Skip to main content

2024 | Buch

Prüfungstraining Theoretische Physik – Analytische Mechanik

Klausuren mit ausführlichen Lösungen

verfasst von: Markus Eichhorn

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

insite
SUCHEN

Über dieses Buch

Dieses Lehrbuch bietet mit 60 Übungsaufgaben in Form von 15 Klausuren eine ideale Vorbereitungsmöglichkeit auf die Klausur der Analytischen Mechanik und fokussiert sich dabei vor allem auf Aufgaben der Theoretischen Physik. Mit Lösungshinweisen und ausführlichen Lösungswegen bietet es eine Unterstützung zum Verständnis und zur Anwendung des Vorlesungsstoffs auf neue Probleme. Daneben werden weiterführende Informationen bereitgestellt, um die Bedeutung der Analytischen Mechanik als Grundlage der modernen Physik deutlich zu machen.

Es werden typische Aufgaben, wie der Harmonische Oszillator, das Kepler-Problem, die Anwendung des Noether-Theorems, gekoppelte Schwingungen und Variationsrechnung in den einzelnen Klausuren behandelt. Einige Aufgaben wie die schwingende Saite oder die schwingende Membran beschäftigen sich mit einer Beschreibung, die im Zuge der Feldtheorie von zentraler Bedeutung wird. Wieder andere Aufgaben bereiten auf den Übergang vonder Hamilton’schen Mechanik zur Quantenmechanik vor.

Das Buch richtet sich an Studierende, die sich auf ihre Klausur zur Analytischen Mechanik vorbereiten, kann aber auch zum Lösen von Übungsaufgaben während des Semesters hilfreich sein. Auch Dozierende können hier Inspiration für ihre Übungsaufgaben oder Klausuren finden.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter
Kapitel 1. Vorbemerkungen
Zusammenfassung
In diesem Kapitel werden einige Grundlagen zum Umgang mit dem Prüfungstraining aufgeführt. Neben generellen Erklärungen zum Aufbau des Prüfungstrainings und der einzelnen Klausuren werden auch einige Methoden zum Überprüfen der eigenen Lösungen, wie die Dimensionsanalyse und Einheitenkontrolle vorgestellt. Eine umfangreiche Formelsammlung mit den wichtigsten Zusammenhängen der analytischen Mechanik und mathematischen Hilfen bietet eine Grundlage für eigene Formelblätter.
Markus Eichhorn
Kapitel 2. Klausuren zur Theoretischen Physik – Analytische Mechanik
Zusammenfassung
In diesem Kapitel werden 15 Klausuren mit je vier Aufgaben aufgeführt. Die erste Aufgabe in jeder Klausur ist dabei ein Kurzfragebogen aus fünf kleineren Aufgaben. Die folgenden drei Aufgaben sind längere Aufgaben und der Schwierigkeit nach sortiert. Jede Aufgabe bringt maximal 25 Punkte, so dass insgesamt 100 Punkte in einer Klausur erreicht werden können. Die Klausuren sind ebenfalls der Schwierigkeit nach von sehr leicht bis sehr schwer sortiert. Die Lösungen und Hinweise zu den einzelnen Aufgaben können in Kapitel 3 gefunden werden.
Markus Eichhorn
Kapitel 3. Hinweise & Lösungen zu den Klausuren der Theoretischen Physik - Analytische Mechanik
Zusammenfassung
In diesem Kapitel sind die Lösungen und Hinweise zu den Klausuren aus Kapitel 2 aufgeführt. Zunächst findet sich stets ein Bogen mit Hinweisen zu den einzelnen Aufgaben. Bei Inanspruchnahme der Hinweise sollten nur noch die Hälfte der Punkte für die jeweilige Teilaufgabe gut geschrieben werden. Bei den Lösungsbögen ist zur besseren Übersicht stets der ursprüngliche Aufgabentext beigefügt.
Markus Eichhorn
Backmatter
Metadaten
Titel
Prüfungstraining Theoretische Physik – Analytische Mechanik
verfasst von
Markus Eichhorn
Copyright-Jahr
2024
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
Electronic ISBN
978-3-662-68938-7
Print ISBN
978-3-662-68937-0
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-68938-7

Premium Partner