Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

02.07.2018

Results on symmetric S-boxes constructed by concatenation of RSSBs

Zeitschrift:
Cryptography and Communications
Autoren:
Selçuk Kavut, Sevdenur Baloğlu
Wichtige Hinweise
This is arevised and extended version of the paper presented in LightSec 2016 during September 21–22, 2016, Aksaray, Turkey. Section 5of this paper contains new material over the conference version. The conference version is available at https://​link.​springer.​com/​chapter/​10.​1007/​978-3-319-55714-4_​8.

Publisher’s Note

Springer Nature remains neutral with regard to jurisdictional claims in published maps and institutional affiliations.

Abstract

In this paper, we first present an efficient exhaustive search algorithm to enumerate 6 × 6 bijective S-boxes with the best-known nonlinearity 24 in a class of S-boxes that are symmetric under the permutation τ(x) = (x0, x2, x3, x4, x5, x1), where x = (x0, \(x_{1}, \ldots , x_{5}) \in \mathbb {F}_{2}^{6}\). Since any S-box \(S: \mathbb {F}_{2}^{6}\rightarrow \mathbb {F}_{2}^{6}\) in this class has the property that S(τ(x)) = τ(S(x)) for every x, it can be considered as a construction obtained by the concatenation of 5 × 5 rotation-symmetric S-boxes (RSSBs). The size of the search space, i.e., the number of S-boxes belonging to the class, is 261.28. By performing our algorithm, we find that there exist 237.56 S-boxes with nonlinearity 24 and among them the number of those that are differentially 4-uniform is 233.99, which indicates that the concatenation method provides a rich class in terms of high nonlinearity and low differential uniformity. We then classify the S-boxes achieving the best possible trade-off between nonlinearity and differential uniformity in the class with respect to absolute indicator, algebraic degree, and transparency order. Secondly, we extend our construction method to the case of 8 × 8 bijective S-boxes and perform a steepest-descent-like iterative search algorithm in the respective class (of size 2243.74), which yields differentially 6-uniform permutations with high nonlinearity and algebraic degree.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Premium Partner

Neuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Product Lifecycle Management im Konzernumfeld – Herausforderungen, Lösungsansätze und Handlungsempfehlungen

Für produzierende Unternehmen hat sich Product Lifecycle Management in den letzten Jahrzehnten in wachsendem Maße zu einem strategisch wichtigen Ansatz entwickelt. Forciert durch steigende Effektivitäts- und Effizienzanforderungen stellen viele Unternehmen ihre Product Lifecycle Management-Prozesse und -Informationssysteme auf den Prüfstand. Der vorliegende Beitrag beschreibt entlang eines etablierten Analyseframeworks Herausforderungen und Lösungsansätze im Product Lifecycle Management im Konzernumfeld.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise