Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.02.2011 | Ausgabe 1/2011

Applied Composite Materials 1/2011

Residual Stiffness of Cracked Cross-Ply Composite Laminates Under Multi-Axial In-plane Loading

Zeitschrift:
Applied Composite Materials > Ausgabe 1/2011
Autoren:
Costas Soutis, Maria Kashtalyan

Abstract

In this paper, the Equivalent Constraint Model (ECM) together with a 2-D shear lag stress analysis approach is applied to predict residual stiffness properties of polymer and ceramic matrix [0/90 n /0] cross-ply laminates subjected to in-plane biaxial loading and damaged by transverse and longitudinal matrix cracks. It is found that the longitudinal Young’s modulus, shear modulus and major Poisson’s ratio undergo large degradation as the matrix crack density increases, with Poisson’s ratio appearing to be the most affected by transverse cracking. In cross-ply laminates with thick 90° layer strip-shaped delaminations begin to initiate and grow from the tips of matrix cracks at the 0°/90° interface. These delaminations contribute to further stiffness degradation of such laminates, and hence have to be taken into account in failure analysis models. The thickness of the 90° layer plays an important role; the thicker the 90° layer, the bigger stiffness reduction suggesting a size (volume) effect at ply level. In SiC/CAS cross-ply laminates reduction in the longitudinal modulus occurs mainly due to transverse cracks, while the shear modulus appears to be the most affected by the presence of longitudinal cracks. The shear modulus reduction ratio predicted previously by a semi-empirical formula is, in the most of cases, within 10% of the current ECM/2-D shear lag approach value. In some cases, though, the error of the semi-empirical finite element expression can be as big as 20% since it fails to capture damage mode interaction.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2011

Applied Composite Materials 1/2011 Zur Ausgabe

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Grundlagen zu 3D-Druck, Produktionssystemen und Lean Production

Lesen Sie in diesem ausgewählten Buchkapitel alles über den 3D-Druck im Hinblick auf Begriffe, Funktionsweise, Anwendungsbereiche sowie Nutzen und Grenzen additiver Fertigungsverfahren. Eigenschaften eines schlanken Produktionssystems sowie der Aspekt der „Schlankheit“ werden ebenso beleuchtet wie die Prinzipien und Methoden der Lean Production.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise