Skip to main content

28.11.2023 | Produktion + Produktionstechnik | Nachricht | Nachrichten

Steigende Exporte erwartet

verfasst von: dpa

30 Sek. Lesedauer

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
print
DRUCKEN
insite
SUCHEN
loading …

Die Stimmung in der deutschen Exportindustrie hat sich im November leicht verbessert. 

Der Index der vom Ifo-Institut erfragten Exporterwartungen stieg auf minus 3,8 Punkte, von minus 6,3 Punkten im Oktober. "Die Exportwirtschaft kann aber immer noch keine Dynamik entwickeln", sagte Umfragenleiter Klaus Wohlrabe am Montag. "Eine größere Teilhabe an dem wirtschaftlichen Aufschwung in vielen Ländern steht noch aus."

Nahrungsmittelindustrie und Bekleidungshersteller rechnen demnach mit mehr Exporten - Maschinenbau und Elektroindustrie dagegen erwarten weniger Aufträge in den kommenden Monaten. In der Automobilindustrie halten sich positive und negative Antworten die Waage.

print
DRUCKEN

Weiterführende Themen

Das könnte Sie auch interessieren

16.10.2023 | Automobilwirtschaft | Infografik | Online-Artikel

E-Auto-Exporte mehr als verdoppelt

    Marktübersichten

    Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen.