Skip to main content
main-content

Schadstoffe

Aus der Redaktion

15.02.2018 | Elektromobilität | Nachricht | Onlineartikel

Bielefelder Projekt erforscht Lieferverkehr mit E-Autos

Ein Forschungsprojekt in Bielefeld entwickelt ein Konzept, um den Lieferverkehr einer Bäckerei-Kette komplett mit Elektrofahrzeugen bestreiten zu können. Dazu gehört auch ein intelligentes Fuhrpark-Management.

14.02.2018 | Umwelt | Kommentar | Onlineartikel

20 Jahre WASSER UND ABFALL

Die Fachzeitschrift WASSER UND ABFALL informiert seit 20 Jahren praxisnah mit einem breiten Themenspektrum. Markus Porth kommentiert zum Jubiläum und ordnet die Aufgaben der Umweltingenieure ein.

07.02.2018 | Naturschutz | Im Fokus | Onlineartikel

Bundesamt für Naturschutz bezieht gegen Glyphosat Stellung

Insbesondere der Einsatz von Glyphosat in Schutzgebieten muss schnellstmöglich verboten werden, aber auch bei allen anderen Einsatzgebieten sieht das Bundesamt für Naturschutz dringenden Handlungsbedarf.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.02.2018 | Entwicklung | Ausgabe 2/2018

Externes Niedertemperatur-Abgasrückführungssystem mit katalytischem Filter

Um bei Ottomotoren das maximale Kraftstoffeinsparpotenzial einer externen Abgasrückführung umsetzen zu können, muss die Gastemperatur vor Motoreintritt im Einlasskrümmer auf annähernd Umgebungstemperatur abgesenkt werden, was unter anderem durch …

01.02.2018 | Entwicklung | Ausgabe 2/2018

Verbessertes Thermomanagement durch neue Isolationssysteme

Die Entwicklungen bei den Abgasvorschriften stellen Automobilhersteller und -zulieferer vor immer neue Herausforderungen. Um die Emissionen zu verringern, fokussieren sie zunehmend auch auf die Optimierung des Thermomanagements. Isolite entwickelt …

01.02.2018 | Entwicklung | Ausgabe 2/2018

Fahrzeugintegration eines Brennstoffzellensystems

Mit schärferen Vorgaben für Abgasemissionen und CO 2 -Ausstoß rücken alternative Antriebskonzepte immer weiter in den Fokus der Automobilindustrie. PEM-Brennstoffzellensysteme stellen eine potenzielle Alternative zum Verbrennungsmotor dar. Die …

01.02.2018 | Wasser | Ausgabe 1-2/2018

Agenda 21 — Gewässerbewirtschaftung, Kreislaufwirtschaft, Luftreinhaltung und Klimaschutz auf dem Prüfstand

Mit dem Titelthema "Agenda 21 — Was tun?" erschien im Februar 1999 die erste Ausgabe der Fachzeitschrift WASSER UND ABFALL. Nachhaltige Entwicklungen in den Bereichen Wasserwirtschaft und Grundwasserschutz sowie Abfallwirtschaft, Bodenschutz und Klimaschutz standen im Fokus der Fachbeiträge. Heute, 20 Jahre später, stellt sich die Frage, was wurde in der Zwischenzeit erreicht?

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Drainage- und (Ver-)Sickerleitungen

Drainage- und Sickerleitungen sowie Versickerungs- und Verrieselungsleitungen dienen der Regulierung des Bodenwasserhaushaltes bzw. der Bodenwasserbewirtschaftung, indem sie Wasser dem Boden entziehen oder zuführen. Das folgende Kapitel erläutert …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Rehabilitationsverfahren für Wasser- und Gasrohrleitungen

Die Möglichkeiten der Rehabilitation für Wasser- und Gasleitungen werden unter Berücksichtigung der gültigen Normen, Richtlinien und DVGW-Regeln dargestellt. Die Ausarbeitung der einzelnen Rehabilitationsverfahren erfolgte mit Unterstützung der …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Umweltschutz in der Seeschifffahrt

Das Thema „Meeresumweltschutz“ findet bereits seit etlichen Jahren international große Bedeutung. Umweltgefährliche Chemikalien im Schiffsanstrich, das Einschleppen von standortfremden Organismen mit dem Ballastwasser, das Einbringen von Abwasser …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Regelwerke

Bau und Betrieb von Schiffen, Booten und anderen Wasserfahrzeugen unterliegen umfangreichen Normen, Gesetzen und anderen Vorschriften. Die folgenden Ausführungen wollen versuchen etwas Licht in den Dschungel des Vorschriftenwesens zu bringen und …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

Veranstaltungen

20.02.2018 - 20.02.2018 | Bodenschutz | Stuttgart | Veranstaltung

Wirkungspfad Boden – Mensch bei der Überbauung von Altlastenflächen

Das Seminar behandelt Aspekte der Untersuchung und Bewertung von Schadstoffen im Boden.

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Herausforderung Elektromobilität für die Niederspannungsnetze – ein Bericht

Die stark zunehmende Zahl der Elektrofahrzeuge in Vorarlberg, Österreich, stellt die Niederspannungsnetze vor große Herausforderungen. Bereits bei geringen Durchdringungsraten kann es zu Grenzwertverletzungen bezüglich der Spannungen und Kabelauslastungen kommen. Besonders die steigenden Leistungsspitzen werden zukünftig hohe Netzinvestitionen mit sich bringen. Erste weitreichende Untersuchungen zeigen, dass eine hohe Durchdringungsrate nur integriert werden kann, wenn Ladestrategien weiterentwickelt und schrittweise in die Niederspannungsnetze etabliert werden. Um die Elektromobilität volkswirtschaftlich einbinden zu können, müssen dazu alle Interessensvertreter ihren Beitrag leisten.  Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise