Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.12.2009 | Research Article | Ausgabe 1/2009 Open Access

EURASIP Journal on Wireless Communications and Networking 1/2009

Secrecy Capacity of a Class of Orthogonal Relay Eavesdropper Channels

Zeitschrift:
EURASIP Journal on Wireless Communications and Networking > Ausgabe 1/2009
Autoren:
Vaneet Aggarwal, Lalitha Sankar, A. Robert Calderbank, H. Vincent Poor

Abstract

The secrecy capacity of relay channels with orthogonal components is studied in the presence of an additional passive eavesdropper node. The relay and destination receive signals from the source on two orthogonal channels such that the destination also receives transmissions from the relay on its channel. The eavesdropper can overhear either one or both of the orthogonal channels. Inner and outer bounds on the secrecy capacity are developed for both the discrete memoryless and the Gaussian channel models. For the discrete memoryless case, the secrecy capacity is shown to be achieved by a partial decode-and-forward (PDF) scheme when the eavesdropper can overhear only one of the two orthogonal channels. Two new outer bounds are presented for the Gaussian model using recent capacity results for a Gaussian multiantenna point-to-point channel with a multiantenna eavesdropper. The outer bounds are shown to be tight for two subclasses of channels. The first subclass is one in which the source and relay are clustered, and the eavesdropper receives signals only on the channel from the source and the relay to the destination, for which the PDF strategy is optimal. The second is a subclass in which the source does not transmit to the relay, for which a noise-forwarding strategy is optimal.

Unsere Produktempfehlungen

Premium-Abo der Gesellschaft für Informatik

Sie erhalten uneingeschränkten Vollzugriff auf alle acht Fachgebiete von Springer Professional und damit auf über 45.000 Fachbücher und ca. 300 Fachzeitschriften.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2009

EURASIP Journal on Wireless Communications and Networking 1/2009 Zur Ausgabe

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Best Practices für die Mitarbeiter-Partizipation in der Produktentwicklung

Unternehmen haben das Innovationspotenzial der eigenen Mitarbeiter auch außerhalb der F&E-Abteilung erkannt. Viele Initiativen zur Partizipation scheitern in der Praxis jedoch häufig. Lesen Sie hier  - basierend auf einer qualitativ-explorativen Expertenstudie - mehr über die wesentlichen Problemfelder der mitarbeiterzentrierten Produktentwicklung und profitieren Sie von konkreten Handlungsempfehlungen aus der Praxis.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise