Skip to main content
main-content

Zeitschrift

Publizistik

Publizistik 3/2018

Ausgabe 3/2018

Inhaltsverzeichnis ( 16 Artikel )

19.06.2018 | Forum | Ausgabe 3/2018

Auf dem Weg in die Postwachstumsgesellschaft. Plädoyer für eine transformative Kommunikationswissenschaft

Ein Beitrag zur Selbstverständnisdebatte im „Forum“ (Publizistik, Heft 3, 2015; Heft 3 und 4, 2016; Heft 3 und 4, 2017; Heft 1, 2018)
Dr. Uwe Krüger, Prof. Dr. Michael Meyen

28.06.2018 | Aufsatz | Ausgabe 3/2018

Schaffen wir das?

Frames im medialen Diskurs zur Flüchtlingskrise in der deutschen Regionalpresse des Jahres 2015 und ihre Lösungsorientierung
Dr. Regina Greck

25.06.2018 | Aufsatz | Ausgabe 3/2018

Kommunikationstheorien auf dem Prüfstand

Wie nutzen und beurteilen Kommunikationstrainer wissenschaftliche Grundlagen?
H. Bause M.A., P. Henn M.A.

15.06.2018 | Aufsatz | Ausgabe 3/2018

Einflussreich, aber wenig beachtet? Eine Meta-Studie zum Stand der deutschsprachigen Forschung über strategische Kommunikation von Wissenschaftsorganisationen

Dr. Birte Fähnrich

27.06.2018 | Personalien | Ausgabe 3/2018

Personalien

13.06.2018 | Buchbesprechung | Ausgabe 3/2018

Buschow, Christopher: Die Neuordnung des Journalismus. Eine Studie zur Gründung neuer Medienorganisationen.

Wiesbaden: Springer VS 2018. 447 Seiten. Preis: € 59,99
Prof. Dr. Klaus Meier

12.06.2018 | Buchbesprechung | Ausgabe 3/2018

Detel, Hanne: Netzprominenz. Entstehung, Erhaltung und Monetarisierung von Prominenz im digitalen Zeitalter.

Köln: Herbert von Halem Verlag 2017. 376 Seiten. Preis: € 35
Dr. Katja Friedrich

12.06.2018 | Buchbesprechung | Ausgabe 3/2018

Finger, Juliane: Langfristige Medienwirkungen aus Rezipientenperspektive. Zur Bedeutung des Fernsehens für mentale und kollektive Repräsentationen des Holocaust.

Baden-Baden: Nomos 2017. 296 Seiten. Preis: € 59
Dr. Christoph Hesse

15.06.2018 | Buchbesprechung | Ausgabe 3/2018

Hentschke, Janine: Diskursangebote und Anschlussdiskurse: Kleinparteien im Bundestagswahlkampf 2013

Baden-Baden: Nomos 2017. 350 Seiten. Preis: € 64
Prof. Dr. Olaf Jandura

12.06.2018 | Buchbesprechung | Ausgabe 3/2018

Journalismusforschung zur Journalismuskrise

Prof. Dr. Christoph Neuberger

12.06.2018 | Buchbesprechung | Ausgabe 3/2018

Jünger, Jakob: Unklare Öffentlichkeit. Individuen in Situationen zwischen öffentlicher und nichtöffentlicher Kommunikation

Wiesbaden: Springer VS 2018. 405 Seiten. Preis: € 59,99
Dr. Ricarda Drüeke

13.06.2018 | Buchbesprechung | Ausgabe 3/2018

Katzenbach, Christian: Die Regeln digitaler Kommunikation. Governance zwischen Norm, Diskurs und Technik.

Wiesbaden: Springer VS 2018. 369 Seiten. Preis: € 59,99
Prof. Dr. Gerhard Vowe

21.06.2018 | Buchbesprechung | Ausgabe 3/2018

Lönnendonker, Julia: Konstruktionen europäischer Identität. Eine Analyse der Berichterstattung über die Beitrittsverhandlungen mit der Türkei 1959 bis 2004

Köln: Herbert von Halem Verlag 2018. 608 Seiten. Preis: € 49
Dr. Judith Lohner

03.07.2018 | Buchbesprechung | Ausgabe 3/2018

Corinna Oschatz: Wissen im Wandel. Der Einfluss der Klimaberichterstattung auf den klimapolitischen Wissenserwerb

Wiesbaden: Springer VS 2018. 237 Seiten. Preis: € 44,99
Prof. Dr. Irene Neverla

12.06.2018 | Buchbesprechung | Ausgabe 3/2018

Röser, Jutta (Hrsg.): Silversurfer 70plus. Qualitative Fallstudien zur Aneignung des Internets in der Rentenphase

München: kopaed 2017. 319 Seiten. Preis: € 22,80
Dr. Wolfgang Reißmann

12.06.2018 | Buchbesprechung | Ausgabe 3/2018

Scheu, Andreas M. (Hrsg.): Auswertung qualitativer Daten. Strategien, Verfahren und Methoden der Interpretation nicht-standardisierter Daten in der Kommunikationswissenschaft.

Wiesbaden: Springer VS 2018. 322 Seiten. Preis: € 54,99
Prof. Dr. Lothar Mikos

Aktuelle Ausgaben