hybrid vehicles and energy management. 4. Symp. Gesamtzentrum für Verkehr Braunschweig, 14./15. Februar 2007 Mehrere Autoren: Hybrid vehicles and energy management. 4. Symp. Gesamtzentrum für Verkehr Braunschweig, 14./15. Februar 2007
199.
Zurück zum Zitat Röpke, K., et al.: Rapid measurement. MTZ , 276–282 (2007) Röpke, K., et al.: Rapid measurement. MTZ , 276–282 (2007)
200.
Zurück zum Zitat Gattringer, O., et al.: Virtueller Rufstand-Versuch und Simulation rücken zusammen. chassis.tech 2007, TU München und TÜV Süd Automotive GmbH (März 2007) Gattringer, O., et al.: Virtueller Rufstand-Versuch und Simulation rücken zusammen. chassis.tech 2007, TU München und TÜV Süd Automotive GmbH (März 2007)
201.
Zurück zum Zitat Rinkens, T., et al.: Mechanikerprobung bleibt notwendig. 15. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, S. 1045–1067 (2006) Rinkens, T., et al.: Mechanikerprobung bleibt notwendig. 15. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, S. 1045–1067 (2006)
202.
Zurück zum Zitat Blucha, F., et al.: Requirement engineering is the key to mastering ECU networks. Autotechnology 6, 48–51 (2006) Blucha, F., et al.: Requirement engineering is the key to mastering ECU networks. Autotechnology 6, 48–51 (2006)
203.
Zurück zum Zitat Mehrere Autoren: Zur Bestimmung des Kraftstoff-Normalverbrauchs gibt es weltweit unterschiedliche Fahrzyklen. Zukünftig soll es jedoch möglichst eine einzige „Worldwide Harmonized Light Duty Test Procedure“ geben. Automobil Industrie 9 (2010) Mehrere Autoren: Zur Bestimmung des Kraftstoff-Normalverbrauchs gibt es weltweit unterschiedliche Fahrzyklen. Zukünftig soll es jedoch möglichst eine einzige „Worldwide Harmonized Light Duty Test Procedure“ geben. Automobil Industrie 9 (2010)
204.
Zurück zum Zitat Potthoff, J., et al.: 20 Jahre Fahrzeugwindkanäle der Universität Stuttgart am Institut für Verbrennungsmotoren und Kraftfahrwesen. ATZ , 940–952 (2009) Potthoff, J., et al.: 20 Jahre Fahrzeugwindkanäle der Universität Stuttgart am Institut für Verbrennungsmotoren und Kraftfahrwesen. ATZ , 940–952 (2009)
205.
Zurück zum Zitat Duell, E., et al.: The BMW AVZ Wind Tunnel Center. SAE 2010-01-0118 Duell, E., et al.: The BMW AVZ Wind Tunnel Center. SAE 2010-01-0118
206.
Zurück zum Zitat Special, A.V.L.: Der Rollenprüfstand als Entwicklungsplattform. ATZ , 841–860 (2009) Special, A.V.L.: Der Rollenprüfstand als Entwicklungsplattform. ATZ , 841–860 (2009)
207.
Zurück zum Zitat Goroncy, J., Hammer, H.: Vier Jahreszeiten. Automobilindustrie 9(44/45) (2010) Goroncy, J., Hammer, H.: Vier Jahreszeiten. Automobilindustrie 9(44/45) (2010)
208.
Zurück zum Zitat Mehrere Autoren: Crash. tech. 2010, TÜV Süd (April 2010) Mehrere Autoren: Crash. tech. 2010, TÜV Süd (April 2010)
209.
Zurück zum Zitat Petschenig, E., et al.: Differentielle Erfassung von Strömungsfeldern in der Motorenentwicklung. MTZ 5, 332–338 (2010) Petschenig, E., et al.: Differentielle Erfassung von Strömungsfeldern in der Motorenentwicklung. MTZ 5, 332–338 (2010)
210.
Zurück zum Zitat Münchhoff, I., et al.: Method for visualization and handling of brake dust emissions. Chassis. tech. plus 2010, Berichtsband S. 485–496, München (Juni 2010) Münchhoff, I., et al.: Method for visualization and handling of brake dust emissions. Chassis. tech. plus 2010, Berichtsband S. 485–496, München (Juni 2010)
211.
Zurück zum Zitat Mohr, P.: Dem Fehler auf der Spur. Hanser Automotive 11, 49–52 (2008) Mohr, P.: Dem Fehler auf der Spur. Hanser Automotive 11, 49–52 (2008)
212.
Zurück zum Zitat Kern, P., et al.: Durchgängiges Sicherheitskonzept für die Prüfung von Lithium-Ionen-Batteriesystemen. ATZ elektronik 05, 22–29 (2009) Kern, P., et al.: Durchgängiges Sicherheitskonzept für die Prüfung von Lithium-Ionen-Batteriesystemen. ATZ elektronik 05, 22–29 (2009)
213.
Zurück zum Zitat Eismann, W., Jacoby, H.: Function-in the loop-Tests für Steuer- und Regelfunktionen. ATZ elektronik 06, 58–63 (2009) Eismann, W., Jacoby, H.: Function-in the loop-Tests für Steuer- und Regelfunktionen. ATZ elektronik 06, 58–63 (2009)
214.
Zurück zum Zitat Duesti, P.: Verbindung von Human- und Hardware-in the loop-Testing verkürzt Entwicklungszeit. ATZ , 764–769 (2009) Duesti, P.: Verbindung von Human- und Hardware-in the loop-Testing verkürzt Entwicklungszeit. ATZ , 764–769 (2009)
215.
Zurück zum Zitat Gibitz, J.: Ströme und Spannungen an Hybridsystemen sicher messen. ATZ elektronik 02, 54–59 (2009) Gibitz, J.: Ströme und Spannungen an Hybridsystemen sicher messen. ATZ elektronik 02, 54–59 (2009)
216.
Zurück zum Zitat Jacobsen, M., Geiselhart, R.: EMV-Herausforderungen bei Hochvoltsystemen in alternativen Antrieben. ATZ elektronik 02, 46–53 (2009) Jacobsen, M., Geiselhart, R.: EMV-Herausforderungen bei Hochvoltsystemen in alternativen Antrieben. ATZ elektronik 02, 46–53 (2009)
217.
Zurück zum Zitat Kern, D.: Stillstandsmanagement. 1. Automobiltechn. Kolloquium, TUM Garching, April 2009 Kern, D.: Stillstandsmanagement. 1. Automobiltechn. Kolloquium, TUM Garching, April 2009
218.
Zurück zum Zitat Mehrere Autoren: AAET-Automatisierungssysteme, Assistenzsysteme und eingebettete Systeme für Transportmittel. 10. Braunschweiger Symp., Gesamtzeitraum für Verkehr, Februar 2009, Braunschweig Mehrere Autoren: AAET-Automatisierungssysteme, Assistenzsysteme und eingebettete Systeme für Transportmittel. 10. Braunschweiger Symp., Gesamtzeitraum für Verkehr, Februar 2009, Braunschweig
219.
Zurück zum Zitat Mehrere Autoren: Fahrerassistenz und Integrierte Sicherheit. VDI-Ber. 2104 (2010) Mehrere Autoren: Fahrerassistenz und Integrierte Sicherheit. VDI-Ber. 2104 (2010)
220.
Zurück zum Zitat jr.: Kooperation zwischen Design und Test ist ungenügend. Hanser Automotive 7/8, 69–70 (2008) jr.: Kooperation zwischen Design und Test ist ungenügend. Hanser Automotive 7/8, 69–70 (2008)
221.
Zurück zum Zitat Vögl, R., et al.: Innovative Anwendung des Rollenprüfstands für die Fahrbarkeitsabstimmung. ATZ , 853–860 (2009) Vögl, R., et al.: Innovative Anwendung des Rollenprüfstands für die Fahrbarkeitsabstimmung. ATZ , 853–860 (2009)
222.
Zurück zum Zitat Schretter, N., et al.: Planung und Realisierung von automatisierten Fahrmanövern zur Erprobung von aktiven Sicherheitssystemen. 3. Grazer Symp. Virtuelles Fahrzeug, Mai 2010 Schretter, N., et al.: Planung und Realisierung von automatisierten Fahrmanövern zur Erprobung von aktiven Sicherheitssystemen. 3. Grazer Symp. Virtuelles Fahrzeug, Mai 2010
223.
Zurück zum Zitat Illmeier, F., Pfister, F.: Virtuelles Fahren am Antriebsprüfstand. 3. Grazer Symp. Virtuelles Fahrzeug, Mai 2010 Illmeier, F., Pfister, F.: Virtuelles Fahren am Antriebsprüfstand. 3. Grazer Symp. Virtuelles Fahrzeug, Mai 2010
224.
Zurück zum Zitat Friedrich, A., et al.: Erprobung und Abstimmung Mercedes-Benz E-Klasse. ATZ extra (Januar), 184–195 (2009) Friedrich, A., et al.: Erprobung und Abstimmung Mercedes-Benz E-Klasse. ATZ extra (Januar), 184–195 (2009)
225.
Zurück zum Zitat Anon.: Der Weg zum Zero-Error-Testing. Automobil-Elektronik (Dezember 2008), S. 24–25 Anon.: Der Weg zum Zero-Error-Testing. Automobil-Elektronik (Dezember 2008), S. 24–25
226.
Zurück zum Zitat Ungermann, I., et al.: Entwicklung eines Planungsstandards für die Gesamtfahrzeugerprobung unter Einbeziehung von Erprobungs- und Gewährleistungsdaten zu [92], VDI-Berichte 2031 (2008) Ungermann, I., et al.: Entwicklung eines Planungsstandards für die Gesamtfahrzeugerprobung unter Einbeziehung von Erprobungs- und Gewährleistungsdaten zu [92], VDI-Berichte 2031 (2008)
227.
Zurück zum Zitat Mehrere Autoren/Artikel: Testsysteme für Hybridfahrzeuge. Hanser Automotive 7/8, 32–37 (2010) Mehrere Autoren/Artikel: Testsysteme für Hybridfahrzeuge. Hanser Automotive 7/8, 32–37 (2010)
228.
Zurück zum Zitat VDA (Hrsg.): Qualitätsmanagement in der Automobilindustrie, 1. Aufl. Bd. 4: Sicherung der Qualität vor Serieneinsatz. Frankfurt am Main (1998) VDA (Hrsg.): Qualitätsmanagement in der Automobilindustrie, 1. Aufl. Bd. 4: Sicherung der Qualität vor Serieneinsatz. Frankfurt am Main (1998)
229.
Zurück zum Zitat VDA (Hrsg.): Sicherung der Qualität von Lieferungen: Lieferantenauswahl, Qualitätssicherungsvereinbarung, Produktionsprozess und Produktfreigabe, Qualitätsleistung in der Serie, 4. Aufl. (2004) VDA (Hrsg.): Sicherung der Qualität von Lieferungen: Lieferantenauswahl, Qualitätssicherungsvereinbarung, Produktionsprozess und Produktfreigabe, Qualitätsleistung in der Serie, 4. Aufl. (2004)
230.
Zurück zum Zitat VDA (Hrsg.): Das gemeinsame Qualitätsmanagement in der Lieferkette, Bd. 1: „Reifegradabsicherung“, Bd. 2 „Robuste Prozesse“ (2006/2007) VDA (Hrsg.): Das gemeinsame Qualitätsmanagement in der Lieferkette, Bd. 1: „Reifegradabsicherung“, Bd. 2 „Robuste Prozesse“ (2006/2007)
231.
Zurück zum Zitat Masing, W. (Hrsg.): Handbuch der Qualitätssicherung. Hanser Verlag (1988) Masing, W. (Hrsg.): Handbuch der Qualitätssicherung. Hanser Verlag (1988)
232.
Zurück zum Zitat Braunsperger, M.: Qualitätssicherung im Entwicklungsablauf. Diss., TU München (1992) Braunsperger, M.: Qualitätssicherung im Entwicklungsablauf. Diss., TU München (1992)
233.
Zurück zum Zitat VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik: VDI/VDE 3542 „Zuverlässigkeit und Sicherheit komplexer Systeme“ (1995) VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik: VDI/VDE 3542 „Zuverlässigkeit und Sicherheit komplexer Systeme“ (1995)
234.
Zurück zum Zitat Balzert, H.: Software-Qualitätssicherung. In: Lehrbuch der Software-Technik. Spektrum Akadem. Verlag (1998) Balzert, H.: Software-Qualitätssicherung. In: Lehrbuch der Software-Technik. Spektrum Akadem. Verlag (1998)
235.
Zurück zum Zitat DIN EN ISO 9001–12000 „Qualitätsmanagement-Systeme“ Deutsches Institut für Normung, Berlin, 1999, 2002 DIN EN ISO 9001–12000 „Qualitätsmanagement-Systeme“ Deutsches Institut für Normung, Berlin, 1999, 2002
236.
Zurück zum Zitat Uehlinger, K., Almen, W.: Das Handbuch der Erfolgskompetenz TQM live. Smart Book’s Publishing AG, (1999) Uehlinger, K., Almen, W.: Das Handbuch der Erfolgskompetenz TQM live. Smart Book’s Publishing AG, (1999)
237.
Zurück zum Zitat Kuhlang, P., et al.: Software-Entwicklung entlang der Prozesskette – ISO 9000-Zertifizierung auf der Basis von TQM-Grundsätzen. QZ , 286–292 (1999) Kuhlang, P., et al.: Software-Entwicklung entlang der Prozesskette – ISO 9000-Zertifizierung auf der Basis von TQM-Grundsätzen. QZ , 286–292 (1999)
238.
Zurück zum Zitat Hartig, F.: Qualitätsmanagement im Wandel. 5. Handelsblatt-Jahrestagung „Vision Automobil“, München, 21./22. Mai 2001 Hartig, F.: Qualitätsmanagement im Wandel. 5. Handelsblatt-Jahrestagung „Vision Automobil“, München, 21./22. Mai 2001
239.
Zurück zum Zitat Isermann, R.: Fehlertolerante Komponenten für Drive by Wire-Systeme. ATZ , 382–393 (2002) Isermann, R.: Fehlertolerante Komponenten für Drive by Wire-Systeme. ATZ , 382–393 (2002)
240.
Zurück zum Zitat Geyer, E.: Qualität als Wettbewerbsvorteil. Autom. Electron. II(Sonderausgabe ATZ/MTZ/Autom. Eng. Partners), 30–34 (2004) Geyer, E.: Qualität als Wettbewerbsvorteil. Autom. Electron. II(Sonderausgabe ATZ/MTZ/Autom. Eng. Partners), 30–34 (2004)
241.
Zurück zum Zitat Hu, M., et al.: Essentials of Design Robustness in Design for Six Sigma (DFSS) Methodology. SAE 2004-01-0813 Hu, M., et al.: Essentials of Design Robustness in Design for Six Sigma (DFSS) Methodology. SAE 2004-01-0813
242.
Zurück zum Zitat Stumvoll, H.: Return on Quality (ROQ): Wirtschaftlichkeit von Produktqualität aus Unternehmenssicht. Diss., RWTH Aachen (2004) Stumvoll, H.: Return on Quality (ROQ): Wirtschaftlichkeit von Produktqualität aus Unternehmenssicht. Diss., RWTH Aachen (2004)
243.
Zurück zum Zitat Janouch, S.: In der Qualitäts-Sackgasse. Electronik automotive 6, 79–81 (2006) Janouch, S.: In der Qualitäts-Sackgasse. Electronik automotive 6, 79–81 (2006)
244.
Zurück zum Zitat Kamiske, G., Brauer, J.-P.: Qualitätsmanagement von A bis Z, 5. Aufl. Carl Hanser Verlag (2006) Kamiske, G., Brauer, J.-P.: Qualitätsmanagement von A bis Z, 5. Aufl. Carl Hanser Verlag (2006)
245.
Zurück zum Zitat Schleuter, W., et al.: Qualitätsmanagement in der Prozesskette Elektrik/Elektronik. ATZ elektronik 01, 6–12 (2007) Schleuter, W., et al.: Qualitätsmanagement in der Prozesskette Elektrik/Elektronik. ATZ elektronik 01, 6–12 (2007)
247.
Zurück zum Zitat Thomas, M., Singh, N.: Design for Lean Six Sigma (DFLSS): Philosophy, Tools, Potential and Deployment Challenges in Automotive Product Development. SAE 2006-01-0503 Thomas, M., Singh, N.: Design for Lean Six Sigma (DFLSS): Philosophy, Tools, Potential and Deployment Challenges in Automotive Product Development. SAE 2006-01-0503
248.
Zurück zum Zitat Rehbein, R., et al.: Produkt- und Prozessdesign für Six Sigma mit DFSS. Publics Corporate Publishing (2007) Rehbein, R., et al.: Produkt- und Prozessdesign für Six Sigma mit DFSS. Publics Corporate Publishing (2007)
249.
Zurück zum Zitat Knöfel, P., et al.: Six Sigma-Methoden und Statistik für die Praxis, 2. Aufl. Springer Verlag (2009) Knöfel, P., et al.: Six Sigma-Methoden und Statistik für die Praxis, 2. Aufl. Springer Verlag (2009)
250.
Zurück zum Zitat Schmitt, R., Pfeifer, P.: Qualitätsmanagement – Strategien, Methoden, Techniken, 4. Aufl. Hanser Fachbuch Verlag (2010) Schmitt, R., Pfeifer, P.: Qualitätsmanagement – Strategien, Methoden, Techniken, 4. Aufl. Hanser Fachbuch Verlag (2010)
251.
Zurück zum Zitat Varwig, J.: Zehn Jahre Entwicklung des Qualitätsmanagements – Schlingerkurs zur Spitze. QZ 10, 22–29 (2010) Varwig, J.: Zehn Jahre Entwicklung des Qualitätsmanagements – Schlingerkurs zur Spitze. QZ 10, 22–29 (2010)
252.
Zurück zum Zitat Brückner, C.: Qualitätsmanagement – Das Praxishandbuch für die Automobilindustrie, 1. Aufl. Carl Hanser Verlag (2011) Brückner, C.: Qualitätsmanagement – Das Praxishandbuch für die Automobilindustrie, 1. Aufl. Carl Hanser Verlag (2011)
254.
Zurück zum Zitat DIN 31 051: Grundlagen der Instandhaltung, Juni 2003 DIN 31 051: Grundlagen der Instandhaltung, Juni 2003
255.
Zurück zum Zitat KR 00 020: Konstruktionsrichtlinie: Instandhaltungsgerechte Konstruktion von Kfz, Modulen, Baugruppen u. -teilen, Volkswagen AG, Wolfsburg (März 1999) KR 00 020: Konstruktionsrichtlinie: Instandhaltungsgerechte Konstruktion von Kfz, Modulen, Baugruppen u. -teilen, Volkswagen AG, Wolfsburg (März 1999)
256.
Zurück zum Zitat VDI 2246 Blatt 1: Konstruieren instandhaltungsgerechter technischer Erzeugnisse; Grundlagen VDI 2246 Blatt 2: Konstruieren instandhaltungsgerechter technischer Erzeugnisse; Anforderungskatalog, Verein Deutscher Ingenieure (VDI), Düsseldorf (März 2001) VDI 2246 Blatt 1: Konstruieren instandhaltungsgerechter technischer Erzeugnisse; Grundlagen VDI 2246 Blatt 2: Konstruieren instandhaltungsgerechter technischer Erzeugnisse; Anforderungskatalog, Verein Deutscher Ingenieure (VDI), Düsseldorf (März 2001)
257.
Zurück zum Zitat VW 011 54: Entwicklungsbedingungen; Allgemeine Anforderungen, Volkswagen AG, Mai 2001, Wolfsburg VW 011 54: Entwicklungsbedingungen; Allgemeine Anforderungen, Volkswagen AG, Mai 2001, Wolfsburg
258.
Zurück zum Zitat DIN EN 13306: Begriffe der Instandhaltung (September 2001) DIN EN 13306: Begriffe der Instandhaltung (September 2001)
259.
Zurück zum Zitat VDA: Zuverlässigkeitssicherung bei Automobilherstellern und Lieferanten, 3. Aufl. Verband der Automobilindustrie e.V. (VDA), Frankfurt (2000) VDA: Zuverlässigkeitssicherung bei Automobilherstellern und Lieferanten, 3. Aufl. Verband der Automobilindustrie e.V. (VDA), Frankfurt (2000)
260.
Zurück zum Zitat Steinecke, K.: Wahrscheinlichkeitsnetz für nach Weibull verteilte Werte. Beuth-Verlag, Berlin (1979) Steinecke, K.: Wahrscheinlichkeitsnetz für nach Weibull verteilte Werte. Beuth-Verlag, Berlin (1979)
261.
Zurück zum Zitat Eichler, C.: Instandhaltungstechnik, 4. Aufl. Verlag Technik, Berlin (1990) Eichler, C.: Instandhaltungstechnik, 4. Aufl. Verlag Technik, Berlin (1990)
262.
Zurück zum Zitat Liskowsky, V.: Untersuchungen zur Primärdatenerfassung und -aufbereitung zwecks Ermittlung der Zuverlässigkeit von Kraftfahrzeugen. Dissertation, Ingenieurhochschule Zwickau (1983) Liskowsky, V.: Untersuchungen zur Primärdatenerfassung und -aufbereitung zwecks Ermittlung der Zuverlässigkeit von Kraftfahrzeugen. Dissertation, Ingenieurhochschule Zwickau (1983)
263.
Zurück zum Zitat Deutsche Akademie f Verkehrswissenschaft: 40. Deutscher Verkehrsgerichtstag 2002. Brune-Mettcker Druck- u. Verlagsgesellschaft, Jever (2002) Deutsche Akademie f Verkehrswissenschaft: 40. Deutscher Verkehrsgerichtstag 2002. Brune-Mettcker Druck- u. Verlagsgesellschaft, Jever (2002)
264.
Zurück zum Zitat ADAC: Energieeffizienzklassen. ADAC-Verlag (2002) ADAC: Energieeffizienzklassen. ADAC-Verlag (2002)
265.
Zurück zum Zitat Sanden, Danner, Küppersbusch: Nutzungsausfallentschädigung, Schwacke Liste, eurotaxschwacke, Maintal, 2004 Sanden, Danner, Küppersbusch: Nutzungsausfallentschädigung, Schwacke Liste, eurotaxschwacke, Maintal, 2004
266.
Zurück zum Zitat Härdler, J.: Betriebswirtschaftslehre für Ingenieure, 1. Aufl. Carl Hauser, München/Wien (2001) Härdler, J.: Betriebswirtschaftslehre für Ingenieure, 1. Aufl. Carl Hauser, München/Wien (2001)
267.
Zurück zum Zitat Brachat, H., et al.: Grundlagen der Automobilwirtschaft, Autohaus, 1. Aufl. Ottobrunn (1994) Brachat, H., et al.: Grundlagen der Automobilwirtschaft, Autohaus, 1. Aufl. Ottobrunn (1994)
268.
Zurück zum Zitat Lennermark, A.: Ein Unternehmen, das mit der Zeit geht, Fa. Consulting AB, Örebro, Schweden (März 2002) Lennermark, A.: Ein Unternehmen, das mit der Zeit geht, Fa. Consulting AB, Örebro, Schweden (März 2002)
269.
Zurück zum Zitat Warnecke, H.J.: Instandhaltung Grundlagen. TÜV Rheinland GmbH, Köln (1981) Warnecke, H.J.: Instandhaltung Grundlagen. TÜV Rheinland GmbH, Köln (1981)
270.
Zurück zum Zitat Danner, M., et al.: Crash-Reparaturversuche – Eine Entwicklung des Allianz Zentrum für Technik. In: Der Maschinenschaden. Allianz Versicherung-AG, München (1985) Danner, M., et al.: Crash-Reparaturversuche – Eine Entwicklung des Allianz Zentrum für Technik. In: Der Maschinenschaden. Allianz Versicherung-AG, München (1985)
271.
Zurück zum Zitat RCAR: The Procedure for Conducting a Low Speed 15 km \(/\)h Offset Insurance Crash Test to Determine the Damageability and Repairability Features of Motor Vehicles, Motor Insurance Repair Research Centre, Thatcham, England (Mai 1994) RCAR: The Procedure for Conducting a Low Speed 15 km \(/\)h Offset Insurance Crash Test to Determine the Damageability and Repairability Features of Motor Vehicles, Motor Insurance Repair Research Centre, Thatcham, England (Mai 1994)
272.
Zurück zum Zitat IIHS: Low-Speed Crash Tests, Insurance Institute of Highway Safety (IIHS). Washington, USA (1969) IIHS: Low-Speed Crash Tests, Insurance Institute of Highway Safety (IIHS). Washington, USA (1969)
273.
Zurück zum Zitat Anselm, D.: Die Pkw-Karosserie, 1. Aufl. Vogel, Würzburg (1997) Anselm, D.: Die Pkw-Karosserie, 1. Aufl. Vogel, Würzburg (1997)
274.
Zurück zum Zitat Damschen, K., et al.: Karosserie-Instandsetzung, 4. Aufl. Vogel, Würzburg (1998) Damschen, K., et al.: Karosserie-Instandsetzung, 4. Aufl. Vogel, Würzburg (1998)
275.
Zurück zum Zitat Redlich, J.: Neue Kaskostruktur in der Autoversicherung, Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV), Vortrag, Berlin, Juli 2002 Redlich, J.: Neue Kaskostruktur in der Autoversicherung, Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV), Vortrag, Berlin, Juli 2002
276.
Zurück zum Zitat SAE J 1551: Recommended Practice for Optimizing Automobile Damageability, Society of Automotive Engineers (SAE), Warrendale, USA (1993) SAE J 1551: Recommended Practice for Optimizing Automobile Damageability, Society of Automotive Engineers (SAE), Warrendale, USA (1993)
277.
Zurück zum Zitat Thatcham: Fahrzeugkonstruktionsmerkmale für optimales Aufprallverhalten bei niedriger Geschwindigkeit, Motor Insurance Repair Research Centre, 1. Aufl. Thatcham, England (1994) Thatcham: Fahrzeugkonstruktionsmerkmale für optimales Aufprallverhalten bei niedriger Geschwindigkeit, Motor Insurance Repair Research Centre, 1. Aufl. Thatcham, England (1994)
278.
Zurück zum Zitat Weber, G.: Servicefreundliche Fahrzeugkonstruktion, FH Braunschweig/Wolfenbüttel, Vorlesungsmanuskript, Wolfsburg, 2002 Weber, G.: Servicefreundliche Fahrzeugkonstruktion, FH Braunschweig/Wolfenbüttel, Vorlesungsmanuskript, Wolfsburg, 2002
279.
Zurück zum Zitat Thatcham: The British Insurance Industry’s Criteria for Vehicle Security, Motor Insurance Repair Research Centre, 4. Aufl. Thatcham, England (2000) Thatcham: The British Insurance Industry’s Criteria for Vehicle Security, Motor Insurance Repair Research Centre, 4. Aufl. Thatcham, England (2000)
280.
Zurück zum Zitat TFFN 801: Car Alarm Requirements and Test Methods, Swedish Motor Insurers’Bureau, 1. Aufl. Stockholm, Schweden (1998) TFFN 801: Car Alarm Requirements and Test Methods, Swedish Motor Insurers’Bureau, 1. Aufl. Stockholm, Schweden (1998)
281.
Zurück zum Zitat TFFN BKK 9007: Egenskapsnorm Dörrlas, Trafikföräkringsföreningens Norm, 1. Aufl. Stockholm, Schweden (1990) TFFN BKK 9007: Egenskapsnorm Dörrlas, Trafikföräkringsföreningens Norm, 1. Aufl. Stockholm, Schweden (1990)
282.
Zurück zum Zitat van der Mooren, A.L.: Instandhaltungsgerechtes Konstruieren und Projektieren. Springer, Berlin (1991) van der Mooren, A.L.: Instandhaltungsgerechtes Konstruieren und Projektieren. Springer, Berlin (1991)
283.
Zurück zum Zitat Schüttemeyer, K., et al.: Herstellergeschützte Reparatur. ATZ/MTZ (VW Phaeton Sonderausgabe) (2002) Schüttemeyer, K., et al.: Herstellergeschützte Reparatur. ATZ/MTZ (VW Phaeton Sonderausgabe) (2002)
284.
Zurück zum Zitat Betriebsanleitung und Wartungskarte für Volkswagen – Kleinlieferwagen, VOLKSWAGENWERK AG WOLFSBURG, August 1966, Wolfsburg Betriebsanleitung und Wartungskarte für Volkswagen – Kleinlieferwagen, VOLKSWAGENWERK AG WOLFSBURG, August 1966, Wolfsburg
285.
Zurück zum Zitat Statistisches Bundesamt: Statistisches Jahrbuch. Wiesbaden (1974) Statistisches Bundesamt: Statistisches Jahrbuch. Wiesbaden (1974)
286.
Zurück zum Zitat Gesetz über die Entsorgung von Altfahrzeugen vom 21. Juni 2002; Bundesgesetzblatt Jahrgang 2002 Teil I Nr. 41, Bonn, 28. Juni 2002 Gesetz über die Entsorgung von Altfahrzeugen vom 21. Juni 2002; Bundesgesetzblatt Jahrgang 2002 Teil I Nr. 41, Bonn, 28. Juni 2002
287.
Zurück zum Zitat DAT: DAT-Sachverständigenhandbuch. Ostfilder-Scharnhausen (2004) DAT: DAT-Sachverständigenhandbuch. Ostfilder-Scharnhausen (2004)
288.
Zurück zum Zitat GVO 1400/2002: Verordnung der Kommission (EG) vom 01. August 2002 GVO 1400/2002: Verordnung der Kommission (EG) vom 01. August 2002
289.
Zurück zum Zitat Nickel, E.: Warranty Cost Reduction through Tele-Diagnostics and New Analytics Methods. Automobil Elektronik Fachkongress, Ludwigsburg, 20./21. September 2006 Nickel, E.: Warranty Cost Reduction through Tele-Diagnostics and New Analytics Methods. Automobil Elektronik Fachkongress, Ludwigsburg, 20./21. September 2006
290.
Zurück zum Zitat Hollmotz, L., Horn, C.: Hochvolt in der Werkstatt – Elektrifizierte Antriebe als Herausforderung für die After-Sales-Prozesse. VDI-Berichte, Bd. 2105, S. 159 (2010) Hollmotz, L., Horn, C.: Hochvolt in der Werkstatt – Elektrifizierte Antriebe als Herausforderung für die After-Sales-Prozesse. VDI-Berichte, Bd. 2105, S. 159 (2010)
Metadaten
Titel
Produktentstehungsprozess
verfasst von
Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Hans-Hermann Braess
Prof. Dr.-Ing. Thomas Breitling
Jürgen Weissinger
Dipl.-Ing. Norbert Grawunder
Dr.-Ing. Ulrich Hackenberg
Prof. Dr.-Ing. Volker Liskowsky
Dr.-Ing. Ulrich Widmann
Copyright-Jahr
2016
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-09528-4_11

Premium Partner