Skip to main content
main-content

Reputationsmanagement

Aus der Redaktion

09.07.2018 | Markenstrategie | Im Fokus | Onlineartikel

Deutsche Marken müssen agiler werden

Digitalisierung, Globalisierung, Politik: Das "Made in Germany"-Siegel als Verkaufsgarant war einmal. Deutsche Marken müssen nun trotz internationalem Ansehen aufpassen, dass ihnen die Felle nicht davon schwimmen – national mehr als international.

05.07.2018 | žCorporate Social Responsibility | Im Fokus | Onlineartikel

Facebook und VW stehen nicht für Werte

Cambridge Analytica bei Facebook und die nicht endende Abgasaffäre bei Volkswagen haben das Image beider Unternehmen schwer geschädigt. Verbraucher wissen nicht mehr, welcher Ethik sie folgen. Ein Gastbeitrag von Jan Döring.

03.07.2018 | Public Relations | Im Fokus | Onlineartikel

Deutsche Bank will sich mit Kampagne retten

Mit Markenbotschaftern, authentischen Geschichten und neuen Medien versucht die Deutsche Bank, ihr Image bei den Stakeholdern wiederherzustellen. Inwieweit die Kampagne wirklich einen Neustart einläuten kann, ist jedoch ungewiss.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Spezifisch

Zeitschriftenartikel

01.03.2018 | Umwelt | Ausgabe 3/2018

Status quo, Chancen und Risiken von Social Media in der Wasserwirtschaft

Das Thema Social Media in der deutschen Wasserwirtschaft wurde mit einem qualitativen Forschungsansatz untersucht.

24.06.2016 | Ausgabe 5/2016

Social Media Analytics: Wie die Ausrichtung an den Unternehmenszielen gelingt

In sozialen Medien wie z. B. Facebook oder Twitter existieren große Mengen an bisher teils ungenutzten, geschäftsrelevanten Daten. Die meisten Unternehmen haben dies erkannt und wenden verschiedene Ansätze aus dem Bereich der Social Media …

01.12.2015 | Abhandlung | Ausgabe 5/2015

Reputationsmanagement von Versicherungsunternehmen in Social Networks

Das Management von Reputation ist essenziell für Versicherungsunternehmen, in denen die Reputationsbausteine Vertrauen und Glaubwürdigkeit erfolgsdeterminierende Faktoren einer langfristigen Kundenbeziehung darstellen und nachhaltig zum Erfolg …

01.08.2014 | State-of-the-Art | Ausgabe 4/2014

Reputation und Unternehmenserfolg

Vor ca. 30 Jahren sind erste wissenschaftliche Beiträge veröffentlicht worden, die sich dem Konstrukt der Unternehmensreputation aus Sicht der Management-Wissenschaften widmen. Der vorliegende Beitrag stellt zunächst Konzeptualisierungen und …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

GRC als Dreiklang

Unter Governance, Risk and Compliance (GRC) werden die drei wichtigsten Handlungsebenen eines Unternehmens zusammengefasst. Der Begriff „Governance“ beschreibt hierbei die Grundsätze und definierten Richtlinien zur Unternehmensführung und …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Gesellschaftspolitisches Engagement in Zeiten der Polarisierung

Immer mehr Unternehmen äußern sich heutzutage zu gesellschaftspolitischen Themen. Damit rufen sie heterogene Reaktionen hervor. Das vorliegende Essential widmet sich der Frage, unter welchen Bedingungen gesellschaftspolitisches Engagement für …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Transmedia Storytelling in der Innovationskommunikation

Technologische Innovationen setzen sich nicht von selbst in Wirtschaft und Gesellschaft durch, sondern brauchen in der Regel kommunikative Unterstützung, um diese zu erklären und Akzeptanz und Bedarf zu schaffen. Als Teilbereich der …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Scheinbare Gegensätze verbinden – Nachhaltigkeitskommunikation bei Porsche

Die Automobilbranche ist einer der wichtigsten Industriezweige der deutschen Wirtschaft: Mehr als 800.000 Beschäftigte arbeiteten im Jahr 2016 in diesem Sektor. Zulieferer aus zahlreichen anderen Wirtschaftsbereichen profitieren von dem hohen …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Die Corporate Supply Strategy bei Phoenix Contact GmbH & Co. KG

Lesen Sie am Beispiel von Phoenix Contact, wie der Einkauf in einem weltweit agierenden Industrieunternehmen mit dezentralen Einkaufsstrukturen mit der 15M-Architektur der Supply-Strategie strategisch ausgerichtet werden kann.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise