Skip to main content
main-content

Ressource

Aus der Redaktion

10.12.2018 | Recycling | Interview | Onlineartikel

"Recyclingunternehmen fordern Nationalen Rat Recycling"

Geschlossene Stoffkreisläufe sollen geschaffen werden. Wir sammeln, aber politisch hat sich wenig getan, reklamieren Dr. Klaus Hausschulte und Bernd Fleschenberg als Vertreter der Recycling-Industrie.

30.11.2018 | Ressource | Infografik | Onlineartikel

Rohstoffverbrauch in Deutschland ist im Vergleich zu hoch

Der aktuelle Ressourcenbericht des Umweltbundesamtes zeigt, in Deutschland werden immer noch pro Kopf mehr Rohstoffe als in anderen Ländern verbraucht. Ressourcen sparen muss attraktiver werden.

26.11.2018 | Agile Methoden | Im Fokus | Onlineartikel

Agile Teams brauchen starke Führung

Agile Führung ist nichts für unerfahrene Führungskräfte. Denn 'agil' heißt nicht, dass das Team immer alles bestimmen darf. Die Haltung, alle Macht dem Team, hat hier nichts zu suchen, betont Springer-Autorin Bianca Fuhrmann.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Spezifisch

Zeitschriftenartikel

01.01.2019 | Wissen – Data Science | Ausgabe 1/2019

Lernen aus Daten

13.12.2018 | HAUPTBEITRAG

Hybride Edition und analoges Erbe

12.12.2018 | Schwerpunkt

Kollaborative Wertschöpfung im Carsharing

In der heutigen Zeit werden Informationstechnologien (IT) und Informationssysteme (IS) von vielen als die treibenden Kräfte hinter den meisten entscheidenden Veränderungen betrachtet. Sie spielen eine wichtige Rolle als zentrale Katalysatoren für …

11.12.2018 | Schwerpunkt

Make Design Thinking Teams Work: Einblicke in die Herausforderungen von innovativen Team-Kollaborationen

Eine zunehmende Wettbewerbsintensität führt zu einem immer stärkeren Bedarf an Team-Kollaborationen, da innovative Entwicklungen heutzutage nicht mehr von einzelnen Mitarbeitenden alleine geleistet werden können. Jedoch entstehen in Teams …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Material

Material: Sammelbegriff für materielle Gegenstände der Produktion und des Materialflusses, die als Arbeitsgegenstand bis zum endgültigen Produkt be- und verarbeitet oder als Betreibungsgegenstand für die Versorgung, Entsorgung und Erhaltung der …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Schlussbetrachtung

In der Schlussbetrachtung werden die Untersuchungsergebnisse zur Entstehung der Berufsrolle und zu den relevanten historischen Entwicklungslinien noch einmal unter Berücksichtigung der Forschungsfragen zusammengefasst und analysiert. Gleiches gilt …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Die Institutionalisierungsphase 1957-66

In den Jahren zwischen der Gründung des ersten Berufsverbandes DPRG und der Rezession von 1966/67 institutionalisierte sich das Berufsfeld PR-Beratung und entwickelte erste eigene Strukturen. In diesem Kapitel werden kategorienbezogen die …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Maßnahmen und Lösungsansätze

Wenn man den Ist-Zustand der Wahrnehmung von Kommunalverwaltung und den dazugehörigen Hintergrund der medialen und gesellschaftlichen Entwicklung analysiert, drängt sich direkt die Frage auf, wie man denn mit der einen oder anderen Problematik im …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

Veranstaltungen

12.02.2019 - 13.02.2019 | Ressourceneinsatz | Münster | Veranstaltung

Münsteraner Abfallwirtschaftstage

Zirkuläre Wertschöpfung - Ressourcenwirtschaft als Treiber

13.02.2019 - 15.02.2019 | Entsorgung | Oldenburg | Veranstaltung

Oldenburger Rohrleitungsforum

Rohrleitungen – Transportmedium für Trinkwasser und Abwasser

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise