Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

24.03.2021 | Originalarbeit

Ringversuch eines magnetisch-induktiven Fließgeschwindigkeitsmessgeräts und daraus gewonnene Erkenntnisse für die hydrologische Praxis

Zeitschrift:
Österreichische Wasser- und Abfallwirtschaft
Autor:
DIin Silke Kainz
Wichtige Hinweise

Vorbemerkung

Dieser Beitrag ist Teil einer Reihe von Artikeln anlässlich des 25-jährigen Bestehens des Bundesamts für Wasserwirtschaft. Gemeinsam zeigen diese Beiträge das vielfältige praxisbezogene Forschungsfeld des Bundesamts.

Hinweis des Verlags

Der Verlag bleibt in Hinblick auf geografische Zuordnungen und Gebietsbezeichnungen in veröffentlichten Karten und Institutsadressen neutral.

Zusammenfassung

2018 wurde vom Institut für Wasserbau und hydrometrische Prüfung ein Ringversuch organisiert, an dem fünf weitere europäische Laboratorien mit Kalibrieranlagen teilnahmen. Die Auswertung der Prüfung eines magnetisch-induktiven Fließgeschwindigkeitsmessgeräts zeigte übereinstimmende Ergebnisse aller Teilnehmer mit einer Standardunsicherheit von etwa 0,2 % der Messwerte. Der für den Ringversuch verwendete Prüfling zeigte Abweichungen bis maximal 1,9 % von den über alle Teilnehmerergebnisse bestimmten Mittelwerten. Die Publikation zeigt, wie die Ergebnisse des Ringversuchs mit den Angaben zur Genauigkeit von magnetisch-induktiven Messgeräten zusammenpassen, die in den gängigen Normen und der Literatur dokumentiert sind. Mithilfe von Beispielgewässern werden die Auswirkungen der Messunsicherheit eines magnetisch-induktiven Messgeräts auf die Ermittlung des Durchflusses und die kombinierte Unsicherheit der Durchflussermittlung quantifiziert. Außerdem liefert die Arbeit einen Beitrag für eine zukünftige Abschätzung der Messunsicherheiten aus der Kalibrierung von magnetisch-induktiven Messgeräten.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel