Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

04.06.2018 | Research Article | Ausgabe 3/2018

Optimization and Engineering 3/2018

Reduced basis approximation and a posteriori error bounds for 4D-Var data assimilation

Zeitschrift:
Optimization and Engineering > Ausgabe 3/2018
Autoren:
Mark Kärcher, Sébastien Boyaval, Martin A. Grepl, Karen Veroy
Wichtige Hinweise
This work was supported by the Excellence Initiative of the German federal and state governments and the German Research Foundation through Grant GSC 111.

Abstract

We propose a certified reduced basis approach for the strong- and weak-constraint four-dimensional variational (4D-Var) data assimilation problem for a parametrized PDE model. While the standard strong-constraint 4D-Var approach uses the given observational data to estimate only the unknown initial condition of the model, the weak-constraint 4D-Var formulation additionally provides an estimate for the model error and thus can deal with imperfect models. Since the model error is a distributed function in both space and time, the 4D-Var formulation leads to a large-scale optimization problem for every given parameter instance of the PDE model. To solve the problem efficiently, various reduced order approaches have therefore been proposed in the recent past. Here, we employ the reduced basis method to generate reduced order approximations for the state, adjoint, initial condition, and model error. Our main contribution is the development of efficiently computable a posteriori upper bounds for the error of the reduced basis approximation with respect to the underlying high-dimensional 4D-Var problem. Numerical results are conducted to test the validity of our approach.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2018

Optimization and Engineering 3/2018 Zur Ausgabe

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Grundlagen zu 3D-Druck, Produktionssystemen und Lean Production

Lesen Sie in diesem ausgewählten Buchkapitel alles über den 3D-Druck im Hinblick auf Begriffe, Funktionsweise, Anwendungsbereiche sowie Nutzen und Grenzen additiver Fertigungsverfahren. Eigenschaften eines schlanken Produktionssystems sowie der Aspekt der „Schlankheit“ werden ebenso beleuchtet wie die Prinzipien und Methoden der Lean Production.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise