Skip to main content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Rechtliche Grundlagen

verfasst von : Klaus-Dieter Fröhlich

Erschienen in: Fließgewässer- und Auenentwicklung

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

share
TEILEN

Zusammenfassung

Grundlage allen Handelns sind die rechtlichen Vorgaben. In diesem Kapitel werden die aktuellen wasser- und naturschutzrechtlichen Instrumente der Fließgewässer- und Auenentwicklung vorgestellt. Hierbei liegt ein Schwerpunkt auf den Ausführungen zu Ausbau und Unterhaltung von Fließgewässern sowie dem Hochwasserschutz. Zudem warden auch die naturschutzrechtlichen Instrumente skizziert, die teilweise schon in Abschn. 4.5 dargestellt wurden.
Literatur
Zurück zum Zitat Bundesverwaltungsgericht (1982) Urteil vom 15. Januar 1982, BVerwGE 64, S. 230. Bundesverwaltungsgericht (1982) Urteil vom 15. Januar 1982, BVerwGE 64, S. 230.
Zurück zum Zitat Breuer R (2001) Gewässerausbau und Wasserkraftnutzung – Auslegungsfragen des § 31 WHG und des ergänzenden Landesrechts, In: Breuer R (Hrsg.) (2001) Gewässerausbau, Wasserkraftnutzung und alte Mühlrechte, Das Recht der Wasser- und Entsorgungswirtschaft, Heft 29, S. 31 ff. Breuer R (2001) Gewässerausbau und Wasserkraftnutzung – Auslegungsfragen des § 31 WHG und des ergänzenden Landesrechts, In: Breuer R (Hrsg.) (2001) Gewässerausbau, Wasserkraftnutzung und alte Mühlrechte, Das Recht der Wasser- und Entsorgungswirtschaft, Heft 29, S. 31 ff.
Zurück zum Zitat Cormann P (2015) In: Giesberts L, Reinhardt M, Beckscher Online Kommentar Umweltrecht. Cormann P (2015) In: Giesberts L, Reinhardt M, Beckscher Online Kommentar Umweltrecht.
Zurück zum Zitat Czychowski R, Reinhardt M (2019) Wasserhaushaltsgesetz, Kommentar, 12. Aufl., 1501 S., München. Czychowski R, Reinhardt M (2019) Wasserhaushaltsgesetz, Kommentar, 12. Aufl., 1501 S., München.
Zurück zum Zitat Durner W (2009) Die Durchsetzbarkeit des wasserwirtschaftlichen Maßnahmenprogramms, NuR, S. 77 ff. Durner W (2009) Die Durchsetzbarkeit des wasserwirtschaftlichen Maßnahmenprogramms, NuR, S. 77 ff.
Zurück zum Zitat DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV – DWA (Hrsg.) (2010) Neue Wege der Gewässerunterhaltung – Pflege und Entwicklung von Fließgewässern, Merkblatt DWA-M 610, Juni 2010. DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV – DWA (Hrsg.) (2010) Neue Wege der Gewässerunterhaltung – Pflege und Entwicklung von Fließgewässern, Merkblatt DWA-M 610, Juni 2010.
Zurück zum Zitat DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV – DWA (Hrsg.) (2012) Gewässerrandstreifen – Teil 1: Grundlagen und Funktionen, Hinweise zur Gestaltung, Merkblatt DWA-M 612-1, Mai 2020. DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV – DWA (Hrsg.) (2012) Gewässerrandstreifen – Teil 1: Grundlagen und Funktionen, Hinweise zur Gestaltung, Merkblatt DWA-M 612-1, Mai 2020.
Zurück zum Zitat DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV – DWA (Hrsg.) (2020) Naturschutz bei Planung und Genehmigung von Fließgewässerrenaturierungen, Merkblatt DWA-M 617, August 2020. DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV – DWA (Hrsg.) (2020) Naturschutz bei Planung und Genehmigung von Fließgewässerrenaturierungen, Merkblatt DWA-M 617, August 2020.
Zurück zum Zitat Erbguth W, Schlacke S (2021) Umweltrecht, 8. Aufl., 588 S., Baden-Baden. Erbguth W, Schlacke S (2021) Umweltrecht, 8. Aufl., 588 S., Baden-Baden.
Zurück zum Zitat EuGH (s. Europäischer Gerichtshof, Luxemburg) EuGH (s. Europäischer Gerichtshof, Luxemburg)
Zurück zum Zitat EuGH (2015) Gerichtshof der Europäischen Union, Urteil vom 1. Juli 2015, Rechtssache C-461/13 – Verschlecherungsverbot. EuGH (2015) Gerichtshof der Europäischen Union, Urteil vom 1. Juli 2015, Rechtssache C-461/13 – Verschlecherungsverbot.
Zurück zum Zitat Fröhlich KD (2020a) In: Wellmann S, Queitsch P, Fröhlich K D, Wasserhaushaltsgesetz, 2. Aufl. Kommentar, 737 S., Wiesbaden. Fröhlich KD (2020a) In: Wellmann S, Queitsch P, Fröhlich K D, Wasserhaushaltsgesetz, 2. Aufl. Kommentar, 737 S., Wiesbaden.
Zurück zum Zitat Fröhlich KD (2020b) Rechtliche Grundlagen des Hochwasserschutzes, in: Patt & Jüpner (Hrsg.) (2020) Hochwasserhandbuch – Auswirkungen und Schutz, Springer Verlag, 3. Aufl. Berlin, S. 651 ff. Fröhlich KD (2020b) Rechtliche Grundlagen des Hochwasserschutzes, in: Patt & Jüpner (Hrsg.) (2020) Hochwasserhandbuch – Auswirkungen und Schutz, Springer Verlag, 3. Aufl. Berlin, S. 651 ff.
Zurück zum Zitat Gassner E (1996) Zur Gleichstellung der Rechtswirkungen von Planfeststellung und Plangenehmigung, Natur und Recht, S. 492–504. Gassner E (1996) Zur Gleichstellung der Rechtswirkungen von Planfeststellung und Plangenehmigung, Natur und Recht, S. 492–504.
Zurück zum Zitat Knopp GM (2001) Gewässerausbau und Spielräume der Wasserkraftnutzung aus der Sicht der Länder, In: Breuer R (Hrsg.) (2001) Gewässerausbau, Wasserkraftnutzung und alte Mühlrechte, Das Recht der Wasser- und Entsorgungswirtschaft, Heft 29, S. 81 ff. Knopp GM (2001) Gewässerausbau und Spielräume der Wasserkraftnutzung aus der Sicht der Länder, In: Breuer R (Hrsg.) (2001) Gewässerausbau, Wasserkraftnutzung und alte Mühlrechte, Das Recht der Wasser- und Entsorgungswirtschaft, Heft 29, S. 81 ff.
Zurück zum Zitat Kollmann M (2004) Rechtsfragen der Gewässerunterhaltung vor dem Hintergrund der WRRL und der Neufassung des WHG, Wasser und Abfall, Heft 3/2004. Kollmann M (2004) Rechtsfragen der Gewässerunterhaltung vor dem Hintergrund der WRRL und der Neufassung des WHG, Wasser und Abfall, Heft 3/2004.
Zurück zum Zitat OVG Bautzen (2003) Beschluss vom 23. Januar 2003, Zeitschrift für Umweltrecht, S. 222. OVG Bautzen (2003) Beschluss vom 23. Januar 2003, Zeitschrift für Umweltrecht, S. 222.
Zurück zum Zitat OVG Koblenz (2001) Urteil vom 26.11.200, Zeitschrift für Wasserrecht, S. 250. OVG Koblenz (2001) Urteil vom 26.11.200, Zeitschrift für Wasserrecht, S. 250.
Zurück zum Zitat Patt H, Jüpner R (2020) Hochwasser-Handbuch, Auswirkungen und Schutz, 3. Aufl., Springer-Verlag, Berlin, Heidelberg, New York. Patt H, Jüpner R (2020) Hochwasser-Handbuch, Auswirkungen und Schutz, 3. Aufl., Springer-Verlag, Berlin, Heidelberg, New York.
Zurück zum Zitat Reinhardt M (2004) Hochwasserschutz zwischen Enteignungsentschädigung und Amtshaftung, Natur und Recht, S. 415–429. Reinhardt M (2004) Hochwasserschutz zwischen Enteignungsentschädigung und Amtshaftung, Natur und Recht, S. 415–429.
Zurück zum Zitat Thiem H (2004) Wasserrecht Schleswig Holstein, 6. Aufl. Thiem H (2004) Wasserrecht Schleswig Holstein, 6. Aufl.
Zurück zum Zitat Zeitler H (2021) § 67 ff. WHG, In: Sieder F, Zeitler H, Dahme H, Knopp G M, Wasserhaushaltsgesetz, Kommentar, Loseblattsammlung, München. Zeitler H (2021) § 67 ff. WHG, In: Sieder F, Zeitler H, Dahme H, Knopp G M, Wasserhaushaltsgesetz, Kommentar, Loseblattsammlung, München.
Metadaten
Titel
Rechtliche Grundlagen
verfasst von
Klaus-Dieter Fröhlich
Copyright-Jahr
2022
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-64435-5_5