Skip to main content

2023 | OriginalPaper | Buchkapitel

7. Retardierung

verfasst von : Andreas Malcherek

Erschienen in: Elektromagnetismus und Gravitation

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche, um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Bisher haben wir die Feldgleichungen nur für stationäre, also zeitunabhängige Quellen gelöst; nun wollen wir uns den instationären Quellen des Elektromagnetismus und der Gravitation zuwenden. In diesem Fall wird die Information über eine Veränderung der die Kräfte erzeugenden Ladungen und deren Ströme erst nach einer gewissen Zeit bei der Ladung ankommen, auf die die Kräfte wirken. Zum aktuellen Zeitpunkt t sieht die Ladung, auf die die Kraft einwirkt, also nur ein Bild aus der Vergangenheit, nämlich vom Zeitpunkt \(t_r\), der sogenannten retardierten Zeit.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 390 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Maschinenbau + Werkstoffe




 

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Fußnoten
1
Darlegung nach Jefimenko [24].
 
Metadaten
Titel
Retardierung
verfasst von
Andreas Malcherek
Copyright-Jahr
2023
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-42702-3_7

Neuer Inhalt