Skip to main content
main-content

Rennwagen

Aus der Redaktion

01.10.2018 | Elektromobilität | Nachricht | Onlineartikel

Pininfarina will Hypercar PF0 in München weiterentwickeln

Automobili Pininfarina stellt auf der Eröffnung seiner Hauptniederlassung in München den neuen CTO vor. Dort in München soll der Elektrosportwagen PF0 fit für die Kleinserie gemacht werden.

29.08.2018 | Elektrofahrzeuge | Nachricht | Onlineartikel

Infiniti Prototype 10 verknüpft Fahrspaß von gestern und morgen

Infiniti hat in Pebble Beach einen Prototypen im klassischen Speedster-Design präsentiert. Der Elektroantrieb des Infiniti Prototype 10 soll den Fahrspaß von einst mit der Mobilität der Zukunft verbinden.

28.08.2018 | Fahrzeugtechnik | Nachricht | Onlineartikel

488 Pista Spider ist das fünfzigste offene Modell von Ferrari

Ferrari öffnet seinen Supersportwagen 488 Pista. Technisch basiert der Ferrari 488 Pista Spider auf dem bereits bekannten Coupé. Gezeigt wurde das Sondermodell auf dem Concours d’Elegance in Pebble Beach.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.09.2018 | Historie | Ausgabe 9/2018

Hirnschmalz für die Verzögerung

Jederzeit punktgenau zum Stillstand kommen zu können, ist bereits für die Automobilpioniere eine selbstverständliche Aufgabe. Daraus entsteht eine Entwicklungsdisziplin, die mit vielen Ideen zur Verkehrssicherheit beiträgt. Beim Blättern in alten …

01.08.2018 | 120 Jahre ATZ | Sonderheft 3/2018

Serienmodelle profitieren vom Rennsport-Know-how

Das härteste Entwicklungslabor für Porsche ist die Rennstrecke. Seit Gründung des Unternehmens wurden innovative Entwicklungen und zukunftsweisende Lösungen dort zur Serienreife entwickelt, wo Ausreden nicht gelten und falsche Kompromisse …

01.04.2018 | Entwicklung | Ausgabe 4/2018

Aerodynamische Leistungsfähigkeit neuer Supersportwagenkonzepte

Um die Leistungsfähigkeit neuer Aerodynamikmaßnahmen für Supersportwagen zu untersuchen, hat KLK Motorsport einen Vertreter des neuen Konstruktionsansatzes einer vergleichenden Studie unterzogen. Dabei wurde die Aerodynamik auf Basis der …

01.12.2017 | Ausbildung | Sonderheft 2/2017

Formula Student Driverless — Autonom am Start

Der beliebte Konstruktionswettbewerb Formula Student Germany hat seit Sommer 2017 eine neue Wettbewerbsklasse: die Formula Student Driverless. Fabio Meier vom Akademischen Motorsportverein Zürich stellt den neuen Wettbewerb und das Siegerfahrzeug …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Farbassoziationen

Assoziationen zu Farben begleiten den Menschen seit der Urzeit. Sie finden sich letzten Endes schon in den Felsmalereien von Lascaux, indem mit rotfarbigen Blut- und Ockerpigmenten versucht wurde, die gemalten Tiere lebendig wirken zu lassen. Auch …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Neue Möglichkeiten in der Bremsentechnologie durch Additive Produktionstechnologien am Beispiel eines Bugatti Bremssattels

Additive Produktionstechnologien (AM) haben einen signifikantes Marktwachstum in den letzten Jahren verzeichnet. Anwendungen in verschiedenen Branchen demonstrieren die technische Reife, die die Technologien mittlerweile erreicht haben. In der …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Mit Werten und Haltung zum Spitzenteam

Entscheider brauchen Zeit für die wichtigen und wesentlichen Aufgaben. Wie wird die wertvollste Ressource eines Managers effizient gehoben? Benedikt Weis behauptet: Indem aus Chef und Assistenz eine Funktionseinheit wird. Werte und Haltung führen …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

“Julier” – Wie ein Elektrorennfahrzeug alle Verbrenner schlug

1981 wurde in Texas unter dem Namen Formula SAE eine Rennserie für Studenten gegründet. Ziel war es, durch ein relativ freies Regelwerk Innovationen zu fördern. So sieht das Konzept vor, dass virtuelle Unternehmen einem Designteam (Studententeam) …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

Bildergalerien

29.08.2018 | Rennwagen | Bildergalerie | Galerie

Infiniti Prototype 10

Der Prototype 10 von Infiniti soll den Geist der frühen Speedster-Fahrzeuge mit der Ära der elektrischen Mobilität in einem Modell vereinen. Design und Antrieb des offenen Sportwagens weisen in die Zukunft.

28.08.2018 | Elektrofahrzeuge | Bildergalerie | Galerie

Mercedes-Benz-Studie Vision EQ Silver Arrow

Der Vision EQ Silver Arrow hat bei der Monterey Car Week in Kalifornien Weltpremiere gefeiert. Das Mercedes-Benz-Showcar soll einen Ausblick in die Zukunft des Designs der Marke geben.

27.08.2018 | Elektrofahrzeuge | Bildergalerie | Galerie

Audi PB18 E-tron

Audi hat in Kalifornien eine Studie vorgestellt, die einmal nicht autonom fahren soll: Der PB18 E-tron basiert auf LMP1-Technik und verfügt über drei Elektromotoren sowie eine Festkörperbatterie.

Videos

14.12.2015 | Rennwagen | Video

Racing Team Dynamics im Rahmen der Formula Student Germany 2015

Josef Lermer, Team Manager Drivetrain beim Racing Team Dynamics der OTH Regensburg, spricht über das selbst entwickelte Differenzial für den den Rennwagen der Formula-Student-Saison 2014/2015.

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Und alles läuft glatt: der variable Federtilger von BorgWarner

Der variable Federtilger von BorgWarner (VSA Variable Spring Absorber) ist in der Lage, Drehschwingungen unterschiedlicher Pegel im laufenden Betrieb effizient zu absorbieren. Dadurch ermöglicht das innovative System extremes „Downspeeding“ und Zylinderabschaltung ebenso wie „Downsizing“ in einem bislang unerreichten Maß. Während es Fahrkomfort und Kraftstoffeffizienz steigert, reduziert es gleichzeitig die Emissionen, indem der VSA unabhängig von der Anzahl der Zylinder und der Motordrehzahl immer exakt den erforderlichen Absorptionsgrad sicherstellt.
Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

- ANZEIGE -

AVL analysiert im Serien Batterie Benchmark Programm als neueste Fahrzeuge den Jaguar I-Pace und den Hyundai Kona

Das AVL Battery Benchmarking Programm analysiert auf Basis unterschiedlicher Faktoren die Wettbewerbsfähigkeit von Großserienbatterien. Kürzlich wurden die Tests des Tesla Model S abgeschlossen. Neu auf dem Prüfstand sind der Jaguar I-Pace, sowie der Hyundai Kona.
Mehr dazu erfahren Sie hier!

- ANZEIGE -

Konnektivität im autonomen Fahrzeug

Neue Verbindungen für zuverlässige Datenübertragung
Ohne ultimative Konnektivität und schnelle zuverlässige Datenübertragung ist das autonome Auto nicht darstellbar. Dafür müssen die Verbindungsstellen extrem anspruchsvolle Herausforderungen meistern. Mehr dazu erfahren Sie hier!

Bildnachweise