Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

10.01.2019 | Paper

Salinity balance and historical flushing quantified in a high-rainfall catchment (Mount Lofty Ranges, South Australia)

Zeitschrift:
Hydrogeology Journal
Autoren:
Thomas A. Anderson, Erick A. Bestland, Ilka Wallis, Huade D. Guan

Abstract

Human-induced landscape salinization, including the effects of dryland salinity, is negatively impacting many catchments in southern Australia. Salinization occurs due to increased recharge and water-table rise following land clearing of deep-rooted native vegetation. In low-lying areas with poor drainage, groundwater-level rise can lead to increased evapotranspiration, mobilization of vadose zone salt, and salt scalding. Alternatively, these same processes of increased recharge and groundwater rise can lead to decreased salinization as accumulated salts are flushed into surface waters. This study in a high-rainfall area of the Mount Lofty Ranges of South Australia documents catchment desalinization. A 28-year record (1989–2016) of flow and salinity in Scott Creek was analysed based on monthly data. Analysis of catchment-scale chloride deposition and export determined that approximately three times more chloride is exported than is input to the catchment from atmospheric sources. Over the time period investigated, salt load exported to surface water decreased by, on average, 6.4 t annually due to catchment freshening. Analysis of monthly salinity balance of a sub-catchment drained by an intermittent stream demonstrates that accumulation of chloride, rather than export, occurs during drought years. In the catchment, as a whole, salts are being flushed via groundwater flow into the permanent stream in all years of the record. Deep groundwater is input to the permanent stream, with mixing of deeper more saline and fresher shallow groundwater. Thus, a complex interaction of landscape hydrologic parameters such as relief, precipitation, chloride deposition and land-use history, determine whether a catchment undergoes salinization or desalinization.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe​​​​​​​​​​​​​​

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise