Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Mit der Entwicklung des Internets zum Web 2.0 sind Social Media aus unserem privaten wie beruflichen Alltag nicht mehr wegzudenken. Dienste wie Facebook, Google+, YouTube, Twitter, WhatsApp oder Plattformen für Bewertungen und Blogs haben erhebliche praktische Bedeutung erlangt und werfen zahlreiche, oft ungeklärte oder im Fluss befindliche Rechtsfragen auf. Das vorliegende Werk schließt insoweit eine Lücke: In zehn Einzelbeiträgen geht es mit wissenschaftlichem Anspruch bei gleichzeitiger Praxisorientierung systematisch auf solche Rechtsfragen ein, die mit der Nutzung sozialer Netzwerke zusammenhängen. In Bezug auf klassische Rechtsgebiete (Schuldrecht, Strafrecht, Arbeitsrecht, Persönlichkeitsschutz) über neuere Rechtsbereiche (Datenschutz, EGovernment) bis hin zum spezifischen Medien- und Internetrecht sowie zur Kommunikationswissenschaft wird das Phänomen Social Media ganzheitlich erfasst.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Einführung in das Rechtshandbuch

Gerrit Hornung, Ralf Müller-Terpitz

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Das Phänomen der Sozialen Medien

Ralf Hohlfeld, Alexander Godulla

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Vertragliche Aspekte der Social Media

Peter Bräutigam, Bernhard von Sonnleithner

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Datenschutzrechtliche Aspekte der Social Media

Gerrit Hornung

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Haftungsrechtliche Probleme der Social Media

Gerald Spindler

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Persönlichkeitsrechtliche Aspekte der Social Media

Ralf Müller-Terpitz

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

7. Strafrechtliche Aspekte der Social Media

Robert Esser

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

8. Arbeitsrechtliche Aspekte der Social Media

Frank Bayreuther

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

9. Medien- und internetrechtliche Anforderungen an Social Media

Hannes Beyerbach

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

10. Einsatz von Social Media durch die öffentliche Verwaltung

Sönke E. Schulz

Backmatter

Weitere Informationen

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Die Corporate Supply Strategy bei Phoenix Contact GmbH & Co. KG

Lesen Sie am Beispiel von Phoenix Contact, wie der Einkauf in einem weltweit agierenden Industrieunternehmen mit dezentralen Einkaufsstrukturen mit der 15M-Architektur der Supply-Strategie strategisch ausgerichtet werden kann.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise