Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Das Datenmanagement, das Management-Reporting sowie die Planung, die Budgetierung und der Forecast zählen zu den Controlling-Prozessen mit dem größten Digitalisierungspotential. Dennoch wird der Digitalisierungsgrad des Unternehmenscontrollings im deutschsprachigen Raum derzeit nicht ausreichend ausgeschöpft.
Dieser Quick Guide zeigt wie die Digitalisierung in den ausgewählten Controlling-Prozessen sowie deren Teilprozessen aussehen könnte und was bei der Umsetzung zu beachten ist.

Der Leser kann dadurch seine eigene Controlling-Organisation in Bezug auf die Digitalisierung der Controlling-Prozesse einordnen. Ein Überblick über mögliche Handlungsoptionen und konkrete Tipps erleichtern zudem die Umsetzung der Digitalisierung in den eigenen Controlling-Prozessen.








Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Kapitel 1. Digitalisierung im Controlling-Kontext

Zusammenfassung
Controlling wird im Zuge der Digitalisierung immer wichtiger. Die erfolgreiche Digitalisierung im Controlling setzt allerdings ein Verständnis der grundlegenden Begriffe im Controlling, der relevanten Aspekte der Digitalisierung und der Controlling-Prozesse voraus. Aber wie digital sind die Controlling-Prozesse der Unternehmen wirklich? Und welches sind die für die Digitalisierung wichtigsten Controlling-Prozesse?
Friedrich Müller

Kapitel 2. Umsetzbarkeit der Digitalisierung in Controlling-Prozessen

Zusammenfassung
Die Digitalisierung bietet unermessliche Möglichkeiten, die die Effizienz und Effektivität der einzelnen Controlling-Prozesse um ein Vielfaches erhöhen können. Erfahren Sie in diesem Kapitel, wie Lösungsmöglichkeiten in der Digitalisierung der Controlling-Prozesse aussehen können und wie Sie gezielt in das Digital Controlling investieren, um eine nachhaltige Grundlage für die digitale Zukunft des Unternehmens zu schaffen.
Friedrich Müller

Kapitel 3. Erfolgsfaktoren der Digitalisierung von Controlling-Prozessen

Zusammenfassung
In der Umsetzung der Digitalisierung in Controlling-Prozessen kann nur erfolgreich sein, wer die Erfolgsfaktoren kennt und diese sinnvoll einsetzt. In diesem Kapitel erfahren Sie, wie Sie die Standardisierung, die Integration/Zentralisierung sowie die Automatisierung in der Unternehmenspraxis verwirklichen können.
Friedrich Müller

Kapitel 4. Zusammenfassung und Ausblick

Zusammenfassung
Aufgrund der typischerweise unzureichend digitalisierten Controlling-Prozesse bietet das Digital Controlling große Wettbewerbsvorteile. Wegweisende Erfolgsfaktoren in der Digitalisierung sind die Standardisierung, Integration/Zentralisierung und Automatisierung der Controlling-Prozesse sowie die Nutzung von Big Data, Datenclouds, Robotic Process Automation und Machine Learning.
Friedrich Müller

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

    Bildnachweise