Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Mit diesem Buch entwirrt Jean Bricmont die vermeintlichen Rätsel und Mysterien der Quantenmechanik und erklärt Laien die Grundprinzipien der Quantentheorie. Dabei unterstreicht er auf unterhaltsame Art deren paradoxe Natur und entwirrt die unglaubliche Menge an Fehlvorstellungen, Pseudowissenschaft und falscher Philosophie, die viele populäre Diskussionen zur Quantenmechanik begleiten.

Mit möglichst wenig Mathematik und Fachsprache, liefert er den Leserinnen und Lesern Antworten auf die wichtigsten konzeptionellen Fragen, die mit der Quantenmechanik verbunden sind:

· Die Frage des Determinismus: Läutet die Quantenmechanik das Ende einer deterministischen Weltansicht ein? Erklärt oder rechtfertigt sie den „freien Willen“?

· Die Rolle des "Beobachters" in der Wissenschaft: Welche Rolle spielt der Mensch als Subjekt und Beobachter im physikalischen Prozess?

· Die Frage der Lokalität: Sagt die Quantenmechanik, dass es in der Natur „spukhafte Fernwirkungen“ gibt? Und steht das nicht im Gegensatz zur Aussage der Relativitätstheorie, dass sich nichts schneller als das Licht bewegen kann?

Das Buch gibt keine endgültigen Antworten auf diese Fragen, sondern eröffnet mögliche Lösungen, die in der wissenschaftliche Gemeinschaft immer noch diskutiert werden und jenseits dessen liegen, was in üblichen Vorlesungen und populären Büchern über Quantenmechanik zu hören ist.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 1. Welche Fragen wirft die Quantenmechanik auf?

Jean Bricmont

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 2. Das erste Rätsel: Interferenz

Jean Bricmont

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 3. Philosophisches Intermezzo I: Was ist Determinismus?

Jean Bricmont

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 4. Wie gehen Physiker mit Interferenzen um?

Jean Bricmont

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 5. Schrödingers Katze und die verborgenen Variablen

Jean Bricmont

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 6. Philosophisches Intermezzo II: Wo ist der Haken bei „Messung“ und „Beobachtung“?

Jean Bricmont

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 7. Das zweite Rätsel: Nicht-Lokalität und Fernwirkung

Jean Bricmont

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 8. Das Unmögliche wird möglich – eine Quantenmechanik ohne Beobachter

Jean Bricmont

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 9. Viele Welten?

Jean Bricmont

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 10. Eine revidierte Geschichte der Quantenmechanik

Jean Bricmont

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 11. Kulturelle Auswirkungen der Quantenmechanik

Jean Bricmont

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 12. Zusammenfassung der Hauptthesen des Buches

Jean Bricmont

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 13. Biographische Anmerkungen zu wichtigen Naturwissenschaftlern

Jean Bricmont

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 14. Glossar

Jean Bricmont

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 15. Weiterführende Literatur

Jean Bricmont

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Technisches Interface Design - Beispiele aus der Praxis

Eine gute Theorie besticht nur darin, dass am Ende einer Entwicklung sinnvolle und nutzergerechte Produkte herauskommen. Das Forschungs- und Lehrgebiet Technisches Design legt einen starken Wert auf die direkte Anwendung der am Institut generierten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Die grundlegenden und trendunabhängigen Erkenntnisse sind Grundlage und werden in der Produktentwicklung angewendet. Nutzen Sie die Erkenntnisse aus den hier ausführlich dargestellten Praxisbespielen jetzt auch für Ihr Unternehmen.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise