Skip to main content
main-content

Schriften zum europäischen Management

Schriften zum europäischen Management

Schriften zum europäischen Management

51 Jahrgänge | 2000 - 2019

Beschreibung

Die Reihe wendet sich an Studenten sowie Praktiker und leistet wissenschaftliche Beiträge zur ökonomischen Forschung im europäischen Kontext.
This series is aimed at students and practitioners. It represents our academic contributions to economic research in a European context.
Herausgegeben von/edited by:Roland Berger GmbH
Sederanger 180538 MünchenDeutschland
Herausgeberrat/Editorial Council:Prof. Dr. Thomas Bieger, Universität St. GallenProf. Dr. Guido Eilenberger, Universität RostockProf. Dr. Karl-Werner Hansmann, Universität HamburgProf. Dr. Kurt Reding, Universität KasselProf. Dr. Dr. Dr. h.c. Karl-Ulrich Rudolph, Universität Witten-HerdeckeProf. Dr. Dr. h.c. Klaus Spremann, Universität St. GallenProf. Dr. Dodo zu Knyphausen-Aufseß, Technische Universität BerlinProf. Dr. Burkhard Schwenker, Roland Berger

Alle Bücher der Reihe Schriften zum europäischen Management

2019 | Buch

Automatisierte Geldanlage

Determinanten und Einflussbedingungen der Akzeptanz von Investment Management FinTechs

Julian Gulden untersucht Determinanten und Kontextfaktoren der Akzeptanz und Nutzung von Investment Management FinTechs. Auf Basis eines Modells mit theoretisch und praktisch hergeleiteten Einflussfaktoren werden Konsumentenbedürfnisse und …

2019 | Buch

Public Procurement in the European Union

How Contracting Authorities Can Improve Their Procurement Performance in Tenders

Alexander Rhode investigates performance-oriented measures of Contracting Authorities in public tenders conducted within the EU. He finds that Contracting Authorities can improve their performance and attract more suppliers by publishing (as …

2018 | Buch

Acquisitions by Emerging Multinational Corporations

Motivation and Performance of Transactions in Western Europe and North America

This thesis analyzes the motivation and performance of 403 acquisitions made by emerging multinational corporations (EMNCs) in Western Europe and North America between 1994 and 2013. The findings indicate that most EMNCs were motivated to acquire …

2018 | Buch

An Experimental Economic Analysis of Banker Behavior

Martin Hülsen explores individual behavioral trustworthiness of and within the banking industry in Germany based on an economic experiment combined with psychological instruments. He finds that bankers have a reputation for being untrustworthy.

2017 | Buch

Vertrauen zwischen Banken und Krisenunternehmen in der Sanierung

Konzeptionelle Grundlagen und Ergebnisse einer empirischen Untersuchung nach Grounded Theory aus Sicht kreditgebender Banken

Adrian Pielken untersucht das Vertrauensverhältnis zwischen Krisenunternehmen und Banken im Rahmen einer empirischen Untersuchung nach Grounded Theory auf Grundlage umfassender Experteninterviews. Der Autor leitet dabei insgesamt drei Kernkategorien ab, die durch insgesamt 19 Kategorien spezifiziert werden. 

2017 | Buch

Extreme Eigenkapitalausstattungen kleiner und mittlerer Unternehmen

Bestandsaufnahme und explorative Untersuchung

Christoph Wagner analysiert kleine und mittlere Unternehmen mit extremen Eigenkapitalausstattungen in einem generell schwach eigenkapitalisierten Branchenumfeld. Auf Basis qualitativer Interviews leitet er mithilfe der Grounded Theory Erkenntnisse …

2016 | Buch

Sensemaking und Sensegiving in der Sanierung

Zur Einflussnahme auf die Bedeutungskonstruktion durch das Management

Doreen Appelt untersucht die Einflussfaktoren auf positive Mitarbeiterreaktionen bei der Umsetzung von Sanierungsvorhaben aus einer Sensemaking-Perspektive. Sie analysiert in diesem Kontext dem Verhalten zugrunde liegende Mechanismen der …

2016 | Buch

Kooperationserfolg in Clustern mit Netzwerkcharakter

Eine Analyse der Erfolgswirkung von Koordination und relationalen Quellen

David Beyer zeigt multi-theoretisch fundiert, dass die Ausgestaltung spezifischer Koordinationsmechanismen auf Unternehmens- und Clusterebene sowie relationaler Quellen auf Beziehungsebene wesentlich den Erfolg eines Clusters bestimmen. Dabei muss …

2016 | Buch

Environmental Policy and Renewable Energy Equipment Exports

An Empirical Analysis

This thesis investigates the connection between environmental regulation, technological innovation, and export competitiveness in renewable energy equipment based on a large sample of 225 developed and developing countries from 1990 to 2012. The …

2015 | Buch

Drivers of Bank Lending

New Evidence from the Crisis

​After the recent financial crisis has hooked the banking system to its very foundations, Hartmut Brinkmeyer contributes to the question of how bank characteristics influence bank loan supply during crisis periods by developing a well-founded theoret

2015 | Buch

Nutzung von Online-Immobilienfinanzierungen

Empirische Untersuchung der Einflussbedingungen und Auswirkungen

​Jonas Eickholt untersucht, wieso Konsumenten bei der wichtigsten Finanzentscheidung ihres Lebens, der Immobilienfinanzierung, regelmäßig ihre Bankfiliale einer vorteilhaften Online-Finanzierung vorziehen. In Zeiten allgegenwärtiger Digitalisierung ü

2014 | Buch

Zur verhaltenssteuernden Wirkung von Institutionen

In Privatisierungsentscheidungen der kommunalen Finanzverwaltung in NRW

​Andrea Hanisch entwickelt eine handlungsökonomische Einbettung der Neuen Institutionenökonomik, die es ermöglicht die verhaltenssteuernde Wirkung von Institutionen zu explizieren. Sie verbindet den Ansatz der gemeinsamen mentalen Modelle nach North/

2014 | Buch

Optimizing Firm Performance

Alignment of Operational Success Drivers on the Basis of Empirical Data

​Academic research has identified several operational drivers in manufacturing companies that have an effect on either the physical production of goods or its distribution: working capital requirements, manufacturing performance, supply chain perform

2014 | Buch

Direct-Mail-Couponing

Eine empirische Untersuchung der langfristigen Absatzwirkung

​Coupons gewinnen als Instrument der Verkaufsförderung im deutschen Einzelhandel kontinuierlich an Bedeutung. Dabei eignen sich Coupons v.a. zur kurzfristigen Steigerung des Absatzes. Die langfristigen Folgen des Coupon-Einsatzes sind bisher hingegen

2014 | Buch

Akzeptanz von Elektromobilität

Entwicklung und Validierung eines Modells unter Berücksichtigung der Nutzungsform des Carsharing

​In der Automobilindustrie werden der Elektromobilität große Chancen zugeschrieben, mittelfristig eine ökonomisch umsetzbare Alternative zu Verbrennungsmotoren darzustellen. Ludwig Fazel untersucht in seiner Arbeit die Akzeptanzfaktoren von Elektromo

2014 | Buch

Systematische Finanzinformation und Kapitalmarktkommunikation

Modellarchitektur und Implementierungsansatz

​Die Ausrichtung von Unternehmen auf den Shareholder-Value wird von Informationsineffizienzen in der Preisbildung am Markt und von Informationsasymmetrien zwischen dem Management eines Unternehmens und der Financial Community begleitet. Michael Ruf e

2014 | Buch

Innovation in erfolgreichen Familienunternehmen

Untersuchung der frühen Phase von Innovationen in der chemischen Industrie

​Innovationen sind für Unternehmen überlebensnotwenig – sie sind jedoch gleichzeitig mit hohen Risiken verbunden. Erfolgskritisch ist insbesondere die Informationsnutzung zu Beginn des Innovationsprozesses. Der Autor untersucht die Informationsnutzun

2013 | Buch

Private Equity Investments

Drivers and Performance Implications of Investment Cycles

Private Equity experienced dramatic flutuations in investment activity in line with the turbulences of financial markets in recent years. Claudia Sommer develops a theoretical framework of factors driving private equity investment activity and the re

2013 | Buch

Vertrauen in Banken

Eine empirische Untersuchung von Determinanten und Konsequenzen

Steigender Wettbewerb und Ergebnisdruck verschlechtern die Zukunftsperspektive deutscher Banken. Zusätzlich hat die Finanzkrise zu deutlichen Vertrauensverlusten bei Bankkunden geführt. Eine erfolgversprechende Strategie, um die Ertragsprobleme der B

2013 | Buch

Der Einsatz von Methoden in Produktentwicklungsprojekten

Eine empirische Untersuchung der Rahmenbedingungen und Auswirkungen

Die erfolgreiche Entwicklung neuer Produkte gewinnt für viele Unternehmen immer mehr an Bedeutung, da der Umsatzanteil neuer Produkte in vielen Branchen kontinuierlich zunimmt. Gleichzeitig ist eine ständige Verkürzung der durchschnittlichen Lebenszy