Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

29.10.2021 | Ausgabe 4/2021

Zeitschrift für Energiewirtschaft 4/2021

Quantifizierung unternehmerischer Nachhaltigkeit in der Fertigungsindustrie: Entwicklung eines zielorientierten Nachhaltigkeitsindex

Zeitschrift:
Zeitschrift für Energiewirtschaft > Ausgabe 4/2021
Autoren:
Simon Rusche, Sebastian Rockstuhl, Simon Wenninger
Wichtige Hinweise
Dieser Beitrag befasst sich mit der Entwicklung eines zielorientierten Nachhaltigkeitsindizes zur Quantifizierung unternehmerischer Nachhaltigkeit in der Fertigungsindustrie. Mithilfe des Indizes können Unternehmen und ihre Nachhaltigkeitsleistung anhand ökonomischer, ökologischer und sozialer Leistungsindikatoren gemessen, miteinander verglichen und gesteuert werden.

Zusammenfassung

Unternehmen der Fertigungsindustrie haben mit rund 32 % der globalen Treibhausgas-Emissionen durch ihr unternehmerisches Handeln bedeutenden Einfluss auf die Erreichung der Sustainable Development Goals. Um in diesem Zusammenhang die unternehmerische Nachhaltigkeitsleistung zu quantifizieren, existieren nur wenige Ansätze, die sich an externen Nachhaltigkeitszielen orientieren und zusätzlich eine Vergangenheits- und Zukunftsperspektive integrieren. Diese Lücke adressiert diese Arbeit durch die Entwicklung eines Index, der die Bewertung der Nachhaltigkeitsleistung von Produktionsunternehmen durch die jeweilige Zielerreichung verschiedener Nachhaltigkeitsdimensionen entlang eines Zeithorizonts beschreibt. Um die Vergleichbarkeit unterschiedlicher Unternehmen zu gewährleisten, wurde ein breites Set quantitativ messbarer Leistungsindikatoren mithilfe einer Literaturrecherche erarbeitet, welche unternehmensübergreifende Ziele adressieren. Dabei werden ökonomische, ökologische sowie soziale Aspekte miteinbezogen und auch vor- und nachgelagerte Aktivitäten der Wertschöpfungskette und Produkteigenschaften berücksichtigt. Der entwickelte Index ermöglicht neben einem erhöhten Maß an Transparenz für verschiedene Stakeholder, auch die Nutzung als Entscheidungsgrundlage und Monitoring-Instrument sowie als Ziel-Systematik im Rahmen der Unternehmensstrategie und -ausrichtung.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Zeitschrift für Energiewirtschaft

Zeitschrift für Energiewirtschaft (ZfE) ist eine unabhängige Fachzeitschrift mit aktuellen Themen zu Energiewirtschaft, Energiepolitik und Energierecht. JETZT BESTELLEN

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2021

Zeitschrift für Energiewirtschaft 4/2021 Zur Ausgabe

Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender