Skip to main content
main-content

Risikosteuerung

Aus der Redaktion

Digital dargestelltes Informationsnetz, 0en und 1en sind vor einem verschwommenen Hintergrund zu sehen

27.05.2022 | Bank-IT | Im Fokus | Online-Artikel

Data Fabric beseitigt das Datenchaos in der Finanzbranche

Daten gewähren Unternehmen einen umfassenden Blick auf ihre Kunden. Das setzt aber ein sauberes und barrierefreies Datenmanagement voraus. In der Finanzbranche moniert das Gros der Entscheider, häufig mit veralteten Daten arbeiten zu müssen. Eine Data Fabric kann für Abhilfe sorgen.

Frau am PC

22.04.2022 | Cyber-Sicherheit | Im Fokus | Online-Artikel

Automatisierung schützt Finanzbranche vor Cyber Crime

Finanzdienstleister sind immer häufiger Ziel von Hackern. Eine umfassende Cyber-Resilienz aufzubauen, fällt vielen Unternehmen aber trotz großer Mühen schwer. Der Grund liegt in oft sehr komplexen IT-Systemen. Einen Ausweg bieten automatisierte Abwehrprozesse.

Kreditantrag

19.04.2022 | Risikosteuerung | Im Fokus | Online-Artikel

Zinsanstieg und Krieg bestimmen Firmenkreditgeschäft

Unternehmen müssen für Bankdarlehen aktuell tiefer in die Tasche greifen als noch Ende 2021. Einem Report zufolge, könnte eine lange Phase von Zinssteigerungen bevorstehen. Zudem dürfte der Ukraine-Krieg mittelfristig sowohl die Kreditnachfrage als auch die Vergabepolitik belasten.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Spezifisch

Zeitschriftenartikel

01.06.2022 | Karriere & Erfolg

Karriere | Personen

Marcus Tersi wird ab 1. Januar 2023 neues Vorstandsmitglied der Alte Leipziger Versicherung. Er tritt die Nachfolge von Sven Waldschmidt an, der am 31. Dezember 2022 nach über 30-jähriger Zugehörigkeit zum Unternehmen in den Ruhestand gehen wird.

01.05.2022 | Titel

Gut gerüstet für ein herausforderndes Umfeld

Der Krieg in der Ukraine und umfangreiche regulatorische Neuerungen stehen derzeit ganz oben auf der Agenda deutscher Geldhäuser. Neben Nachhaltigkeit und Geldwäscheprävention kommen die europäischen Kapitalvorschriften CRR III und CRD VI zur …

01.05.2022 | Aufsätze

ISO 27002 revisited

Im Februar 2022 wurde die dritte Überarbeitung der ISO 27002 veröffentlicht. Die letzte Veröffentlichung liegt neun Jahre zurück. Titel, Struktur und die in einem Informationssicherheitsmanagement umzusetzenden Maßnahmen wurden überarbeitet. Auf …

01.02.2022 | Interview

"Wir verfolgen eine Medaillen-Strategie"

Julia Wiens, Vorständin für Finanzen sowie Kapitalanlage und seit Sommer 2021 Chefin des Leben-Ressorts bei den Basler Versicherungen, über ihre Ziele für die Sparte, die Zusammenarbeit mit Maklern und neue Beratungsformen.

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

Grundlagen der Vorstandsvergütung

Die Vorstandsvergütung ist Teil der Corporate Governance, im Detail der Remuneration Governance. Aus § 87 AktG resultiert für den Aufsichtsrat eine Leitlinie bei der Festsetzung der Vorstandsvergütung. Ein Rückgriff auf allgemeine Bestimmungen wie …

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

Projektentwicklung

Die Ausgangssituation eines Projektentwicklers für ein neues Projekt ist gleichbedeutend mit dem Startup eines neuen Unternehmens – einem Unternehmen auf Zeit bzw. seiner Geschäftsfeldentwicklung. Die eigentliche Leistung des Projektentwicklers …

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

Lebenszyklus der Immobilie

Alle im zweiten Kapitel dargestellten Bestandteile sind Elemente der Immobilienwirtschaft. Sie umfassen den gesamten Lebenszyklus der Immobilie vom Ankauf oder dem Projektanstoß bis hin zur Umwidmung, über den Abriss am Ende der wirtschaftlich …

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

Risikomanagement

Das Risikomanagement ist als Summe aller organisatorischen Maßnahmen zur Risikoerkennung und dem Umgang mit erkannten Risiken zu definieren. Hierzu zählen die Risikoidentifikation, -bewertung, -steuerung und -überwachung sowie die Bewältigung von …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

Bücher

Veranstaltungen

06.07.2022 - 07.07.2022 | Risikosteuerung | Konstanz | Veranstaltung

5. Bodensee-Forum 2022

Das Insolvenzrecht befindet sich in einem tiefgreifenden Wandel. Tradierte Verhaltens- und Handlungsmuster werden hinterfragt, die außergerichtliche Sanierung boomt und die Zukunft der klassischen Insolvenzverwaltung wird grundsätzlich infrage gestellt.

Premium Partner