Skip to main content

2023 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Schätzen der Parameter der räumlichen Zufallsfunktion

verfasst von : Jörg Benndorf

Erschienen in: Angewandte Geodatenanalyse und -Modellierung

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche, um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Nachdem in ► Kap. 4 das Konzept der räumlichen Zufallsfunktion für die Anwendungen in der Geostatistik diskutiert wurde, gilt es nun deren Parameter zu schätzen: den stationären Erwartungswert, die stationäre Varianz und das Variogramm bzw. die Autokovarianz. Die optimale Bestimmung dieser Parameter ist entscheidend für die Qualität der später generierten Modelle und erfolgt auf der Basis der zur Verfügung stehenden Daten. In ► Kap. 2 und 3 wurden entsprechende Analysewerkzeuge vorgestellt. Unter Nutzung dieser sollen für den zu betrachtenden Bereich repräsentative Werte geschätzt bzw. generalisierte Modelle der räumlichen Veränderlichkeit erstellt werden.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 390 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Maschinenbau + Werkstoffe




 

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Literatur
Zurück zum Zitat Bourgault, G. (1997). Spatial declustering weights. Mathematical Geology 29 (2), 277–290. Bourgault, G. (1997). Spatial declustering weights. Mathematical Geology 29 (2), 277–290.
Zurück zum Zitat Christakos, G. (1984). On the problem of permissible covariance and variogram models: Water Resources Res. v. 20, no. 2, p. 251–265. Christakos, G. (1984). On the problem of permissible covariance and variogram models: Water Resources Res. v. 20, no. 2, p. 251–265.
Zurück zum Zitat Chiles, J.P. & Delfiner, P. (2012). Geostatistics: Modeling Spatial Uncertainty, 2nd Edition, Wiley. Chiles, J.P. & Delfiner, P. (2012). Geostatistics: Modeling Spatial Uncertainty, 2nd Edition, Wiley.
Zurück zum Zitat Coombes J, (1997). Handy hints for variography, in AusIMM Ironmaking Resources and Reserves Estimation, S 127–130. Coombes J, (1997). Handy hints for variography, in AusIMM Ironmaking Resources and Reserves Estimation, S 127–130.
Zurück zum Zitat Desassis, N. & Renard, D. (2013). Automatic variogram modeling by iterative least squares: univariate and multivariate cases. Mathematical geosciences, 45(4), 453–470. Desassis, N. & Renard, D. (2013). Automatic variogram modeling by iterative least squares: univariate and multivariate cases. Mathematical geosciences, 45(4), 453–470.
Zurück zum Zitat Goovaerts, P. (1997). Geostatistics for natural resources evaluation. Oxford University Press. Goovaerts, P. (1997). Geostatistics for natural resources evaluation. Oxford University Press.
Zurück zum Zitat Klein, R., (2005). Algorithmische Geometrie. Springer 2005, ISBN 3-540-20956-5 Klein, R., (2005). Algorithmische Geometrie. Springer 2005, ISBN 3-540-20956-5
Zurück zum Zitat Lark, R. M. & Papritz, A. (2003). Fitting a linear model of coregionalization for soil properties using simulated annealing. Geoderma, 115(3–4), 245–260. Lark, R. M. & Papritz, A. (2003). Fitting a linear model of coregionalization for soil properties using simulated annealing. Geoderma, 115(3–4), 245–260.
Zurück zum Zitat Manto, H. (2005). Modelling of geometric anisotropic spatial variation. Mathematical Modelling and Analysis, 361–366. Manto, H. (2005). Modelling of geometric anisotropic spatial variation. Mathematical Modelling and Analysis, 361–366.
Zurück zum Zitat Marchant, B. P., & Lark, R. M. (2007). Robust estimation of the variogram by residual maximum likelihood. Geoderma, 140(1–2), 62–72. Marchant, B. P., & Lark, R. M. (2007). Robust estimation of the variogram by residual maximum likelihood. Geoderma, 140(1–2), 62–72.
Zurück zum Zitat Richmond A (2002). Two-point declustering for weighting data pairs in experimental variogram calculations. Comput Geosci 28(2):231–241 Richmond A (2002). Two-point declustering for weighting data pairs in experimental variogram calculations. Comput Geosci 28(2):231–241
Zurück zum Zitat Wackernagel, H. (2003). Multivariate Geostatistics – An Introduction with Applications. Springer. Wackernagel, H. (2003). Multivariate Geostatistics – An Introduction with Applications. Springer.
Metadaten
Titel
Schätzen der Parameter der räumlichen Zufallsfunktion
verfasst von
Jörg Benndorf
Copyright-Jahr
2023
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-39981-8_5