Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

11.02.2017 | Neural Computing in Next Generation Virtual Reality Technology | Ausgabe 5/2018

Neural Computing and Applications 5/2018

Research on the virtual reality of impact of appendages on the flow characteristics of submarines based on neural networks and CFD

Zeitschrift:
Neural Computing and Applications > Ausgabe 5/2018
Autoren:
Qiu-mei Liu, Xin Gao

Abstract

Three models with different submarine structure were established firstly, and then, flow fields of the three different structures were computed and compared through FLUENT software. As a result, the virtual reality of the flow characteristics of submarines was also researched and presented through some contours in this paper. As known from the result, the flow field speed around the submarine was significantly reduced but the pressure on the submarine was enlarged if the submarine had a podium, mainly due to a certain vortex existing around the podium. Besides, after the adoption of a cruciform tail, a significant improvement was shown in the flow field around the submarine and flow field on the surface, thus indicating the severe impact generated by the submarine tail on the flow field characteristics of the submarine. Therefore, the tail type of the submarine should be designed strictly during the design process of submarine structure. Finally, BP neural network was applied to compute the total resistance coefficient of the submarine and compare it with the calculation result of CFD to obtain a small relative error. It indicated that it was reliable to use BP neural network to predict the total resistance coefficient of the submarine.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2018

Neural Computing and Applications 5/2018Zur Ausgabe

Neural Computing in Next Generation Virtual Reality Technology

Virtual reality of interior noises of vehicles based on boundary element and neural networks

Neural Computing in Next Generation Virtual Reality Technology

Quality assessment for virtual reality technology based on real scene

S.I. : Neural Computing in Next Generation Virtual Reality Technology

Multipoint infrared laser-based detection and tracking for people counting

Neural Computing in Next Generation Virtual Reality Technology

Lip segmentation using localized active contour model with automatic initial contour

Premium Partner

Neuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Best Practices für die Mitarbeiter-Partizipation in der Produktentwicklung

Unternehmen haben das Innovationspotenzial der eigenen Mitarbeiter auch außerhalb der F&E-Abteilung erkannt. Viele Initiativen zur Partizipation scheitern in der Praxis jedoch häufig. Lesen Sie hier  - basierend auf einer qualitativ-explorativen Expertenstudie - mehr über die wesentlichen Problemfelder der mitarbeiterzentrierten Produktentwicklung und profitieren Sie von konkreten Handlungsempfehlungen aus der Praxis.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise