Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.12.2009 | Original Paper | Ausgabe 3/2009

Journal of Sol-Gel Science and Technology 3/2009

Role of the template molecular structure on the photo-electrochemical functionality of the sol–gel titania thin films

Zeitschrift:
Journal of Sol-Gel Science and Technology > Ausgabe 3/2009
Autoren:
M. Morozova, P. Kluson, J. Krysa, M. Zlamal, O. Solcova, S. Kment, T. Steck

Abstract

Molecular templating in the sol–gel process represents a unique approach in production of uniform particles efficient as parts of sensors and other electrochemical devices. Major focus of this work was to produce a series of TiO2 thin films under otherwise constant conditions, but varying the molecular structure of the templates, and then relate these structural differences with electrochemical characteristics of the layers. This knowledge might be of practical importance in the design of optimised films for photo-responding sensors. The molecular template provides a reaction space, but also the basic particulate structure. It was demonstrated that templates from the family of non-ionic surfactants with variable lengths of hydrophilic chains may significantly affect the photoinduced electrochemical responses of the produced particles. Special attention was paid to the detailed structural and morphological description of the produced films. The key point of the study, the functional characterisation, was arranged as evaluation of the photoexcitation properties of the films with help of cyclic voltammetry, linear voltammetry, amperometry and open circuit potential measurements. It must be noted that these functional properties were clearly identified to be dependent on the structure of the templating molecules.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2009

Journal of Sol-Gel Science and Technology 3/2009Zur Ausgabe

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Technisches Interface Design - Beispiele aus der Praxis

Eine gute Theorie besticht nur darin, dass am Ende einer Entwicklung sinnvolle und nutzergerechte Produkte herauskommen. Das Forschungs- und Lehrgebiet Technisches Design legt einen starken Wert auf die direkte Anwendung der am Institut generierten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Die grundlegenden und trendunabhängigen Erkenntnisse sind Grundlage und werden in der Produktentwicklung angewendet. Nutzen Sie die Erkenntnisse aus den hier ausführlich dargestellten Praxisbespielen jetzt auch für Ihr Unternehmen.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise