Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Profi sein – Auslaufen: Karriere nach der Karriere, Absicherung, Sonstiges

verfasst von: Jörg Bencker, Patric Böhle, Philipp Schwethelm

Erschienen in: Profi sein - Nicht nur im Sport

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

share
TEILEN

Zusammenfassung

In diesem Kapitel geht es um Erwartungen an soziale Kompetenzen von Führungskräften (Teamfähigkeit, Empathie oder Kooperationsfähigkeit stecken in der bereits bekannten Selbstkompetenz) sowie um emotionale und spirituelle Intelligenz. Dann folgen verschiedene Ansätze in der Kommunikation mit Hinweisen auf die Kunst der Gesprächsführung sowie Konfliktursachen und -lösungen. Es werden bewusst verschiedene Ansätze gezeigt, die die Leserinnen und Leser animieren, das zu ihrem Führungsprofil passende Modell auszusuchen. Abschließend folgen wieder Coachingbeispiele zum eigenen Lernen mit besonderem Schwerpunkt auf der Transaktionsanalyse, da sich deren Modelle gut im Führungsalltag nutzen lassen.
Metadaten
Titel
Profi sein – Auslaufen: Karriere nach der Karriere, Absicherung, Sonstiges
verfasst von
Jörg Bencker
Patric Böhle
Philipp Schwethelm
Copyright-Jahr
2018
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-56828-6_6

Stellenausschreibungen

Anzeige

Premium Partner