Skip to main content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Rechnungslegung in der Krise

verfasst von : Christoph Niering, Christoph Hillebrand

Erschienen in: Wege durch die Unternehmenskrise

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Auch wenn es in der Krise in der Regel an finanziellen und organisatorischen Mitteln fehlt, für eine ordnungsgemäße Rechnungslegung zu sorgen, dürfen diese scheinbar formalen Vorgaben schon allein aus haftungsrechtlichen Gesichtspunkten auf der Ebene der Geschäftsführung nicht unterschätzt werden. Die straf-, steuer- und zivilrechtliche Haftung knüpft vor allem auch an die ordnungsgemäße Rechnungslegung an. Daher ist im unmittelbaren zeitlichen Vorfeld der Insolvenz im Hinblick auf die Darlegung der Liquiditätssituation und einer positiven Fortführungsprognose besonderes Augenmerk auf das Rechnungswesen zu legen.

Metadaten
Titel
Rechnungslegung in der Krise
verfasst von
Christoph Niering
Christoph Hillebrand
Copyright-Jahr
2020
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-23145-3_11

Premium Partner