Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Content Marketing ist in der heutigen digitalen Zeit ein wichtiges und erfolgsentscheidendes Werkzeug – und nicht nur großen Unternehmen vorbehalten. Auch kleinere Unternehmen mit B2B-Zielgruppen können Content Marketing gewinnbringend einsetzen.

Dieser Quick Guide unterstützt mittelständische B2B-Unternehmen dabei, mittels Content-Marketing-Maßnahmen mehr Sichtbarkeit im Markt zu bekommen als ihre Wettbewerber. Das Buch erklärt alle grundlegenden Schritte, von Zielbestimmung über Analyse, Planung, Produktion und Management der Maßnahmen, und geht dabei auf die Besonderheiten im B2B-Markt ein.

Marketing-Praktiker, die wenig Zeit und Vorkenntnisse haben, erhalten einen schnellen, grundlegenden Einblick sowie pragmatische Hilfestellungen für die Umsetzung. Ergänzend stellen Experten aus der Praxis ihre konkreten Projekte und Erfahrungen vor.

Mit zahlreichen Checklisten zu einem organisierten, schrittweisen Vorgehen, umfangreichem weiterführendem Online-Arbeitsmaterial und Transferaufgaben für die individuelle Praxis.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Kapitel 1. Marketing macht Verkaufen überflüssig

Zusammenfassung
Oft wird im Mittelstand das Thema Marketing auf die Werbung reduziert. Leider ist vielen Firmen nicht bewusst, dass gutes Marketing einen Plan braucht. Bei schlechten Unternehmensergebnissen greifen einige Unternehmen hektisch zu operativen Maßnahmen („Wir machen mal eine neue Internetseite.“). Für erfolgreiches Marketing braucht man aber eine Konzeption und die richtige Einstellung.
Uwe Kleinkes

Kapitel 2. Content Marketing bringt Sichtbarkeit im Markt

Zusammenfassung
Content Marketing ist kein Wundermittel. Es kann aber ein hervorragendes Werkzeug in der Kommunikation sein, wenn man es richtig einsetzt.
Uwe Kleinkes

Kapitel 3. Content Marketing bei B2B-KMU

Zusammenfassung
Über die Herausforderungen für KMU haben wir bereits gesprochen. Jetzt geht es darum, die Herausforderungen zu meistern! Dazu bekommen Sie in diesem Kapitel fünf Regeln an die Hand.
Uwe Kleinkes

Kapitel 4. Content Marketing machen

Zusammenfassung
Was Sie aus diesem Kapitel mitnehmen
  • Wie Sie Content Marketing in der Praxis einsetzen.
  • Was Sie für den erfolgreichen Start machen sollten.
  • Wie man sich eine erfolgreiche Konzeption und Planung zulegt.
  • Wie man einen „TÜV“ für seine Medien macht.
  • Wie man Content managt.
  • Welche Formate sinnvoll sind.
  • Wie man den Erfolg messen kann.
  • Checklisten für Ihre Durchführung
Uwe Kleinkes

Kapitel 5. Praxisbeispiele

Zusammenfassung
In diesem Kapitel lesen Sie Berichte aus der B2B-Praxis in mittelständischen Unternehmen.
Uwe Kleinkes

Backmatter

Weitere Informationen