Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2014 | OriginalPaper | Buchkapitel

Regionale Innovationscluster und internationale Netzwerkkompetenz

verfasst von: Prof. Dr. Marian Beise-Zee

Erschienen in: Motoren der Innovation

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Eines der Leitmotive der Forschung Hans Georg Gemündens ist die Netzwerkkompenz eines Unternehmens und im speziellen deren Bedeutung für den Innovationsprozess (Gemünden et al. 1992; Gemünden et al. 1996). Gemünden hat schon früh die Aneignung, das Zunutze Machen oder "Appropriierung" externen Wissens als notwendig zur Erreichung unternehmerischer Innovationsziele propagiert. Im Rahmen der „Open Innovation“ (Chesbrough, 2003) ist dieses Prinzip heute wie nie zuvor geradezu als zentrales Paradigma moderner Innovationen anerkannt.

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Metadaten
Titel
Regionale Innovationscluster und internationale Netzwerkkompetenz
verfasst von
Prof. Dr. Marian Beise-Zee
Copyright-Jahr
2014
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-06135-7_18

Premium Partner