Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2021 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Produktrealisierung

verfasst von: Günther Schuh, Christian Dölle

Erschienen in: Sustainable Innovation

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

share
TEILEN

Zusammenfassung

Um im Kontext der Entwicklung cyber-physischer Produkte ein frühes Testen von Entwicklungsergebnissen zu unterstützen, muss die Möglichkeit bestehen, modulare Teilsysteme unabhängig zu entwickeln und zu validieren sowie eine Systemintegration und -validierung neuartiger Modulvarianten aufgrund definierter Schnittstellen zu ermöglichen. Die Voraussetzung hierfür ist eine modulare Produktarchitektur. Diese ist darüber hinaus die Voraussetzung zur effizienten Realisierung eines variantenreichen Produktportfolios. Der Grundgedanke einer modularen Produktarchitektur besteht darin, eine große Vielfalt marktseitig geforderter Produktvarianten durch eine geschickte Kombination weniger unternehmensinterner Komponenten- und Baugruppenvarianten realisieren zu können. Als Erweiterung der Produktarchitektur und des damit einhergehenden Gedankens der Produktbaukästen stellen Prozessbaukästen schließlich sicher, dass neue Konfigurationen auch schnell industrialisiert werden. Diese Flexibilität ermöglicht im Kontext von Sustainable Innovation zusätzlich die kontinuierliche Weiterentwicklung der Produkte im Feld, sodass die Nachhaltigkeit durch eine Verlängerung des Lebenszyklus erreicht werden kann.
Literatur
Zurück zum Zitat Barg S (2018) Kontextbezogene Auslegung von Produktbaukästen. Dissertation. RWTH Aachen; IIF – Institut für Industriekommunikation und Fachmedien GmbH Barg S (2018) Kontextbezogene Auslegung von Produktbaukästen. Dissertation. RWTH Aachen; IIF – Institut für Industriekommunikation und Fachmedien GmbH
Zurück zum Zitat Belener P M (2008) Technisches Änderungsmanagement modularer Produkte und Prozesse. Dissertation. Ruhr-Universität Bochum Belener P M (2008) Technisches Änderungsmanagement modularer Produkte und Prozesse. Dissertation. Ruhr-Universität Bochum
Zurück zum Zitat Böhmer AI, Hostettler R, Richter C, Lindemann U, Conradt J, Knoll A (2018) Towards Agile Product Development - The Role of Prototyping. In: A. Maier, H. Kim, J. Oehmen, F. Salustri, S. Škec und M. Kokkolaras (Hrsg.) Design methods and tools. Curran Associates Inc, Red Hook, NY (DS, 87, 4), S. 1–10 Böhmer AI, Hostettler R, Richter C, Lindemann U, Conradt J, Knoll A (2018) Towards Agile Product Development - The Role of Prototyping. In: A. Maier, H. Kim, J. Oehmen, F. Salustri, S. Škec und M. Kokkolaras (Hrsg.) Design methods and tools. Curran Associates Inc, Red Hook, NY (DS, 87, 4), S. 1–10
Zurück zum Zitat Boos W (2008) Methodik zur Gestaltung und Bewertung von modularen Werkzeugen. Dissertation. RWTH Aachen. Boos W (2008) Methodik zur Gestaltung und Bewertung von modularen Werkzeugen. Dissertation. RWTH Aachen.
Zurück zum Zitat Brecher C (2011) Integrative Produktionstechnik für Hochlohnländer. Springer, Berlin Brecher C (2011) Integrative Produktionstechnik für Hochlohnländer. Springer, Berlin
Zurück zum Zitat DIN Deutsches Institut für Normung e. V. DIN 69900:2009–01, Projektmanagement - Netzplantechnik; Beschreibungen und Begriffe, 2009. Beuth-Verlag, Berlin DIN Deutsches Institut für Normung e. V. DIN 69900:2009–01, Projektmanagement - Netzplantechnik; Beschreibungen und Begriffe, 2009. Beuth-Verlag, Berlin
Zurück zum Zitat Ehrlenspiel K, Kiewert A, Lindemann U, Mörtl M (2014) Kostengünstig Entwickeln und Konstruieren. Kostenmanagement bei der integrierten Produktentwicklung, 7. Aufl. Springer Vieweg, Berlin Ehrlenspiel K, Kiewert A, Lindemann U, Mörtl M (2014) Kostengünstig Entwickeln und Konstruieren. Kostenmanagement bei der integrierten Produktentwicklung, 7. Aufl. Springer Vieweg, Berlin
Zurück zum Zitat Farid A M, Suh N P (Hrsg.) (2016) Axiomatic design in large systems. Complex products, buildings and manufacturing systems. Springer International Publishing, Cham, Switzerland Farid A M, Suh N P (Hrsg.) (2016) Axiomatic design in large systems. Complex products, buildings and manufacturing systems. Springer International Publishing, Cham, Switzerland
Zurück zum Zitat Feitzinger E, Lee HL (1997) Mass Customization at Hewlett-Packard: the Power of Postponement. Harvard business review 75(1):116–123 Feitzinger E, Lee HL (1997) Mass Customization at Hewlett-Packard: the Power of Postponement. Harvard business review 75(1):116–123
Zurück zum Zitat Feldhusen J, Grote K-H (Hrsg) (2013) Pahl/Beitz Konstruktionslehre. Methoden und Anwendung erfolgreicher Produktentwicklung, 8. Aufl. Springer Vieweg, Berlin Feldhusen J, Grote K-H (Hrsg) (2013) Pahl/Beitz Konstruktionslehre. Methoden und Anwendung erfolgreicher Produktentwicklung, 8. Aufl. Springer Vieweg, Berlin
Zurück zum Zitat Gebhardt A, Kessler J, Schwarz A (2019) Produktgestaltung für die Additive Fertigung. Hanser, München CrossRef Gebhardt A, Kessler J, Schwarz A (2019) Produktgestaltung für die Additive Fertigung. Hanser, München CrossRef
Zurück zum Zitat Göpfert J (1998) Modulare Produktentwicklung. Zur gemeinsamen Gestaltung von Technik und Organisation, S l. DUV Deutscher Universitäts-Verlag, Wiesbaden Göpfert J (1998) Modulare Produktentwicklung. Zur gemeinsamen Gestaltung von Technik und Organisation, S l. DUV Deutscher Universitäts-Verlag, Wiesbaden
Zurück zum Zitat Götzfried M, Friedli T, Fleisch E (2013) Managing complexity induced by product variety in manufacturing companies. Dissertation. Universität St. Gallen Götzfried M, Friedli T, Fleisch E (2013) Managing complexity induced by product variety in manufacturing companies. Dissertation. Universität St. Gallen
Zurück zum Zitat Kampker A, Förstmann R, Ordung M, Haunreiter A (2016) Prototypen im agilen Entwicklungsmanagement. In: ATZ Automobiltechnische Zeitschrift (7–8) Kampker A, Förstmann R, Ordung M, Haunreiter A (2016) Prototypen im agilen Entwicklungsmanagement. In: ATZ Automobiltechnische Zeitschrift (7–8)
Zurück zum Zitat Kampker A, Gerdes J, Schuh G (Hrsg) (2017) Think Big, Start Small. Streetscooter, die e-mobile Erfolgsstory: Innovationsprozesse radikal effizienter. Unter Mitarbeit von Schaeben H. Springer-Verlag GmbH, 1. Aufl. Springer Vieweg, Berlin Kampker A, Gerdes J, Schuh G (Hrsg) (2017) Think Big, Start Small. Streetscooter, die e-mobile Erfolgsstory: Innovationsprozesse radikal effizienter. Unter Mitarbeit von Schaeben H. Springer-Verlag GmbH, 1. Aufl. Springer Vieweg, Berlin
Zurück zum Zitat Kano N, Seraku N, Takahashi F, Tsuji S-i (1984) Attractive Quality and Must-Be Quality. Journal of The Japanese Society for Quality Control 14(2):147–156 Kano N, Seraku N, Takahashi F, Tsuji S-i (1984) Attractive Quality and Must-Be Quality. Journal of The Japanese Society for Quality Control 14(2):147–156
Zurück zum Zitat Kim G, Behr K, Spafford G (2013) The Phoenix Project. A novel about IT, DevOps, and helping your business win. IT Revolution Press, Portland, Oregon Kim G, Behr K, Spafford G (2013) The Phoenix Project. A novel about IT, DevOps, and helping your business win. IT Revolution Press, Portland, Oregon
Zurück zum Zitat Langer S, Wilberg J, Maier A, Lindemann U (2021) Änderungsmanagement-Report 2012: Studienergebnisse zu Ursachen und Auswirkungen, aktuellen Praktiken, Herausforderungen und Strategien in Deutschland. Technische Universität München. Langer S, Wilberg J, Maier A, Lindemann U (2021) Änderungsmanagement-Report 2012: Studienergebnisse zu Ursachen und Auswirkungen, aktuellen Praktiken, Herausforderungen und Strategien in Deutschland. Technische Universität München.
Zurück zum Zitat Lindemann U (Hrsg) (2016) Handbuch Produktentwicklung. Hanser, München Lindemann U (Hrsg) (2016) Handbuch Produktentwicklung. Hanser, München
Zurück zum Zitat Pichler R (2013) Scrum. Agiles Projektmanagement erfolgreich einsetzen, 1. Aufl. dpunkt.verlag, Heidelberg Pichler R (2013) Scrum. Agiles Projektmanagement erfolgreich einsetzen, 1. Aufl. dpunkt.verlag, Heidelberg
Zurück zum Zitat Pimmler T, Eppinger SD (1994) Integration analysis of product decompositions. Massachusetts Institute of Technology, Cambridge Pimmler T, Eppinger SD (1994) Integration analysis of product decompositions. Massachusetts Institute of Technology, Cambridge
Zurück zum Zitat Ponn J, Lindemann U (2011) Konzeptentwicklung und Gestaltung technischer Produkte. Systematisch von Anforderungen zu Konzepten und Gestaltlösungen, 2. Aufl. Springer, Berlin Ponn J, Lindemann U (2011) Konzeptentwicklung und Gestaltung technischer Produkte. Systematisch von Anforderungen zu Konzepten und Gestaltlösungen, 2. Aufl. Springer, Berlin
Zurück zum Zitat Porter ME, Heppelmann JE (2014) How smart, connected products are transforming competition. Harvard business review 92(11):64–88 Porter ME, Heppelmann JE (2014) How smart, connected products are transforming competition. Harvard business review 92(11):64–88
Zurück zum Zitat Rudolf S (2013) Produktionsgerechte Baukastengestaltung. Dissertation. RWTH Aachen Rudolf S (2013) Produktionsgerechte Baukastengestaltung. Dissertation. RWTH Aachen
Zurück zum Zitat Schiffer M G (2013) Szenariorobuste Produktarchitekturgestaltung. Dissertation. RWTH Aachen Schiffer M G (2013) Szenariorobuste Produktarchitekturgestaltung. Dissertation. RWTH Aachen
Zurück zum Zitat Schlößer S (2020) Auslegung prototypischer Produktinkremente in agilen Entwicklungsprojekten. Dissertation. RWTH Aachen; IIF – Institut für Industriekommunikation und Fachmedien GmbH Schlößer S (2020) Auslegung prototypischer Produktinkremente in agilen Entwicklungsprojekten. Dissertation. RWTH Aachen; IIF – Institut für Industriekommunikation und Fachmedien GmbH
Zurück zum Zitat Schuh G (2010) Effizienter innovieren mit Produktbaukästen. Studienergebnisse und Leitfaden – ein Beitrag zu Lean-Innovation, WZL, Aachen Schuh G (2010) Effizienter innovieren mit Produktbaukästen. Studienergebnisse und Leitfaden – ein Beitrag zu Lean-Innovation, WZL, Aachen
Zurück zum Zitat Schuh G (Hrsg) (2015) Leitfaden zur Baukastengestaltung. VDMA Verlag, Stuttgart, Ergebnisse des Forschungsprojekts Gestaltung innovativer Baukasten- und Wertschöpfungsstrukturen (GiBWert) Schuh G (Hrsg) (2015) Leitfaden zur Baukastengestaltung. VDMA Verlag, Stuttgart, Ergebnisse des Forschungsprojekts Gestaltung innovativer Baukasten- und Wertschöpfungsstrukturen (GiBWert)
Zurück zum Zitat Schuh G, Dölle C, Riesener M, Rudolf S (2014) Lean Innovation durch globales Komplexitätsmanagement. In: C. Brecher (Hrsg.) Integrative Produktion. Industrie 4.0 – Aachener Perspektiven. Shaker, Aachen, S. 141–163 Schuh G, Dölle C, Riesener M, Rudolf S (2014) Lean Innovation durch globales Komplexitätsmanagement. In: C. Brecher (Hrsg.) Integrative Produktion. Industrie 4.0 – Aachener Perspektiven. Shaker, Aachen, S. 141–163
Zurück zum Zitat Schuh G, Müller J, Rauhut M (2012) Gestaltung von Produktentwicklungsprozessen. In: G. Schuh (Hrsg.) Innovationsmanagement, Bd. 25. Springer-Verlag, Berlin, S 161–247 Schuh G, Müller J, Rauhut M (2012) Gestaltung von Produktentwicklungsprozessen. In: G. Schuh (Hrsg.) Innovationsmanagement, Bd. 25. Springer-Verlag, Berlin, S 161–247
Zurück zum Zitat Schuh G, Riesener M (2018) Produktkomplexität managen. Strategien – Methoden – Tools, 3. Aufl. Hanser, München Schuh G, Riesener M (2018) Produktkomplexität managen. Strategien – Methoden – Tools, 3. Aufl. Hanser, München
Zurück zum Zitat Schuh G, Diels F, Ortlieb C, Riesener M, Schröder S (2017) Agile Produktentwicklung. In: C. Brecher, F. Klocke, R. Schmitt und G. Schuh (Hrsg.) Internet of Production für agile Unternehmen. AWK Aachener Werkzeugmaschinen-Kolloquium 2017, 1. Aufl. Apprimus-Verlag, Aachen, S 29–51 Schuh G, Diels F, Ortlieb C, Riesener M, Schröder S (2017) Agile Produktentwicklung. In: C. Brecher, F. Klocke, R. Schmitt und G. Schuh (Hrsg.) Internet of Production für agile Unternehmen. AWK Aachener Werkzeugmaschinen-Kolloquium 2017, 1. Aufl. Apprimus-Verlag, Aachen, S 29–51
Zurück zum Zitat Schuh G, Ays J, Becker A, Britz A, Dölle C, Hegener G, Hermann U, Wlecke S (2020) Always Beta – DevOps für cyber-physische Produkte. In: Bergs T, Brecher C, Schmitt R, Schuh G (Hrsg) Internet of Production – Turning Data into Value. Statusberichte aus der Produktionstechnik: Fraunhofer-Gesellschaft, S 114–136 Schuh G, Ays J, Becker A, Britz A, Dölle C, Hegener G, Hermann U, Wlecke S (2020) Always Beta – DevOps für cyber-physische Produkte. In: Bergs T, Brecher C, Schmitt R, Schuh G (Hrsg) Internet of Production – Turning Data into Value. Statusberichte aus der Produktionstechnik: Fraunhofer-Gesellschaft, S 114–136
Zurück zum Zitat WZL, CMA (2016) Konsortial-Benchmarking Studie „Globales Komplexitätsmanagement“. Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen; Complexity Management Academy, Aachen WZL, CMA (2016) Konsortial-Benchmarking Studie „Globales Komplexitätsmanagement“. Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen; Complexity Management Academy, Aachen
Metadaten
Titel
Produktrealisierung
verfasst von
Günther Schuh
Christian Dölle
Copyright-Jahr
2021
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-61910-0_5

Premium Partner

    Marktübersichten

    Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen.