Skip to main content
main-content

Zeitschrift

Sales Excellence

Sales Management Review 6/2017

Ausgabe 6/2017

Inhaltsverzeichnis ( 17 Artikel )

01.12.2017 | Editorial | Ausgabe 6/2017

Blindes Vertrauen

Gabi Böttcher

01.12.2017 | Service | Ausgabe 6/2017

News

01.12.2017 | Schwerpunkt | Ausgabe 6/2017

Vertrauen als Motoröl des persönlichen Verkaufs

Prof. Dr. Lars Binckebanck

01.12.2017 | Schwerpunkt | Ausgabe 6/2017

Die Angst des Verkäufers vor dem Preis

Matthias Huckemann

01.12.2017 | Schwerpunkt | Ausgabe 6/2017

Fokus auf den Vertrauensaspekt

Dr. Frank Tubbesing

01.12.2017 | Schwerpunkt | Ausgabe 6/2017

„Man muss die Spielregeln verändern“

Gabi Böttcher

01.12.2017 | Schwerpunkt | Ausgabe 6/2017

Eine Frage des Vertrauens

Prof. Dr. Manfred Krafft

01.12.2017 | Rubriken | Ausgabe 6/2017

Die Vertriebsorganisation ganzheitlich optimieren

Sven Plundrich

01.12.2017 | Rubriken | Ausgabe 6/2017

Digitale Transformation im Vertrieb ist eine Frage des Geschäftstyps

Prof. Dr. Stefan Wengler, Gabriele Hildmann, Prof. Dr. Ulrich Vossebein

01.12.2017 | Rubriken | Ausgabe 6/2017

Kundenansprache mit Magnetwirkung

Inken Kuhlmann, Gregor Hufenreuter

01.12.2017 | Rubriken | Ausgabe 6/2017

Die Rolle des Vertriebsteams bei der Umsetzung von Konditionensystemen

Prof. Dr. Andreas Krämer, Fabian Beger

01.12.2017 | Rubriken | Ausgabe 6/2017

Mehr Kompetenz bei Preisverhandlungen

Prof. Dr. Jörg Gutsche, Prof. Dr. Marco Schmäh, Prof. Dr. Udo Burchard

01.12.2017 | Service | Ausgabe 6/2017

Buchrezensionen

Springer Fachmedien Wiesbaden

01.12.2017 | Service | Ausgabe 6/2017

Provisionsanspruch und Überstundenvergütung für angestellte Immobilienmakler

Dr. Michael Wurdack

01.12.2017 | Service | Ausgabe 6/2017

Veranstaltungen

01.12.2017 | Service | Ausgabe 6/2017

Digital

01.12.2017 | Service | Ausgabe 6/2017

Thema der nächsten Ausgabe: Customer Experience

Springer Fachmedien Wiesbaden

Aktuelle Ausgaben

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Entwicklung einer Supply-Strategie bei der Atotech Deutschland GmbH am Standort Feucht

Die Fallstudie zur Entwicklung der Supply-Strategie bei Atotech Deutschland GmbH beschreibt den klassischen Weg der Strategieentwicklung von der 15M-Reifegradanalyse über die Formulierung und Implementierung der Supply-Rahmenstrategie. Im Mittelpunkt der Betrachtung steht die Ableitung und Umsetzung der strategischen Stoßrichtungen sowie die Vorstellung der Fortschreibung dieser Strategie. Lesen Sie in diesem Whitepaper, wie die Supply-Strategie dynamisch an die veränderten strategischen Anforderungen des Unternehmens angepasst wurde. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise