Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

In diesem essential werden Asymmetrien von Herrschaft und Risikobeteiligung näher beleuchtet und bewertet. Der Autor Wolfgang Marotzke befasst sich mit grundlegenden gesellschaftsrechtlichen Fragen, mit den Ursachen von Banken- und Finanzmarktkrisen sowie mit der Eingehung von Umweltrisiken zulasten künftiger Generationen. Das Buch gibt eine Fülle von Denkanstößen zu Schlüsselfragen unserer Gesellschaft und erörtert die Möglichkeiten des Rechtssystems, steuernd einzugreifen.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 1. Einführung

Wolfgang Marotzke

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 2. Herrschaft und Risiko im Gesellschaftsrecht

Wolfgang Marotzke

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 3. Herrschaft, Risiko und Verantwortung in der Finanzwirtschaft

Wolfgang Marotzke

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 4. Herrschaft, Risiko und Verantwortung beim Zugriff auf natürliche Lebensgrundlagen

Wolfgang Marotzke

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 5. Schlussbemerkungen

Wolfgang Marotzke

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

Neuer InhaltNeuer InhaltNeuer InhaltPluta LogoNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Industrie 4.0 – Digitalisierung, Innovationsmanagement und Führung

Industrie 4.0 verändert die Welt, die Branchen, die Unternehmen, die Geschäftsmodelle, die Geschäftsprozesse und die Menschen. Die Veränderungen sind radikal und disruptiv. Mit diesen disruptiven Veränderungen ist das Management heute konfrontiert, muss sich schnell auf die neuen Herausforderungen einstellen und das Unternehmen ganzheitlich neu ausrichten. Warten oder nichts tun ist gefährlich. Was müssen Sie jetzt wissen, tun und beachten? Lesen Sie in diesem Fachbeitrag eine kompakte Zusammenfassung. 
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise