Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.12.2009 | Research Article | Ausgabe 1/2009 Open Access

EURASIP Journal on Wireless Communications and Networking 1/2009

QoS Differentiated and Fair Packet Scheduling in Broadband Wireless Access Networks

Zeitschrift:
EURASIP Journal on Wireless Communications and Networking > Ausgabe 1/2009
Autoren:
Rong Yu, Yan Zhang, Shengli Xie

Abstract

This paper studies the packet scheduling problem in Broadband Wireless Access (BWA) networks. The key difficulties of the BWA scheduling problem lie in the high variability of wireless channel capacity and the unknown model of packet arrival process. It is difficult for traditional heuristic scheduling algorithms to handle the situation and guarantee satisfying performance in BWA networks. In this paper, we introduce learning-based approach for a better solution. Specifically, we formulate the packet scheduling problem as an average cost Semi-Markov Decision Process (SMDP). Then, we solve the SMDP by using reinforcement learning. A feature-based linear approximation and the Temporal-Difference learning technique are employed to produce a near optimal solution of the corresponding SMDP problem. The proposed algorithm, called Reinforcement Learning Scheduling (RLS), has in-built capability of self-training. It is able to adaptively and timely regulate its scheduling policy according to the instantaneous network conditions. Simulation results indicate that RLS outperforms two classical scheduling algorithms and simultaneously considers: (i) effective QoS differentiation, (ii) high bandwidth utilization, and (iii) both short-term and long-term fairness.

Unsere Produktempfehlungen

Premium-Abo der Gesellschaft für Informatik

Sie erhalten uneingeschränkten Vollzugriff auf alle acht Fachgebiete von Springer Professional und damit auf über 45.000 Fachbücher und ca. 300 Fachzeitschriften.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2009

EURASIP Journal on Wireless Communications and Networking 1/2009 Zur Ausgabe

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Best Practices für die Mitarbeiter-Partizipation in der Produktentwicklung

Unternehmen haben das Innovationspotenzial der eigenen Mitarbeiter auch außerhalb der F&E-Abteilung erkannt. Viele Initiativen zur Partizipation scheitern in der Praxis jedoch häufig. Lesen Sie hier  - basierend auf einer qualitativ-explorativen Expertenstudie - mehr über die wesentlichen Problemfelder der mitarbeiterzentrierten Produktentwicklung und profitieren Sie von konkreten Handlungsempfehlungen aus der Praxis.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise