Skip to main content
main-content

Risikomanagement

Aus der Redaktion

12.09.2019 | Risikomanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Endlich erkennen Chefs Cybersecurity als Geschäftsrisiko

Endlich ist das Thema Cybersecurity in den Chefetagen angekommen. Und doch fehlen noch Know-how und Fachkräfte für die Umsetzung dieses komplexen Themas. Über Risiken und Zukunftstrends.

11.09.2019 | Risikomanagement | Interview | Onlineartikel

"Der rein subjektive Geheimhaltungswille reicht nicht aus"

Um ihre Geschäftsgeheimnisse zu schützen, müssen Unternehmen laut aktueller Gesetzgebung aktiv Maßnahmen ergreifen. Wie eine rechtssichere Umsetzung in der Praxis aussieht, erklärt Experte Joseph Fesenmair im Interview.

03.09.2019 | Transformation | Im Fokus | Onlineartikel

Klimawandel fordert CEOs heraus

Während 2018 Cyberattacken und Hackerangriffe die globalen Top-Manager verunsicherten, sind es in diesem Jahr andere Sorgen. Wie eine Umfrage zeigt, treiben derzeit disruptive Technologien und der Klimawandel die Unternehmenslenker am meisten um.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.10.2019 | Schwerpunkt | Ausgabe 10/2019

Rechtliche Grundlagen

Dieser Artikel stellt die Grundzüge des nationalen Geheimschutzrechts dar. Der Fokus liegt dabei auf den gesetzlichen und untergesetzlichen Regelungen des Bundes. Im Kontext des Schwerpunktthemas ,,VS-Zulassung‘‘ wird die Verankerung der …

01.09.2019 | Schlaglicht | Ausgabe 9/2019

Belastungsprobe

01.09.2019 | Schlaglicht | Ausgabe 9/2019

Wenn das Herz der Produktion still steht

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Finanzwirtschaftliches Risikomanagement als Grundlage der Bestimmung der ökonomischen Substanz

Der betriebswirtschaftliche Risikobegriff lässt sich grundsätzlich ursachenbezogen oder wirkungsbezogen definieren.

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Bilanzielle Abbildung der ökonomischen Substanz: Hedge Accounting nach IFRS

Primärzweck der Rechnungslegung nach IFRS ist laut Rahmenkonzept (RK) die Vermittlung entscheidungsnützlicher Informationen für die Abschlussadressaten. Angesichts divergierender Informationsbedürfnisse bedarf es dabei einer Konkretisierung des …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Bilanzielle Abbildung der ökonomischen Substanz: Bewertungseinheiten nach handelsrechtlichen GoB

Der handelsrechtliche Jahresabschluss ist nach den GoB aufzustellen (§ 243 Abs. 1 HGB) und dient der Konkretisierung von Informations- und Gewinnansprüchen zur Wahrung der gesellschafts- und öffentlich-rechtlichen Schutzzwecke. Gewinnansprüche …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Problemstellung

Da die Abbildung von finanzwirtschaftlichen Sicherungsbeziehungen zwischen Grundgeschäften und Sicherungsinstrumenten eine kompensatorische Bewertung von Positionen erfordert, die außerhalb dieses wirtschaftlichen Zusammenhangs als Einzelheit zu …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

  • 17.09.2019 | Fintechs | In eigener Sache | Onlineartikel

    Die Finanzbranche diskutiert über Fin- und Insurtechs

    Fintechs haben frischen Wind in die Finanzwelt gebracht und sind für traditionelle Unternehmen zum wichtigen Sparringspartner geworden, wenn es um neue Produkte und Prozesse geht. Die Fintech Revolution bringt Experten und Entscheider aus der Branche in Frankfurt zusammen, um die Möglichkeiten neuer Kooperationen zu sondieren.

Bücher

Premium Partner

    Bildnachweise