Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Produktions- und Logistikunternehmen können mit ihren Supply-Chain- und Produktionsprozessen deutliche Wettbewerbsvorteile erzielen. Dieses Buch zeigt Führungskräften, Praktikern, Beratern und Studenten Werkzeuge, Methoden und praxiserprobte Vorgehensweisen zur Leistungsverbesserung in diesen Bereichen. Der Methodenwerkzeugkasten aus den verschiedenen Optimierungsphilosophien – Lean Production, Supply Chain, Six Sigma, Kontinuierlicher Verbesserungsprozesse und Theory of Constraints – wird vorgestellt und bewertet. Für die einzelnen Schritte einer umfangreichen Prozessoptimierung werden Vorgehensweisen und Ansätze beschrieben. Dazu zählen auch Prozessanalysemethoden, wie z.B. ARIS, die Wertstromanalyse und das Supply-Chain-Operations-Reference-model (SCOR), und zahlreiche Prozessbewertungsmethoden. Ein Schwerpunkt des Buchs liegt in der Vorstellung von pragmatischen Umsetzungsansätzen und –vorgehensweisen einschließlich agiler Projektmanagementmethoden. Anhand von drei Projektbeispielen aus der Beratungspraxis des Autors werden die Ergebnisse komplexer Veränderungen beschrieben. Das Buch enthält viele Hinweise und Tipps für umfangreiche Prozessverbesserungen. Der Autor sammelte langjährige Industrieerfahrung und berät seit über 25 Jahren führende Unternehmen in verschiedenen Branchen. Es präsentiert durchgängige Verbesserungsansätze zur systematischen Leistungssteigerung in den Supply Chain- und Produktionsprozessen. Mit praxiserprobten Hilfsmitteln und anhand von Beispielen lernt der Leser, wie Supply Chain Projekte von der Idee bis zur Umsetzung erfolgreich abgewickelt werden. Aus der Umsetzungserfahrung des Autors wird ein Methodenkasten präsentiert, der alle Aspekte einer Prozessoptimierung in Produktion und Supply Chain umfasst. Mit den detailliert beschriebenen Vorgehensweisen bietet das Buch Handlungsempfehlungen, wie Supply Chain Projekte effizient und erfolgreich ablaufen und welche Hilfsmittel die Arbeiten in den einzelnen Projektphasen wirksam unterstützen.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Einleitung

Torsten Becker

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Prozesse als System optimieren

Torsten Becker

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. System- und Optimierungsphilosophien

Torsten Becker

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Lösungen zur Prozessverbesserung

Torsten Becker

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Kundenanforderungen an Prozesse ermitteln

Torsten Becker

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Prozesse analysieren und beschreiben

Torsten Becker

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

7. Prozessbewertung

Torsten Becker

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

8. Prozesskosten berechnen

Torsten Becker

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

9. Prozessgestaltung

Torsten Becker

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

10. Prozessverbesserungen erfolgreich umsetzen

Torsten Becker

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

11. Prozessverbesserungsprojekte in der Praxis

Torsten Becker

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

Neuer InhaltNeuer InhaltNeuer InhaltPluta LogoNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Industrie 4.0 – Digitalisierung, Innovationsmanagement und Führung

Industrie 4.0 verändert die Welt, die Branchen, die Unternehmen, die Geschäftsmodelle, die Geschäftsprozesse und die Menschen. Die Veränderungen sind radikal und disruptiv. Mit diesen disruptiven Veränderungen ist das Management heute konfrontiert, muss sich schnell auf die neuen Herausforderungen einstellen und das Unternehmen ganzheitlich neu ausrichten. Warten oder nichts tun ist gefährlich. Was müssen Sie jetzt wissen, tun und beachten? Lesen Sie in diesem Fachbeitrag eine kompakte Zusammenfassung. 
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise